Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88

Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

Erstellt von Otto-Nongkhai, 06.07.2005, 11:24 Uhr · 87 Antworten · 5.435 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Mal wieder eine kleine Fahrt ist angesagt ,um den Trubel von Bangkok und Pattaya zu entgehen.

    Es geht in Richtung Süden ,also am Meer entlang.
    Wir schreiben ende Februar 2005 ,ca 2 Monate nach der grossen Welle
    ,dem Tsunami ,der die Gegend um Phuket und Kao Lak so verwüstet hat und Tausende von Toten hinterliess.


    Wie stehen gegen 4 a.m, auf (eine meiner Mia Neu's und ich) und passieren mit dem roten Bus die Sukhumvid bis zum Chay Phaya River innerhalb 60 Minuten.

    Morgens ist Bangkok wie leergefegt,die Luft ist jungfraeulich rein (agaad borisut)und Bangkok wirkt wie eine Geisterstadt!

    Die ersten Voegel zwitschern und kuenden den nahen Sonnenaufgang an.

    Fähre für 2 Bath setzt uns auf die Thomburi-Seite über.
    Es weht eine angenehme Briese und ich bekomme Hunger aufs Meer und Seafood.

    Dann noch ein 15 Minuten Fussmarsch ,oder 3 Bath für ein Zweireihen-Taxi und wir sind am kleinen Sack-Bahnhof von Thomburi.

    Hier fahren nur Bummelzuege ab ,darunter auch 2 x der Zug zur legendären Todesbahn nach Kanschanaburi,River Kwai und Wasserfall (Nam Tok)


    Der ordinary train nach Lang Suan fährt pünktlich um 7:20 am Morgen ab und die Fahrt nach Pratchuap Khiri Khan kostet 54 Bath.
    Der Zug ,nur 3.Klasse, ist ziemlich voll ,denn die ersten Wagons sind für Schulkinder reserviert und der Rest kann sich dann die übrigen 3 verrosteten Wagons teilen.

    Ist aber kein Problem,bin sehr anhaenglich und brauche mit meiner mia nur einen Sitz,
    und die Reise ans Meer kann beginnen.

    FF.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Der Zug hällt fast an jedem Baum ,aber es wird unterwegs viel Essen und Trinken von fliegenden Händlern verkauft und so gibt es immer etwas zu beobachten.

    Auch ein paar Gegenzüge müssen auf der eingleisigen Strecke überwunden werden ,d.h.an den Bahnhöfen findet die Ausweichmanöver statt.
    Die Zuggereusche sind Musik in meinen Ohren ,die vorbeifliegende ,gruene-gelb-blaue-braune Landschaft erzeugt in mir das Gefuehl der endlosen Freiheit ,des Schwebens und die Zeit verfliegt wie im Fluge.

    An in Praschuap Khiri Khan um 13:10 Uhr

    Ich war schon oft hier ,aber es ist immer nie wie beim letzten Mal.

    Irgend etwas fehlt immer ,diiesmal ist mein Stammhotel KING geschlossen ,bzw jetzt ist eine Bank drin ,und so müssen wir uns eine andere Bleibe suchen.

    Ein kleines Hotel,Zimmer mit Fan und TV für 250 Bath.
    Praschuapsuk Hotel direkt am Meer gelegen.

    In der Nähe des Bahnhofs befindet sich das Inthira Hotel für 200 Bath.

    Eine teure Bude mit Schwimmbad ,das Hadthong Hotel,Maitrz Ngam Strasse auch direkt am Meer für 800-1400 Bath.

    Abend findet man in der Stadt viele schmackhafte Essmärkte ,besonders der Fisch kann man hier geniessen.

    Hier ein paar Fotos ,schaut euch selbst an welche Schönheiten dieser Ort zu bieten hat.



    Die Sehenswürdigkeit in Praschuap,der Affenberg mit einem Bergtempel drauf.
    Tolle Aussicht
    Auf den Berg führen viele Stufen hinauf.
    Ich habe in Thailand schon so viel Stufen gezählt ,dies mal soll sich ein anderer Member um die Anzahl der Stufen hier kümmern.




    FF.

  4. #3
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Der Affenfelsen und der Bergtempel,dass sind einer meiner bevorzugten Plätze in Thailand.








    Und das ist meine Begleiterin ,vor dem Abenduntergang.
    Mit ihr habe ich noch einige Fahrten vor ,sie haut nur zu oft ab zu ihren Kindern,
    wenn mein Herz sich erhitzt.
    Kommt aber immer wieder ,wenn ich wieder kalt bin.

    Erfreuen wir uns an den Bildern,
    der Rest wird schon Buddha lenken.



    FF.

  5. #4
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Hallo Otto,

    wieder mal ein wunderschöner Bericht

    Das Bild Deiner Begleiterin:
    Ich würde sagen: Sehr diskret

    Grüße aus Salzburg
    mandybär

  6. #5
    Avatar von Chang Nam

    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    264

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Hallo Otto.

    Vielen Dank für die Bilder. Ab 27.07. werde ich das alles wieder live erleben dürfen. Den Aufstieg zum Tempel habe ich bisher allerdings noch nicht gewagt, wird mal Zeit...
    Das Prachuap Suk Hotel kenne ich auch, vor Jahren haben wir da mal einen Freund untergebracht. Meinen ersten Aufenthalt hatte ich damals in der Bungalowanlage zu Fuß des Affenbergs verbracht (siehe 'Erinnerungen' unter Literarisches).

    Grüsse
    Chang Nam

  7. #6
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Praschuap Khiri Khan liegt ungefähr 300 km von Bangkok und ca 80 km von Hua Hin entfernt und Touristen sind hier wenig zu finden.
    Wunderschön,einsame Strände,Tempel,Muschelhöhlen und Natur.

    Bei einem Tempel ,der ca 15 km ausserhalb liegt ,sind die Treppen zum Teil aus Muscheln gebaut worden.
    Man hat richtig Angst darauf rumzuwndern und etwas kaput zu machen.




    In der Bucht liegen einige Fischerboot und schaukel idyllisch auf den Wellen.


    In Pratschuap war einer der Punkte ,wo die Japaner am 8.12.1941 während ihrer Invasion auf Thailand landeten.
    Auf der linken Seite des Ortes befindet sich eine Air Forcer Basis ,die am Wochenende für die Öffentlichkeit geöffnet ist ,
    damit man die Strände dort aufsuchen kann.
    Eine Bahn auf der Strasse hat die Badegäste abgeholt und dorthin gefahren.

    In der Nähe liegt der Khao Sam Roi Yot National Park,eine Vogelparadies.
    Auch einige Höhlen und einen schönen,einsamen Strand kann man dort aufsuchen.

    FF.

  8. #7
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Mittags so um 13:10 geht es weiter mit dem Zug nach Chumphon.
    Preis 34 Bath an regulär um 16:20
    Da der Zug von Bangkok kommt hat er diesmal 2 Stunden Verspätung und ist gerammelt voll.
    Ich verziehe mich auf die Toilette und nach 3 Stunden sind wir am Ziel in Chumphon

    Das Hotel Pasak für 150 Bath liegt ca 15 Minuten Fussweg vom Bahnhof entfernt.

    In der Nähe sind aber 2 bessere China Hotels,Sri Chumphon Hotel und Suriwong Chumphomg Hotel
    und die nehmen für Fan-Rooms 300 und für Air 600 Bath.

    Chumphon ,das ca 16.000 Einwohner hat ,ist eine gemütliche ,alte Stadt ,die 10 km vom Meer und 500 km von Bangkok entfernt liegt.

    Chumphon wird auch das Tor zum Süden genannt und liegt ungefähr auf der halben Strecke nach
    Hat Yai.
    Zentrum ist der Bahnhof ,wo sich abends die Züge aus dem Süden und dem Norden treffen.
    Ich sitze immer gerne am Bahnhof und schaue dem hektischen Treiben zu.

    In Chumphon besteht die Möglichkeit eine Fähre nach Ko Tao ,der Schildkröteninsel ,zu nehmen ,oder die sauberen,ruhigen Strände der Umgebung anschauen.

    Had Saili für 17 Bath mit Zweireihentaxi.
    Hier liegt ein ausrangiertes Marine-Schiff ,dass zum Museum umfuntioniert wurde.








    Ein gestrandeter Seeräuber


    FF.

  9. #8
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    siehst gut aus, Otto

  10. #9
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Ein Chienesischer Tempel in Bag Nam ,ca.10 km von Chumphon entfernt (10 Bath).

    Bag Nam ein kleiner,schmutziger Küsenort.Hier kann man sich ohne Probleme auch Piraten vorstellen und gerade die Wildheit dieses Ortes macht den Ort und das Meer dort so interessant.

    Blick von einem kleinen Bergtempel auf den Ort und die Umgebung.



    Mein Lieblingsessen.




    Eine andere saubere Bademöglichkeit ist der in 12 km ,nördlicher Richtung entfernte Strand Hat Thung Wua Laen ,der einen 4 km langen ,weichen Sandstrand hat.



    Dieser Strand wird auch Hat Cabana genannt.

    Es fand gerade ein Krabbenwettessen und ein Open Air Konzert mit hübschen Sängerinnen statt ,also eine angenehme Abwechslung.


    FF.

  11. #10
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Suedthailandreise mit Anhang im Maerz 2005

    Heute sind wir in Chaya ,ein kleiner Ort der 620 km von Bankok entfernt liegt.
    Zug hierhin kostet 27 Bath und braucht 2 Stunden und ist sogar mal pünktlich.

    Hotel Udomlap ca 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt hat Holzraum mit Mausbestueckung für
    150 Bath,Zementräume mit TV 250 Bath und AirCon Räume ab 350 Bath.
    Auch die luftige Dachterasse laed zum Verweilen ein.

    Es ist gut wenn man bereift ist um die interessante Umgebung zu erforschen.

    In der Umgebung gibt es einen schmutzigen Strand mit guter Seafood


    In der Nähe befinden sich heisse Quellen.
    Ein Bad ist auch bei Hitze sehr angenehm,denn danach empfindet man ausserhalb des Wassers eine wohltuende Kühle.



    FF.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mail- Anhang
    Von andrusch im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.09, 01:31
  2. Nordthailand-Kurztripp Maerz 2008
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.04.08, 02:57
  3. Summer Splash Party im Pattaya Park, Samstag, 8. Maerz ab 17
    Von schauschun im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 10:53
  4. Antworten und Anhang
    Von Otto-Nongkhai im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 13:24