Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 88

Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

Erstellt von Otto-Nongkhai, 06.07.2005, 11:24 Uhr · 87 Antworten · 5.440 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="269809
    ...Ja ,solche Orte gibt es noch ,doch muss sie jeder Einzelne selbst finden ....
    moin otto,

    nochx thx für deine reise schilderungen. :bravo:

    o.g. lässt auch mich noch für die zukunft hoffen, was mir passendes zu finden.

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Der Abstand zu der angeheirateten Verwandtschaft sollte aber mindestens 10 km sein.
    Die Isaaner haben sich schon immer schwer in Südthailand behaupten können ,und werden dort als die wilden ,dummen ,ungezogenen Brüder und Schwester angesehen.
    Man kennt hauptsächlich nur die hier arbeitenden Servicemädchen aus dem Isaan und ich habe im Süden schon die eine ,oder andere Bekannte aus dem Isaan in einer Karaoke Bar oder Massagesalong wiedergesehen.

    Man sagt ,die Südthailander haben ein heisses Herz ( djschai loon ) und neigen zum Streit ,
    aber ich hatte selten Ärger im Süden ,da mir die Denkweise und Einstellung hier gefällt und die ganz anders ist ,
    als wie die im Norden und Nord-Osten ,besonders in den Punkten Verantwortungsgefühl
    (rapitshorp) und Sauberkeit.

    Auch kommen die wenigsten Servicemädchen aus dem Süden und eine Heirat zwischen einem Farang und einer Südthailänderin haben Seltenheitswert.

    Im Süden wird eine Art Dialekt gesprochen ,der schwer zu verstehen ist ,aber zum Glück sprechen die meisten Süd-Thailaender auch das Hochthai ,was man von den Isaanern nicht immer behaupten kann.

    Im Süden gibt es freundliche ,kontaktbereite ,interessierte ,und hilfsbereite Menschen aller Schichten und Altersstufen ;
    Phuket ,Krabi ,Ko Samui ,also die Touristenzentren einmal ausgenommen.


    Es ist eine Schande ,Thailand hat so schöne Strände und Küstenabschnitte ,aber dass das Wasser oft so verschmutzt ist ,dass ist schade und die Auswirkungen davon sind im Fisch und Touristenbestand zu sehen.

    Darum halten sich Fische fast nur noch in abgetrennten Farmen mit künstlichem Futter und Antibiotiker zum Schnellwachstum und so schmecken die Meeresfruechte dann auch ,.
    Mit weinenden Auge gehen meine Gedanken oft nach Spanien ,wo Fisch ,Tintenfisch und Krabben noch nach Meer schmecken und nicht so geschmacklos sind wie hier in Thailand.

    Ohne viel Chilly koennte man das Zeug kaum noch geniessen!


    FF.

  4. #73
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Die Thais haben damit aber keine Probleme ,da ja alles mit Chilli gewürzt wird und dann den gleichen,scharfen Geschmack hat.
    Der Salzgeschmack fehlt völlig ,dafür ist aber das Meer sehr salzig und es bildet sich eine klebrige Salzkruste auf der Haut.

    Wie werden wohl die Weltmeere in 20 Jahren aussehen ?
    Fisch wird dann wohl im Preis unerschwinglich sein und vom Geschmack eher an ein Stück Pappe erinnern.

    Wir kriegen unsere schoene Welt noch kaputt,macht euch darum keine Sorgen!

    ENDE---------




    Für diesen Reisebericht ,sowie für so manche Thailänderin trifft der Spruch von O.Goldmann zu:
    Kleine Schönheiten drängen sich nicht auf ,sie wollen entdeckt werden.


    Ein neuer Tag beginnt mit neuen ,interessanten Abenteuern die das Leben lebenswert machen.



    Copyreiht © : Otto-Nongkhai

  5. #74
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Danke, Otto
    :bravo:

  6. #75
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    @Otto,

    mal ein Danke auch von mir für Deine Reiseberichte

    man lernt immer wieder was dazu bei Dir,
    eine Heirat zwischen einem Farang und einer Südthailänderin haben Seltenheitswert.
    .

    Das war mir neu; bin mit einer Südthailänderin verheiratet :P

    Man sagt ,die Südthailander haben ein heisses Herz ( djschai loon ) und neigen zum Streit
    kann ich voll bestätigen, ist dann aber auch schnell wieder vorbei.


  7. #76
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Ja,hschub,hatte bis jetzt 2 Freundinnen aus dem Sueden.
    Waren sehr eifersuechtig und als die rausbekamen ,dass ich eine MIA habe ,da blieb mir nur noch die Flucht vor dem Messer.

  8. #77
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Nachtrag Songkhla (Juli 2006),das Wasser ist sauberer,ein schoener Ort in Suedthailand.
    Gafahr durch Islam Terroristen ist nichts zu spueren,aber das Millitaer ist ueberall.




    weiter gehts Richtung Sueden.

  9. #78
    ray
    Avatar von ray

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    [quote="Otto-Nongkhai",p="270233"]Die Thais haben damit aber keine Probleme ,da ja alles mit Chilli gewürzt wird und dann den gleichen,scharfen Geschmack hat.
    Der Salzgeschmack fehlt völlig

    Wundert mich eigentlich, dass Otto nach so langen Thailandaufenthalt so wenig Ahnung von der Thai-Küche hat. Alles was mit Chilli gewürzt ist hat bei weitem nicht den gleichen Geschmack! Und wenn die Nam Plah nicht salzig ist?

    Vieleicht hat Otto nicht nur Augenprobleme?

    Gruß Ray

  10. #79
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Essen,Ray,ist Geschmackssache und das was es z.Z.an Thai Garkuechen gibt trifft weder meinen Geschmack noch meine Nase.
    Webb man aber auf dem Markt frische Produkte einkauft und selbst alles zubereitet und kocht,dann kommenen schon leckere Sachern heraus.
    Ist natuerlich teurer als der Frass in den Garkuechen,wo auf Teufel komm raus gespart werden muss,damit sich der normale Buerger noch sein Essen leisten kann.

  11. #80
    ray
    Avatar von ray

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Servus Otto,

    leider hast Du nicht verstanden was ich sagen wollte. Wenn man "scharf essen" trainiert (und das dürfte bei einem längeren Aufenthalt in Thailand nicht so schwierig sein) kann man sehr deutlich die verschiedenen Geschmacksrichtungen im scharfen Essen unterscheiden. Das hat überhaupt nichts mit Garküchen oder feinem Essen, teuer oder nicht teuer zu tun. Garküchenköche kaufen übrigens auch auf dem Markt ein!

    Nur es ist halt nicht ein jeder ein Feinschmecker und zeigt deshalb auch gar keinen Willen, sich an scharfes Essen heranzumachen und wird deshalb auch nie die köstlichen Feinheiten erkennen. Da bist Du eben kein "Insider". Ist aber nicht so schlimm.

    Gruß Ray

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mail- Anhang
    Von andrusch im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.09, 01:31
  2. Nordthailand-Kurztripp Maerz 2008
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.04.08, 02:57
  3. Summer Splash Party im Pattaya Park, Samstag, 8. Maerz ab 17
    Von schauschun im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 10:53
  4. Antworten und Anhang
    Von Otto-Nongkhai im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 13:24