Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Th. führt in jeder Disziplin

Erstellt von thurien, 11.03.2009, 14:40 Uhr · 27 Antworten · 2.119 Aufrufe

  1. #1
    thurien
    Avatar von thurien

    Th. führt in jeder Disziplin

    unsere Freunde lassen es sich nicht nehmen, sie sind die geborenen Gewinner u. "führen" bei allem, jedem etc. was sich nicht wehrt.

    Hier, lt. The Nation

    http://www.nationmultimedia.com/brea...ourism-decline

    führen sie schon wieder, allerdings den Untergang des Tourismus an. Th. schließt mit der absolut katastrophalsten Entwicklung auf diesem wichtigen Sektor ab, aber: dafür war die airport- party einfach suppi :bravo:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    Ist eben ein Problem, wenn man mitten in einer der Hauptreisezeiten den Flughafen mal für knapp zwei Wochen dichtmacht.

    Auch im Luftfrachtbereich hat sich die Schließung dramatisch ausgewirkt. Viele verderbliche/frische Waren konnten nicht mehr aus Thailand ausgeführt werden und die Thai Zulieferbetriebe aus der Elektronikindustrie konnten ihre Kunden teilweise nicht rechtzeitig beliefern. Das schafft auch nicht unbedingt Vertrauen bei den Kunden.

    Das alles wieder ins rechte Licht zu rücken wird noch ein bisschen Zeit kosten.

    Ich hoffe, dass sich das negative Bild Thailands im Ausland bald wieder erholt, damit der Tourismus wieder auf Touren kommt und der Rest der Wirtschaft auch in Schwung bleibt.

    Gruß

    pegasus

  4. #3
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    Wenn die Verantwortlichen wenigstens draus lernen würden oder wollten...

  5. #4
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    Zitat Zitat von thurien",p="699842
    unsere Freunde lassen es sich nicht nehmen, sie sind die geborenen Gewinner u. "führen" bei allem, jedem etc. was sich nicht wehrt.

    Hier, lt. The Nation

    http://www.nationmultimedia.com/brea...ourism-decline

    führen sie schon wieder, allerdings den Untergang des Tourismus an. Th. schließt mit der absolut katastrophalsten Entwicklung auf diesem wichtigen Sektor ab, aber: dafür war die airport- party einfach suppi :bravo:
    nein nein! warte mal ab bukeo, samuianer usw werden dir schon erzählen, dass das alles an taxin liegt

  6. #5
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    Zitat Zitat von tomtom24",p="699974
    Wenn die Verantwortlichen wenigstens draus lernen würden oder wollten...
    "1) Fehlverhalten einräumen 2) Verantwortung übernehmen" sind zwei Wesenszüge, die den allermeisten hier einfach nicht gegeben sind. Das muss man ganz einfach neutral sehen, nicht daran zugrunde gehen u. z.B. bei Investitionen immer bereit sein, bei Zahlung schon eine Totalabschreibung vorzunehmen

  7. #6
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    Zitat Zitat von thurien",p="700022
    ... die den allermeisten hier einfach nicht gegeben sind.
    "hier" = auf dieser Welt, oder?

    Gruss, René

  8. #7
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    @ Rene ein grosses Spektrum ist auch ein wenig kritikfähig zu sein. Ich will das gar nicht an Thailand ausmachen. So ziemlich alle Asiaten besitzen diese Gabe nicht.

    Das die Aktion im letzten Jahr nicht zu den Glanzleistungen zählte, dürfte für die Meisten klar sein.

    Das der Tourismus einbricht (auch mit Inbezugnahme von der Weltwirtschaftskrise)dürfte keinen recht Verwundert haben , auch wenn immer wieder von "überfüllten Hotels berichtet" wird.

    Der Klassiker mit kostenlose TV, um Touristen nach Thailand zu bringen sind unüberlegte Maßnahmen. Wieviel "Newbies" oder "Wiedereinsteiger" urlauben mehr als 30 Tage?

  9. #8
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    Der Rückgang des Tourismus wird offenbar von vielen als großer Schaden und Verlust angesehen, den es so schnell wie möglich wieder auszugleichen- bzw. zu beheben gilt.

    Ob alle Thailänder einen Rückgang der Touristenzahlen als Verlust/Nachteil empfinden? Möchte das bezweifeln.

  10. #9
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    Sicherlich nicht jeder Thai ist böse, daß die Touristenzahl rapide abwärts ging.

    Nicht jeder Thai wurde von der Weltwirtschaftskrise informiert bzw. ist interessiert.

    Nur viele sind auf Tourismus angewiesen. Nicht nur Hotels, auch Taxis, Restaurants, oder andere div. Läden.

    Berichte zu folge gab es (massenhaft) Entlassungen oder Geld wurde gekürzt. Da Thailand nicht gerade über das beste soziale Netz besitzt gehe ich von weitern Spannungen aus.

    Das Thema Weltkrise ist in Thailand noch nicht vorgedrungen.

    Die Zeit wird die Zukunft weisen...

  11. #10
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Th. führt in jeder Disziplin

    Zitat Zitat von Silom",p="700091

    Nicht nur Hotels, auch Taxis, Restaurants, oder andere div. Läden.
    Gesamt gesehen wird dem Staate Thailand Geld fehlen. Auch die die nicht direkt mit dem Tourismus zu tun haben werden es spüren.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. jeder kennt sie, diese aufsteigenden kerzenlampen
    Von zappalot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 14.01.09, 10:51
  2. Der Vergessene von dem jeder spricht
    Von Sioux im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.08, 15:09
  3. Jeder Zentimeter Thailands gehört den Thais.
    Von ray im Forum Literarisches
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 07:39
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.06, 16:54
  5. Jeder Zehnte kauft online ein?
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.02, 13:18