Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 117

Straßennavigation mit GPS in Thailand

Erstellt von Armin, 19.06.2007, 11:03 Uhr · 116 Antworten · 10.488 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Voxtech

    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    99

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Hallo Netandy ..

    Danke fuer deine Ausführliche Erklärung.
    Du hast dein Gerät schon vor Längerer Zeit gekauft.
    Der Preis 32 Tausend war damals so.
    Solltest du eine Rechnung Verlangt haben so wurde dir
    Diese zur Garantie Karte so denke ich von Charoenklang Voxtech ausgestellt.
    Du Kennst die richtigen leute und somit wurdest du auch zur richtigen Stelle vermittelt.
    Mittlerweile sind die Geraete Preise etwas Günstiger.
    Was du beschreibst ist eben die Realität.
    Ein Großes Netzwerk von Deutschsprechenden Leuten .. Hauptsächlich Schweizern Vermittelt uns immer wieder weiter und weiter.
    Diese Leute machen dies Da Sie Einfach begeistert sind von allem Drum herum.
    Das So Dilettantisches Marketing entpuppt sich bei genaueren Hinschauen als sehr erfolgreich.

    Das auftreten Hier im Board. hat Voxtech nicht Nötig ..
    so denke ich siehst du die Sache . "warum weshalb wieso" das erkläre ich dir gerne Persönlich.
    Beste gruesse und DANKE fuer den Tollen Bericht

    Voxtech Charoenklang

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Zitat Zitat von Chak3",p="525465
    Visitor sollte denen jedenfalls mal eine Rechnung schicken.
    Warum


    René

  4. #73
    Avatar von Voxtech

    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    99

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    So sieht die Praxis aus.
    Immer Mit mehreren Geräten unterwegs.
    Testen Testen Usw..
    Von Links : Nokia N95 Mit Garmin XT Mobile - Nuevi 200 - Nuevi 650







    Und Zu guter letzt schalten wir das Nokia Handy auch um von Navigation auf Radio Sender Charivari Muenchen.
    Wem es interessiert dem gebe ich gern Auskunft. .

    LG Voxtech Charoenklang



  5. #74
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Zitat Zitat von Voxtech",p="525397
    Ich denke es versteht sich von selbst das wir das Thema beenden.
    den ausführliche Erklärungen warum und wieso führen zu nichts
    Lg Nach Samui

    Voxtech

    Zuletzt bearbeitet von Ampudjini - Heute um 15:55
    @ampu: wieso wird ein Beitrag von voxtech von Dir bearbeitet? hilfst du da als "Bekannte einer Bekannten einer Bekannten" bei der Foxtäck- Vermarktung oder wie oder was?

  6. #75
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Hallo Thurien

    Zitat Zitat von thurien",p="525594
    @ampu: wieso wird ein Beitrag von voxtech von Dir bearbeitet? hilfst du da als "Bekannte einer Bekannten einer Bekannten" bei der Foxtäck- Vermarktung oder wie oder was?
    netter Versuch

    Wie auch jetzt noch leicht in diesem Thread nachzuverfolgen ist, habe ich alle Beiträge von Mitglied Voxtech, bis auf den ersten (Beitrag 8) in diesem Thread bearbeitet, da in ihnen wiederholt die Firmenwebsite genannt wurde (die Editierung bestand also darin, die Firemenwebsite zu löschen).
    Ich habe das im Thread nicht weiter kommentiert, da es mit Voxtech abgesprochen war und die anderen Nutzer nicht weiter stören sollte, denn wer weitere Informationen zur Firma Voxtech haben möchte, kann sich weiterhin an Member Voxtech direkt wenden. Hingegen gab es von anderen Mitgliedern Beschwerden über die wiederholte Werbung, die zudem auch mit den modifizierten Nutzungsbestimmungen kollidiert.
    Es sollte also nun jeder zufrieden sein.

    Es zeigt sich aber auch mal wieder, dass PN wirkungsvoller sind als Rumgemoser in einem Thread - wäre der FR schon früher direkt auf die Werbung aufmerksam gemacht worden, gäbe es jetzt nicht diesen faden Beigeschmack, weil erst so spät eingegriffen wurde. Es ist auch Euer Forum (das Forum ist das, was ihr draus macht ;-D), also kümmert Euch, wenn ihr was ändern wollt.

    Damit sollte das Thema Werbung an dieser Stelle aber auch beendet sein, Offtopics werden wie bekannt gelöscht.

    Gruß,
    Ampudjini

  7. #76
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="525462
    Warum ist es denn nicht egal ob diese Firma ein offizieller Garmin-Dealer ist oder nicht ?
    Garmin selbst kann keine Software für Thailand liefern, Voxtech jedoch schon.
    Hauptsache ist doch es funktioniert oder irre ich mich da ?

    Khun_MAC
    Es ist vollkommen egal wer Voxtech ist!

    Die Karte für Thailand City Navigator V7/0 wurde von ESRI http://www.esrith.com erstellt und die updates bekommt man über Garmin.

    @Netandy,
    Danke! Solche Berichte find ich gut, auch wenn dabei mal was Kritisches rüber kommt. Wir sind hier ja in einem deutschen Forum.:bravo: Natürlich muss man erst lernen mit der hardware (Garmin) und der software City Navigator V7/0 um zu gehen.
    Mit Drohungen wie von Voxtech: "Lange lassen wir uns Das nicht mehr gefallen ." und "Wir haben es immer wieder Im Guten versucht." kommt man nicht weiter.

    Zitat Voxtech:"Das auftreten Hier im Board. hat Voxtech nicht Nötig .."

    Und:"Ein Großes Netzwerk von Deutschsprechenden Leuten.." welches denn? "..."warum weshalb wieso" das erkläre ich dir gerne Persönlich."
    Warum nicht öffentlich, klar und deutlich? :kopfhau:

    Nochmal, mein Nüvi 310 mit City Navigator V7/0 kann drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Thai) und ich finde es sehr gut, nur hat es einige Schwächen und ein paar Fehler, die wir gemeinsam vielleicht schneller beheben können.

  8. #77
    Avatar von Walter58

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    138

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Zitat Zitat von Armin",p="525640
    Nochmal, mein Nüvi 310 mit City Navigator V7/0 kann drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Thai) und ich finde es sehr gut, nur hat es einige Schwächen und ein paar Fehler, die wir gemeinsam vielleicht schneller beheben können.
    Beziehen sich diese Sprachen auf die Bedienoberfläche oder aufs Kartenmaterial? Mit anderen Worten: kannst Du, wenn Du auf Thai umschaltest, die Orts- und Strassenbezeichnung in thailändischer Schreibweise eingeben?

  9. #78
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Zitat Zitat von Walter58",p="525643
    Beziehen sich diese Sprachen auf die Bedienoberfläche oder aufs Kartenmaterial? Mit anderen Worten: kannst Du, wenn Du auf Thai umschaltest, die Orts- und Strassenbezeichnung in thailändischer Schreibweise eingeben?
    Es betrifft die Bedienoberfläche! Das Kartenmaterial ist Englisch.
    Die Suchbegriffe kannst du in beiden Sprachen eingeben. Für Deutsch gibt es ja keine Suchbegriffe. Deutsch ist nur die Routenansage.

  10. #79
    Avatar von Voxtech

    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    99

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Die Gut gestellte Frage von Walter58
    Hat gezeigt das der Member einiges an Grundwissen hat und somit Seine Frage gezielt formuliert hat.
    Gegen Die Behauptung das ein Gerät
    THAI -DEUTSCH -und ENGLISCH kann haben wir widersprochen.
    Trotzdem wird das Gegenteil weiterhin behauptet was fuer uns unverständlich war und wo wir der meinung sind , es muss den Leuten erklaert werden das dies nicht geht.
    Nun hat mann jedoch eingeräumt ,
    Das das Gerät Auf der Map nicht Thai schreiben oder zeigen kann
    die Über 400 000 Sonderziele
    Alle Strassen Alle Städte . Alle Orte. usw.
    Die Korekte Antwort lautet somit Das Gerät kann in dieser Version nicht Thai.
    Oder wenn mann es mehr wie Groß-zuegig betrachtet sehr sehr eingeschränkt Thai.
    Prozentual Betrachtet sind es von 100 % höchstens 0.5 %
    Die Konstellation auf auf Navi wie von einem Member gezeigt Thai Deutsch Englisch würden wir so Nicht empfehlen.
    Den es ist nichts ganzes und Nichts Halbes.
    Weder auf Deusch oder Thai..
    Einzig auf ENGLISCH ist alles OK.

    Jedoch auf Ausdrücklichen Wunsch würden wir gegen unsere Anschauung ein Gerät fuer den Kunden so Programmieren.


    Wenn Wir sagen unser Gerät kann Thai ..dann kann es Thai Komplett das bedeutet ALLES 100 %..

    Wir stellen das Navi 310 oder auch jedes andere mit Thai Map so ein Das es Deutsch und Englisch sowie ca 20 Weitere EU Sprachen perfekt Kann.

    Oder wir stellen es auf Thai Und Englisch .
    hier sind wir in der Lage
    Thai 100 % sowie auch Englisch 100 % zu zeigen.

    Korrekte Kompetente Infos gerne Über PN oder webseite.

    Wegen des Werbe Vorwurf haben wir extra einen Link gepostet wo Einige Gute Garmin Haedler aufgefuehrt sind.
    Voxtech ist seit ca 2001 gelistet.
    Jeder hat die Freie Wahl

    Beste gruesse Voxtech Charoenklang

  11. #80
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Straßennavigation mit GPS in Thailand

    Zitat Zitat von Voxtech",p="525946
    Korrekte Kompetente Infos gerne Über PN oder webseite.
    Na wunderbar! :bravo:

    Deswegen kann ich deine Erleuterungen und Erklärungen hier im Forum nicht verstehen.

    Wahrscheinlich habe ich ein anderes Nüvi 310 von Garmin mit einer anderen Karte (Thailand City Navigator V7.0).
    Die Navigationsansagen bekomme ich in drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Thai).
    Die Bedieneroberfläche ist in Englisch und Thai einstellbar. D.h. ich kann auch Suchbegriffe in Thai eingeben. :bravo:
    Die Beschriftung der Karte selbst ist nur in Englisch. Einige Thainamen tauchen bei der Übersicht auf.

Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 12.03.08, 09:08