Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thai Smile - gewerbsmäßige Betrüger?

Erstellt von J.O., 21.08.2014, 21:22 Uhr · 24 Antworten · 5.081 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Thumbs down Thai Smile - gewerbsmäßige Betrüger?

    Im Dezember 2013 buchte ein Bekannter mit Thai Smile den Flug Udon – Bangkok online für April 2014. Er hatte einen Weiterflug nach Frankfurt. Als er zum Flughafen Udon mit seiner ausgedruckten Buchungsbestätigung kam hat man ihm erklärt das Ticket wäre storniert. Flieger voll und er kam nicht mit und verpasste damit auch den Flieger nach Frankfurt. Es dauerte volle 3 Tage bis mit Thai Smile und Thai International eine Klärung herbeigeführt werden konnte. Entschuldigung keine, vielmehr wurde mehrfach auf Kulanz verwiesen.

    Da ich letztes Jahr auch schon für Mai ebenfalls bei Thai Smile gebucht hatte, checkte ich den Flug im Internet und siehe da, auch mein Flug war storniert. Wie mein Bekannter hatte ich ebenfalls keine Nachricht erhalten und schon erst recht wurde mir der abgebuchte Ticketpreis nicht erstattet. Daraufhin bin ich zum Flughafen in Udon Thani gefahren um das mal abzuklären was da los ist. Die nette Dame am Schalter ließ mich kaum ausreden, die wusste ganz genau Bescheid. Angeblich wurde das Ticket storniert weil sich die Flugzeiten geändert hätten (eine Stunde später). So einen Schwachsinn hatte ich noch nie gehört. Normalerweise kriegt man ein Mail mit den geänderten Flugzeiten und basta. Wie auch immer, binnen 5 Minuten wurde das Ticket wieder aktiviert. Die nette Frau entschuldigte sich auch noch fünfmal.

    Also Vorsicht bei der Thai Smile wenn man länger vor dem Abflug gebucht hat. Diese Stornierungen haben offensichtlich System! Ich habe die Konsequenz gezogen mit diesen nicht mehr zu fliegen. Nach Udon kann ich beispielsweise auf Bangkok Air ausweichen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    keine benachrichtiging ist natuerlich uebel. Wenn der flug aber storniert wurde, da kann es aber aber auf der anderen Seite keine nachricht ueber geanderte flugzeiten geben, da der flug ja nichtmehr stattfindet. wenn also keine automatische umbuchung ststtfindet, dann erfolgt normalerweise eine benachrichtigung, dass man sich mit der airline in verbindung setzen soll, um auf einen flug vorher oder nachher umzubuchen.ᅠ
    wichtig in dem zusammenhang, dass man natuerlich kontaktangaben macht, di stimme .

  4. #3
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Willkommen im Club

    Es ist schon unerhoert, was da passiert.
    Fluege werden gestrichen, zeitlich und oertlich verlegt von Suvarnabhumi nach Don Mueang.
    Das mit einer Vorwarnung von 8 Tagen zu entnehmen aus der Tagespresse.
    (betraf die Aenderungen ab 8. Aug Richtung Chiang Mai und Khon Kaen)

    Gebuchte Kunden wurden in keiner Weise informiert.

    Einen Bekannten von mir, der mit Familie auf Urlaub hier war, konnte ich noch rechtzeitig alarmieren.
    Er wurde dann immerhin kostenlos auf einen frueheren Flug nach Suv. umgebucht.
    So hatte er dann reichlich 7 Stunden Zeit sich auf den Weiterflug vorzubereiten
    Er hat sich sogar noch die Muehe gemacht, eine Beschwerdemail zu schreiben.

    Antwort:
    Sx/xxxxxxxxxxxx August xx, 2014

    Dear Mr. xxxxxxxxx,

    Thank you for your e-mail written concerning the flight from Khon Khen to
    Bangkok on August xx, 2014.

    We are very sorry to learn that you and your family are inconvenienced due
    to the rescheduling of the flights and that you have not been informed of
    the change through the e-mail on this occasion. We sincerely apologize for
    the unpleasant experience during this trip. Indeed, we do appreciate your
    taking the time to bring the matter to our attention as it is through such
    feedback that we are able to monitor and improve our service.

    Please be assured that you will always be made most welcome on board Thai
    Airways International's Royal Orchid Service. Meanwhile, we send you our
    best wishes.

    Yours sincerely,

    Trajai Sriudommongkol
    International Relations Manager
    Customer Relations Service
    Konkrete Entschuldigung (z.B. kostenlose Lounge Benutzung o.ae.): Fehlanzeige.

    Jeder der fuer die naechsten Wochen und Monate Thai Airways und Thai Smile Inlandsfluege gebucht hat, sollte sich rueckversichern. Mit Eintritt des Winterflugplans Ende Oktober gilt:

    Alle Thai Smile Fluege (bisherige TG2xxx Flugnummern) werden nach Don Mueang umgeleitet

    mit anderen Flugnummern (TG1xxx oder WExxx) und evtl. anderen Flugzeiten!

  5. #4
    chrima
    Avatar von chrima
    Wir wollen Anfang Dezember von Ubon nach Phuket über Bangkok fliegen. Gebucht haben wir ThaiAir
    Ubon - BKK operated by Thai Smile und weiter
    BKK - Phuket mit der Thai.

    Ein paar Tage später wurde der Flug
    Ubon - BKK (Suvarnabhumi) gestrichen und gegen
    Ubon - DMK (Don Muang) getauscht

    Wir also den Anschlußflug von Bangkok nach Phuket auch von BKK nach DMK verlegt, damit wir nicht den Flughafen wechseln müssen. Die Thai fliegt sowohl von BKK wie auch von DMK nach Phuket.

    Gestern wieder eine Änderung erhalten
    Der Flug von Ubon nach DMK wurde gestrichen, ThaiSmile fliegt wieder nach BKK. Also wieder den Thai Flug umgebucht.

    Ich verstehe, dass ein low cost carrier mal einen Flug streicht oder auch mal mittelfristig einen Flughafen wechselt, aber einen Flug zu streichen, Ersatzflug zu einem anderen Flughafen anzubieten und dann nach vier Wochen alles wieder zurück ist ein Trauerzeugnis.

    Also falls jemand mit ThaiSmile demnächst fliegt, laut eigener Webseite fliegen die je nach Ziel entweder BKK oder DMK an. Die Umleitung sämtlicher Flüge nach DMK ist wieder Geschichte.

    Hier noch ein paar Details:
    http://www.ch-aviation.com/portal/ne...airport-switch

  6. #5
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.885
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Der Flug von Ubon nach DMK wurde gestrichen
    naja, für jemanden aus Ubon ist es sicherlich auch besser / schneller / preiswerter, mit dem Taxi nach DMK oder BKK zu gelangen

  7. #6
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    naja, für jemanden aus Ubon ist es sicherlich auch besser / schneller / preiswerter, mit dem Taxi nach DMK oder BKK zu gelangen
    Ist zwar OFF TOPIC, aber

    Ein Flug UBP - DMK dauert 60 Minuten und kostet knapp 1400 THB mit 30kg und sämtlichen Gebühren, was kostet ein Taxi und wie lange braucht es?

  8. #7
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.457
    8 Std erzaehlte mir gestern ein Taxler aus Ubon in BKK. Kosten wuerde das, schaetzomativ, 3.000-5.000 fuer alle Passagiere mit nach oben offener Gepaecksfreigrenze und allen Gebuehren.

  9. #8
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Ich verstehe, dass ein low cost carrier mal einen Flug streicht oder auch mal mittelfristig einen Flughafen wechselt, aber einen Flug zu streichen, Ersatzflug zu einem anderen Flughafen anzubieten und dann nach vier Wochen alles wieder zurück ist ein Trauerzeugnis.
    Nein, das ist einfach nur Thaistyle .

  10. #9
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Nein, das ist einfach nur Thaistyle .
    Nein, das ist LCC-Style. Wer da bucht braucht sich hinterher nicht wundern.

  11. #10
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Nein, das ist LCC-Style. Wer da bucht braucht sich hinterher nicht wundern.
    Nicht ganz richtig.
    Thai Airways gilt nicht als LCC.
    Und dort haben Leute gebucht und wurden dann ohne Info auf Thai Smile umgebucht (andere Zeit, anderer Flughafen).

    Jeder der fruehzeitig Thai Airways Inlandsfluege gebucht hat (Flugtermine ab August 2014), sollte sich dringend selbst informieren, ob sein Flug noch existiert.
    Betr. z.B. die typischen Zugvoegel, die jetzt langsam zur Ueberwinterung einfliegen.
    Die stehen dann u.U. mit Kind, Kegel und 100 kg Gepaeck am Suvarnabhumi und muessen sich nach Don Mueang durchschlagen.

    Langfristig ist abzusehen, dass fast alle Thailand Inlandsfluege von "Billigairlines" durchgefuehrt werden.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Krankenschwester in D ?
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.04.04, 12:26
  2. thai/deutscher Ehevertrag
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.01.02, 07:17
  3. Der Ruf der Thai-Expatriates in der Thai-Presse
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 08:36
  4. Thai-Passport abgelaufen!
    Von Jakraphong im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.01, 12:45