Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

Thaiair von München

Erstellt von houndini, 09.03.2016, 13:00 Uhr · 51 Antworten · 4.253 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Qatar z.B. hat nicht mal eine Verfassung, ist quasi eine Feudalgesellschaft...das unterstütze ich nicht.
    Ja genau .

    Dafuer aber ne super airline.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Nein, Du liegst da falsch.
    Es liegt auch nicht am Piloten oder sonst. Personal, sondern am Heimatland der Airline.

    Qatar z.B. hat nicht mal eine Verfassung, ist quasi eine Feudalgesellschaft...das unterstütze ich nicht.

    Und Döner esse ich nicht, weil halal.
    Weißt Du, wie elendisch die Viecher verenden, bevor sie Döner werden ?

    Und ja, meine Frau ist eine Frau - und fliegt nicht mit Airlines, in deren Heimatland der Islam Staatsreligion ist, weil die Frauen dort weitestgehend rechtlos sind.
    Ausserdem sind wir es leid, im Mittleren Osten beim Zwischenstop wie Vieh umher getrieben zu werden.

    Kurzum: Den Islam akzeptieren wir nicht.Da zahlen wir lieber bei der TG oder LH mehr...fürs Prinzip.
    Katar hat seit 2005 eine Verfassung.
    Und ich wurde beim Umsteigen als Frau in Doha sehr gut behandelt.

  4. #23
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ist egal, ich trete gerne kürzer für meinen Seelenfrieden.

    Und es geht auch nicht um Deine Behandlung als Transitreisende.
    Frag mal Frauen in Qatar, was die zu berichten haben.

    Wir lassen nicht Geld oder Bequemlichkeit für uns entscheiden

  5. #24
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ist egal, ich trete gerne kürzer für meinen Seelenfrieden.

    Und es geht auch nicht um Deine Behandlung als Transitreisende.
    Frag mal Frauen in Qatar, was die zu berichten haben.

    Wir lassen nicht Geld oder Bequemlichkeit für uns entscheiden
    Du schriebst, dass man beim Zwischenstopp wie Vieh getrieben würde. Darauf bezog sich meine Antwort. Die Behandlung war nicht anders als in anderen Ländern.

    Wenn ich danach gehen würden, wie Frauen behandelt werden, dürfte ich mit vielen Gesellschaften und in viele Länder nicht reisen.
    Nur: ich verbessere damit für die Frauen nichts, wenn ich es nicht mache. Im Gegenteil: wenn es diesen Ländern wirtschaftlich schlechter geht, leiden die Frauen als erste.

    Aber das muss natürlich Jeder für sich entscheiden.
    Ich mag nur nicht diese Pauschalaussagen (z.B. Viehtrieb) wenn man gar keine eigene aktuelle Erfahrung hat.

  6. #25
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ok, das mit dem Viehtrieb war etwas überspitzt und ich gebe Dir einen Punkt dafür.
    Den Rest lasse ich aber stehen.

    Und wegen dem Nicht- reisen in gewisse Gegenden ist meine Frau strikt: "Ich Reise nicht in oder durch islamische Länder, weil ich dort - und als Asiatin besonders - als Frau nicht respektiert werde."

  7. #26
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Und wegen dem Nicht- reisen in gewisse Gegenden ist meine Frau strikt: "Ich Reise nicht in oder durch islamische Länder, weil ich dort - und als Asiatin besonders - als Frau nicht respektiert werde."
    Das heißt also, ihr macht im südlichen Thailand keinen Urlaub und kauft keines von den vielen Produkten, auf denen das Halal-Zeichen zu finden ist? (Man schaue nur mal auf eine Packung Instant-Nudelsuppe.)

    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wir fliegen aus Prinzip nicht mit den Arabern (die haben so eine "liebenswerte" Staatsreligion), also bleibt nur die TG und die LH.
    Was macht ihr, wenn der Pilot ein Muslim ist?

    Außerdem ist das Quatsch, ich habe schon viele Alternativen ausprobiert. Mangels Direktflug ist es ja ziemlich egal womit wir fliegen, einmal Umsteigen müssen wir immer. Insofern gibt es noch Finnair, KLM, Air France, British Airways, Austrian, Swiss und früher SAS als Alternative.

  8. #27
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
    Von der zweifelhaften Politik der Araber möchte ich jetzt nicht anfangen...... Die "tollen" Preise werden nur mit Unterstützung der Regierenden dort möglich gemacht, ansonsten wären die Airlines dort mit der Preisgestaltung auch in den roten Zahlen.
    Auch Unsinn, wir sind seit Jahren nicht mehr mit Emirates geflogen, weil europäische Fluggesellschaften günstiger waren.

  9. #28
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das heißt also, ihr macht im südlichen Thailand keinen Urlaub und kauft keines von den vielen Produkten, auf denen das Halal-Zeichen zu finden ist? (Man schaue nur mal auf eine Packung Instant-Nudelsuppe.)


    Was macht ihr, wenn der Pilot ein Muslim ist?

    Außerdem ist das Quatsch, ich habe schon viele Alternativen ausprobiert. Mangels Direktflug ist es ja ziemlich egal womit wir fliegen, einmal Umsteigen müssen wir immer. Insofern gibt es noch Finnair, KLM, Air France, British Airways, Austrian, Swiss und früher SAS als Alternative.
    Chak, Du hast weiter oben gelesen ? Es geht nicht um den Piloten, sondern um das, was dahintersteckt.

    Und natürlich fahren wir nicht in den Tiefen Süden in Urlaub und halal kaufen wir, wenn möglich, nicht.

    Der Islam ist intolerant, deswegen tolerieren wir ihn nicht.
    "Lustige" V.ergewaltigungen der Seele, wenn eine Thai einen Muslim geheiratet hat, habe ich schon genug gesehen.

    Daneben bemerke ich, dass Deine Entscheidung, mit wem Du fliegst, von Deinen Ansprüchen an die Bequemlichkeit geleitet wird...das ist dann im Prinzip nicht mehr Deine Entscheidung, sondern die Deines Hintern oder Deines Geldbeutel.
    Kurz: Beliebigkeit.

    Du stehst für nichts, bist nur der Sklave des Geldes.

  10. #29
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Daneben bemerke ich, dass Deine Entscheidung, mit wem Du fliegst, von Deinen Ansprüchen an die Bequemlichkeit geleitet wird...das ist dann im Prinzip nicht mehr Deine Entscheidung, sondern die Deines Hintern oder Deines Geldbeutel.
    Kurz: Beliebigkeit.

    Du stehst für nichts, bist nur der Sklave des Geldes.
    Das ist doch keine Beliebigkeit, sondern das sind nachvollziehbare Kriterien.

    (Zu dem Sklaven sage ich mal besser nichts, auf das Niveau möchte ich mich nicht begeben.)

  11. #30
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    "Lustige" V.ergewaltigungen der Seele, wenn eine Thai einen Muslim geheiratet hat, habe ich schon genug gesehen.
    Den Satz solltest du nochmal überdenken . Meines Wissens gibt es ne Menge muslemische Thais.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Hochzeit /Segnung von Mönchen
    Von rusel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.02.13, 18:19
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.10, 18:47
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.03.09, 09:41
  4. Internet-Cafés unter Aufsicht von Mönchen
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.08, 11:09
  5. Flugticket von Bkk nach Muc und zurück ?
    Von HaveFun im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 07:55