Ergebnis 1 bis 8 von 8

Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

Erstellt von thurien, 08.02.2009, 07:37 Uhr · 7 Antworten · 1.067 Aufrufe

  1. #1
    thurien
    Avatar von thurien

    Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

    auch Arbeiter, Angestellte, Personal verschiedenster Instititutionen machen sich die Belagerungs- Taktik der PAD zu eigen: In Phuket wird das renommierte internationale Hotel Laguna Phuket Resort umfassend bestreikt (natürlich mit Garküchen u. Musik!)

    http://www.phuketgazette.net/dailyne...ex.asp?id=7070

    Touristen "dürfen" noch rein u. raus (aber nur auf Moppeds...), alle anderen Möglichkeiten sind verschlossen. Die Forderungen: für 2008 den gleichen Bonus wie für 2007 u. eine Lohnerhöhung für 2009 (einfach mal so gefordert, weil es früher so schön war...). Die durch die PAD verursachten Millardenschäden in der TourismusIndustrie sollen von privaten Unternehmen getragen werden.

    Wie sicher ist man eigentlich noch in thailändischen Hotels, wenn es um einen planbaren Ablauf des wertvollen, teuren Urlaubs geht?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831

    Re: Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

    kann man nicht verallgemeinern,
    hier geht es eher um den Konflikt,
    ausländischer Manager sagt den Thai Angestellten,
    wos lang geht.
    Irgendwann ist das Ende der Fahnenstange erreicht.

  4. #3
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

    Zitat Zitat von thurien",p="688563
    Die durch die PAD verursachten Millardenschäden in der TourismusIndustrie sollen von privaten Unternehmen getragen werden.
    den letzten beissen, wie immer die Hunde. Das sind nun mal die kleinen Angestellten, die jetzt das Ergebnis der Flughafenbesetzung und der Weltwirtschaftskrise zu spüren bekommen.

    Streiks kann es überall auf der Welt geben. Ist ja auch ein legitimes Mittel, um eigene Interessen durchzusetzen.

    Ärgerlich, aber da hilft einem als Urlauber nur eines, das ganze nach asiatischer Manier relaxed mitanzusehen und zu versuchen über die Reiseleitung ein anderes Hotel zu bekommen wenn man schon dort ist. Viel mehr Möglichkeiten gibts da nicht.

    resci

  5. #4
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    437

    Re: Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

    Naja, ein bisschen kann man das schon verstehen, denn das Hotel hat wohl zumindest für 2008 keinen Verlust eingefahren:

    A written statement from the hotel union seen by the Gazette claimed that the various companies operating under the Laguna umbrella had all performed well in 2008 and that the company was secure, strong and among the leading tourism companies in Asia.
    http://www.phuketgazette.net/dailyne...ex.asp?id=7067

    dschai jen

  6. #5
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

    Zitat Zitat von dschai jen",p="688589
    Naja, ein bisschen kann man das schon verstehen, denn das Hotel hat wohl zumindest für 2008 keinen Verlust eingefahren:

    ....A written statement from the hotel union ....
    naja - was eine firmeninterne ("hotel union") Arbeitnehmer- Vertretung schreibt ist wohl nur das, was sie gerade brauchen. Und wir wissen alle: in Thailand wird den Erfordernissen entsprechend in jeder Situation / Gesellschaftsschicht / Orga- Struktur gelogen, daß sich die Balken biegen...

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

    Vielleicht werden die Thais sich irgendwann einmal motiviert fühlen, ihr Demonstrations- und Streikrecht danach durchzuforsten, ob es dort Ungereimtheiten gibt.

    Vielleicht gibt es wirklich ein wahrhaft "schrankenloses" Demonstrationsrecht, inkl. der Berechtigung, Unbeteiligte zu Geiseln zu machen. Das gibt es in den westl. rechtsstaatlichen Demokratien nicht.

    Ja selbst das in D sehr hohe Gut des Streikrecht gilt nicht schrankenlos immer und immer wieder. Irgendwann einmal kann aufgrund höherwertigem Allgemeininteresse z.B. ein flächendeckender Lokführer-Streik in einem öffentlichen Beförderungssystem mit Arbeitsplatzgarantie schlicht verboten werden. Weil Freiheitsrechte der einen halt immer irgendwie mit den Freiheitsrechten der anderen austariert werden müssen.

    Früher waren Demonstranten damit zufrieden, wenn sie ihre Parolen in die Medien bringen konnten. Und wenn die Parolen gut waren, dann war das etwas wert, in den Medien zu sein.
    Heutzutage scheint man in Thailand erst irgendjemand nötigen zu wollen, damit etwas und bitte schön sofort geschieht. Am besten ist, wenn schon jemand vor Schmerzen schreit.

    Vieles aus Thailand wurde schon zum Export-Schlager. Das thail. Rechtsverständnis wird dies nie schaffen.

  8. #7
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="688632
    Vieles aus Thailand wurde schon zum Export-Schlager
    Ja, dazu gehören alle thailändischen hi-tech Produkte basierend auf der umfangreichen Forschung & Entwicklung des Landes, wie z.B. somtam Laos ....

  9. #8
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Streik! Hotelketten in Thailand vermeiden?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="688566
    ausländischer Manager sagt den Thai Angestellten, wos lang geht
    also 2 lokale Vertragspartner - wobei die Angestellten weder ein vertraglich fixiertes Recht auf eine bestimmte Höhe freiwillig gezahlter Gratifikationen noch auf eine bestimmte %uale Gehaltserhöhung haben = durch Streik vertragsbrüchig werden

Ähnliche Themen

  1. Den Integrationskurs vermeiden
    Von JayNonthaburi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 26.02.15, 09:30
  2. Rail&Fly bei DB Streik?
    Von EO im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.11, 13:11
  3. Streik bei der Bahn in TH
    Von Charly im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.09, 05:41
  4. Moeglicher Streik bei der Lufthansa
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.09, 20:44
  5. BVG-Streik in Berlin
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.08, 20:06