Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 97

Streik

Erstellt von Uns Uwe, 15.02.2013, 18:40 Uhr · 96 Antworten · 6.057 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    die fordern eine Erhöhung von 30%, gehts noch?
    Wenn ich 6% dieses Jahr bekomme bin ich froh.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    die fordern eine Erhöhung von 30%, gehts noch?
    Dein Erpressungspotential mittels unbeteiligter Menschen ist aber auch geringer?

  4. #13
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Eine sehr gewöhnungsbedürftige Ausdrucksweise, ums mal freundlich auszudrücken.
    Ich habs geändert!

  5. #14
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Auf dem hamburger Flughafen steht die halbe Belegschaft nur in der Gegend herum. Die andere Hälfte arbeitet, und das im Schneckentempo und mit unfreundlichem Gehabe. Die Gründlichkeit lässt auch zu wünschen übrig. Ich habe bei jeder meiner Reisen Anti-Thombosespritzen in einer Thermosflasche dabei. Zweimal musste ich in den letzen zwei Jahren mit einem Zollbeamten in einem Nebenraum um die Thermosflasche auf Sprengstoff untersuchen zu lassen.
    Ich fragte den Zollbeamten, warum die Flasche nicht bei jeder meiner Reisen kontrolliert wird. Er sagte, dass das nicht sein kann. Thermosflaschen müssen jedesmal auf Sprengstoff untersucht werden. Er wollte mir es gar nicht glauben, dass ich mehrere Male ohne diese Untersuchung durchgekommen bin. Das bestätigte meinen Eindruck von dem schlampigen Kontrollen auf dem hamburger Flughafen.

    Mein Vorschlag wäre die Personaldecke zu straffen, besser zu bezahlen und vor allem besser auszubilden. Ich weiss nicht, warum man so viel Personal benötigt, wenn die Hälfte eh nur herumsteht und sich unterhält. Wenn sich ein Berufsstand nicht kaputt arbeitet, dann ist es dieses Sicherheitpersonal.

  6. #15
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht, warum man so viel Personal benötigt, wenn die Hälfte eh nur herumsteht und sich unterhält.
    So ist es.

  7. #16
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    So viele Personal das nutzlos in der Gegend herumsteht, habe ich bisher nur in thailändischen Kaufhäusern gesehen.

  8. #17
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    So viele Personal das nutzlos in der Gegend herumsteht, habe ich bisher nur in thailändischen Kaufhäusern gesehen.
    Aber da zahlt man dann auch dafür, wenn der Service stimmt und man etwas kauft.

    An deutschen Flughäfen ist man Bittsteller.

  9. #18
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich fragte den Zollbeamten, warum die Flasche nicht bei jeder meiner Reisen kontrolliert wird. Er sagte, dass das nicht sein kann. Thermosflaschen müssen jedesmal auf Sprengstoff untersucht werden.
    Was erwartest du von jemandem, der mit 8.50 € / h entlohnt wird?

  10. #19
    carsten
    Avatar von carsten
    Ok. ich kenn die Prozeduren an den Airports in DUS und HAM nicht, in MUC wäre mir nie aufgefallen, dass das Personal bei den Security-Checks nur rumsteht.

    Scanner müssen aber auch durch qualifiziertes Personal überwacht werden.

    Was @unsuwe hier beschreibt, macht Securitychecks eigentlich fast obsolet.

    An unsren Stammairports MUC und MXP machen auf mich die Securities einen geschulten und effizienten Eindruck

  11. #20
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen

    An deutschen Flughäfen ist man Bittsteller.
    Natürlich, ich nenn mich dort auch gerne Bittsteller, denn ich bitte darum, das für meine Sicherheit gesorgt wird, sowohl um die Sicherheit meiner Kinder und meiner Frau. Dafür dürfen Menschen, die diese Arbeit verrichten, auch gerne ordentlich entlohnt werden, und nicht von irgendwelchen ZA Firmen geschickt werden. Denn solche Mitarbeiter machen das Sicherheitssystem mehr oder weniger überflüssig. Aber man beobachtet sehr oft, das es einige Passagiere gibt, für die fliegen noch etwas besonderes ist und sich dann auch als etwas besonderes fühlen. Aber man muss bedenken, der Bombe ist es Wurst, wo sie im Flieger sitzt!

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Streik in Singapore
    Von MadMac im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 20.12.12, 16:53
  2. Rail&Fly bei DB Streik?
    Von EO im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.11, 13:11
  3. Streik bei der Bahn in TH
    Von Charly im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.09, 05:41
  4. Moeglicher Streik bei der Lufthansa
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.09, 20:44
  5. BVG-Streik in Berlin
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.08, 20:06