Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 108

Thai Air: Junk Food?

Erstellt von thurien, 27.06.2007, 06:43 Uhr · 107 Antworten · 8.693 Aufrufe

  1. #1
    thurien
    Avatar von thurien

    Thai Air: Junk Food?

    in der heutigen Bangkok Post wird über die desaströse Qualität des Thai Air- Essens geschimpft u. auch die (Nicht-) Höflichkeit des Personals bekommt einen Verriss.

    Also, wir haben bisher immer gut gespeist u. sind zuvorkommend behandelt worden - - allerdings fliegen wir entweder Business oder First. Ich weiß nicht, ob die gemeldeten Reklamationen für die eco- Klasse zutreffen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Mangito

    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    70

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Kann ich nicht bestätigen. War bisher mit Verpflegung als auch mit den Service immer mehr als zufrieden.

  4. #3
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Bin zuletzt im September letzten Jahres mit Thai Air geflogen (Eonomy), sowohl das Essen, als auch der Service waren im Vergleich zu allen anderen Fluggesellschaften, die ich bisher kennengelernt habe, besser.

  5. #4
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Wegen dem Essen möchte ich nicht rummeckern, aber die Bordtechnik ist nicht immer einwandfrei. Z.B. waren beim letzten Flug beim Audio System nur Kanal 1 und 2 belegt (Filmton). Es gab keinerlei Musikkanäle. Habs zwar nicht vermisst, aber man fragt sich dann doch, ob sie bei der restlichen Bordelektronik ebenso ..........

    Auch die Einstellung der Zeitzonen beim Heimflug funktioniert nicht sauber. z.B. wurde die Flugdauer mit 13 Stunden und die Ankunftszeit eine Stunde später als im Flugplan ausgewiesen. Erst etwa 3 Stunden vor Ankunft wurden dann die korrekten Zeiten eingeblendet.

  6. #5
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Zitat Zitat von maphrao",p="497632
    Bin zuletzt im September letzten Jahres mit Thai Air geflogen (Eonomy), sowohl das Essen, als auch der Service waren im Vergleich zu allen anderen Fluggesellschaften, die ich bisher kennengelernt habe, besser.
    Dem kann ich mich ohne Vorbehalte anschließen. Essen liegt meiner Meinung deutlich über einem imaginären Durchschnittsessen aller Airlines.

    Unfreundliche thailändische FA's habe ich bisher nur bei der Lufthansa gesehen

    Gruß

  7. #6
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Hehehe .... so verschieden ist die Welt.

    Meine Frau fliegt nicht mehr mit TG
    Das Essen - war ok, aber es gibt andere Airlines, da ist es besser (subjektiv). Natürlich sind wir auch EK verwöhnt, so dass der PTV schon fehlte etc.

    Nein, es war letzlich die Höflichkeit ausschlaggebend, die natürlich auch crewabhängg ist. Aber 2x hatten wir so eine komische Mansel erwischt, die auch in meiner Sicht etwas hochnäsig waren (weiss aber nicht was die beiden Damen so alles losliesen) ;-D .

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Zitat Zitat von thurien",p="497615
    Ich weiß nicht, ob die gemeldeten Reklamationen für die eco- Klasse zutreffen.
    Sie treffen voll zu und ich fliege seit 4 Jahren nicht mehr mit Thai.

  9. #8
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Thai hat nun mal die meisten Fluege, ist bei Umbuchungen aeusserst kulant, fliegt nonstop, hat ne durchaus ertraegliche Bestuhlung und mit Silver Status habe ich 30 Kilo Freigepaeck (ein paar mehr gehen immer). Das zaehlt fuer mich. Vor allem auf dem Flug zurueck nach Thailand. Da habe ich naemlich immer alles moegliche Geroedel aus Deutschland dabei und komme niemals unter 30 Kilo.

    Das Futter und das Laecheln der FAs sind fuer mich da eher zweitrangig, Kino interessiert mich ueberhaupt nicht. Aber Menschen sind verschieden.

    Gruss
    Caveman

  10. #9
    Avatar von FunIsAll

    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    46

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Ich war bisher immer zufrieden mit TG und werde auch weiterhin mit denen fliegen. Die kleinen Unzulänglichkeiten habe ich auch bei anderen Airlines erlebt, die Unhöflichkeit des Bordpersonals bei den anderen weit öfter und über Essen in der Eco kann man nicht meckern, denn das ist und wird nie ein Sternemenu sondern ist Allerlei (oder Einerlei?) aus der Mikrowelle!

    Die Technik bei den Entertainment-Systemen und der Zustand der Kabinen in den alten 747, die bis Ende letzten Jahres aus München flogen, ist wirklich nicht berauschend, aber seit die das Fluggerät aus MUC geändert haben, soll es ja besser sein. Werde ich in genau 98 Tagen testen können! Denn ich fliege wieder mit TG. Alleine schon aus dem Grund, weil ich nicht umsteigen muss!

  11. #10
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Thai Air: Junk Food?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="497653
    Zitat Zitat von thurien",p="497615
    Ich weiß nicht, ob die gemeldeten Reklamationen für die eco- Klasse zutreffen.
    Sie treffen voll zu und ich fliege seit 4 Jahren nicht mehr mit Thai.
    Kann ich nur zustimmen, ich bin das erste Mal seit vier oder fünf Jahren wieder Thai geflogen. Da fliege ich lieber mit Turkish Airlines, da sind wenigstens die Flugzeuge neuer und das Essen ist besser.

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai- Food
    Von alias im Forum Essen & Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.02.11, 17:33
  2. Thai-Food kaufen in Hannover
    Von noritom im Forum Essen & Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.10, 10:38
  3. 16.11.08 19:10 PRO7 Galileo Strange Thai-Food
    Von Hippo im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.08, 10:38
  4. Thai Food Bizzar
    Von Conny Cha im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.06, 18:36
  5. Weihnachtsmarkt und Thai-Food in Drevenack
    Von phi mee im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.04, 12:56