Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 97

Streik

Erstellt von Uns Uwe, 15.02.2013, 18:40 Uhr · 96 Antworten · 6.076 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Diese Fragen koennt ihr euch selber beantworten. Gewerkschaftsbonzen sind Vollzeitkraefte und haben den ganzen Tag Zeit, sich mit ihren Counterparts in Industrie und Politik zu treffen und zu verstaendigen. Sind sie dazu nicht in der Lage, so sind sie fehl am Platze und gehoeren ersetzt, da sie ihren Bereich nicht effizient managen koennen. Anstelle dessen wird auf Erpressung zurueckgegriffen, kann man ja damit viel einfacher viel mehr Schaden anrichten, welcher in keinem Fall verhaeltnismaessig ist.

    Ich wuerde die Typen rausschmeissen und rechtlich verantwortlich machen. Das ist meine Meinung, die ihr ansonsten nicht teilen braucht. Zum Glueck wohne ich da, wo dementsprechend gehandelt wird und solchen Erpressern nicht noch ein roter Teppich ausgerollt wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    ... Unsere Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren sehr zum Nachteil entwickelt.Da können nur Gewerkschaften dem Sklaventum der Arbeitgeber entgegen treten ...
    Waere richtig schoen, wenn alles so einfach waere.
    Ist es aber nicht.

    Keine Ahnung wieviel Members hier schreiben, die in ihrem Job auch disziplinarische (Personal-)Verantwortung in einem groesserem Unternehmen uebernommen haben.
    Die werden sich ob der Allmacht und unsinnigen Vorgaben durch die Gewerkschaften bei dieser Formulierung sicher vor Lachen auf die Schenkel klopfen.
    Da wird mitunter aus ideologischer Verblendung nicht mal mehr wahrgenommen, dass die Regelungen selbst den Mitarbeitern - die ja die Gewerkschaften angeblich vertreten - auf den Geist gehen.

    Was manche Abmachungen fuer die Effizienz des Unternehmens - und damit Zukunftsfaehigkeit! - bedeuten, will ich gar nicht weiter thematisieren.
    Die Glaubwuerdigkeit der "Arbeitnehmervertreter", deren Rollen und Einkuenfte schon gar nicht.

    Ja, gut dass es sie gibt, die Gewerkschaften.
    Leider nicht immer.

  4. #53
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Zum Glueck wohne ich da, wo dementsprechend gehandelt wird und solchen Erpressern nicht noch ein roter Teppich ausgerollt wird.
    Wenn Du mit "da" BKK meinst, dann hast Du recht, zumindest mit dem roten Teppich. Den Erpressern in Suvanaphum hat man ja einen gelben Teppich ausgelegt. Aber wie das Beispiel zeigt, gibt es Erpresser auch "da".

  5. #54
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Nein, ich meine Singapore. Aber auch in BKK wuerde bei sowas sicher kurzentschlossen gehandelt, wenn eine Moechtegerngewerkschaft einen Airport oder anderen wichtigen Transporthub hijacken wuerde.

  6. #55
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ... in BKK wuerde bei sowas sicher kurzentschlossen gehandelt, wenn eine Moechtegerngewerkschaft einen Airport oder anderen wichtigen Transporthub hijacken wuerde.
    Da hat uns die Geschichte vor ein paar Jahren doch etwas ganz anderes gelehrt, und erkläre das jetzt bitte nicht damit, dass die Gelben keine Gewerkschaft sind, denn das Szenario Erpressung ist das gleiche.

  7. #56
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Das kannst Du wohl kaum vergleichen. VerDi hat nicht anssatzweise soviel Anhaenger und Mitstreiter wie irgendwelche Bunthemden. Aepfel und Birnen.

  8. #57
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Das kannst Du wohl kaum vergleichen. VerDi hat nicht anssatzweise soviel Anhaenger und Mitstreiter wie irgendwelche Bunthemden. Aepfel und Birnen.
    Was hat die Anzahl der Mitstreiter damit zu tun ob etwas gut oder schlecht ist? Eigenartige Denkweise

  9. #58
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Das kannst Du halt sehen wie Du willst. In DL geht es nicht um politische Ziele, um eine Regierung, um Rechte breiter Teile der Bevoelkerung. Hier geht es um eine Handvoll relativ niedrig qualifizierter Arbeitskraefte am unteren Ende des Spektrums (Wachschutz/Security), die von Gewerkschaftbonzen eingespannt werden, um voellig unrealistische Vorstellungen gegen die Interessen des Normalbuergers, der Wirtschaft und der Politik zu erpressen. Eigentlich koennen einem die Securityleute leid tun, dass sie fuer sowas herhalten muessen und am Ende vielleicht tatsaechlich ihren Job verlieren. Ich wuerde niemand mit solcher Vergangenheit einstellen.

  10. #59
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    Unsere Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren sehr zum Nachteil entwickelt.Da können nur Gewerkschaften dem Sklaventum der Arbeitgeber entgegen treten.
    Ach, ist das so? Die pösen Ausbeuter aber auch. Kannst Du das irgendwie belegen? Also außer mit klassenkämpferischen Stammtischparolen?

    P.S.: Die Leertaste ist die große Taste ganz unten.

  11. #60
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    Zitat Zitat von Rico&Nancy Beitrag anzeigen
    Ich finde es eine völlig überzogene Forderung von der Gewerkschaft. Gehaltserhöhung ja aber dann bitte real bleiben.Wenn ich mir so einige schlampige Vorgehensweisen am Flughafen anschauen, dann würde ich denen nicht mal 5 Euro die Stunde geben. Zu mal sie alle Wissen auf was sie sich für ein Lohn einlassen wenn sie unterschreiben. Wenn ich mir anschaue, wie manch einer im Einzelhandel bzw. Im lager malochen....
    genau ,geiz ist geil ,noch billiger einkaufen ,noch billiger um die Welt fliegen .Die Arbeiter das faule Pck sollen sich einen Zweitjob suchen und nicht hier streiken ,wenn ich jetzt zum Druckab....äh....Urlaub dringend nach Thailand muß.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Streik in Singapore
    Von MadMac im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 20.12.12, 16:53
  2. Rail&Fly bei DB Streik?
    Von EO im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.11, 13:11
  3. Streik bei der Bahn in TH
    Von Charly im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.09, 05:41
  4. Moeglicher Streik bei der Lufthansa
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.09, 20:44
  5. BVG-Streik in Berlin
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.08, 20:06