Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

Strand mit Familie

Erstellt von Thaibär, 17.06.2008, 14:09 Uhr · 60 Antworten · 4.601 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Strand mit Familie

    Zitat Zitat von Dieter1",p="601282
    Zu Deiner anderen Frage, suedlich von Phrachuap kommen noch eine ganze Menge hoechst lohnender Reiseziele.
    ... soll das jetzt auch noch ein B.K. Werbefred werden ?? ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Strand mit Familie

    Zitat Zitat von Dieter1",p="601282
    Cha Am ist voellig in Ordnung um mal ein Wochenende aus Bangkok rauszukommen, aber es ist doch nichts fuer Leute, die 10.000 km fliegen um ein exotisches und tropisches Strandfeeling zu erleben.
    Ich muß Dir erneut widersprechen.

    1. Cha-Am ist nix für ein Wochenende, da dann einfach zu viele aus BKK kommen. Farang tut besser daran, da von Montag bis max. Samstag früh anwesend zu sein. Alternative Vorschläge führen eher dazu, Cha-Am zu diskreditieren.

    2. Der von Dir so gerne (warum wohl?) angesprochene Strand von Ban Krut ist ja nun wirklich nur über eine Strapaze sondersgleichen zu erreichen. Wie leicht tut sich da Farang z.B. mit einer Flugverbindung nach Samui, anstelle nach 11 Stunden Flug und folgender Transferzeit noch weitere 7-8 Stunden im Bus zu sitzen. [Diese Aussage über Samui ist allerdings nur gültig für Farangs, die Samui nicht schon früher kennengelernt haben. Zu viel hat sich da zum schlechteren verändert.]

    3. Deine ständigen Versuche, den Strand von Ban Krut zu vermarkten, in dem Linda Lu oder wer auch immer, aber vor allem wohl Du selbst ein ökonomisches Interesse haben, fallen ja nicht nur mir, sondern einer größeren Zahl von Lesern hier auf. Wenn dann die Leser in Eigenregie durch entsprechende schnippische Bemerkungen das nachholen, wozu die Moderatoren irgendwie nicht in der Lage sind, dann darfst Du Dich einfach nicht wundern, wenn Deine Worte zunehmend auf die sprichwörtliche "Goldwaage gelegt" werden.

    Vielleicht sind Deinerseits einfach neue, vertrauensbildende Maßnahmen notwendig. Ansonsten sehe ich schwarz.

  4. #23
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Strand mit Familie

    Zitat Zitat von Tom_Bern",p="601349
    Dieter, es kommt ein bisschen drauf an, mit wem man so unterwegs ist. Wenn meine Frau und ich mit den thailändischen Kindern (aktuell 10-12 Jahre alt) ans Meer fahren, dann bevorzugt der thailändische Teil der Familie (also alle ausser ich... ...) definitiv Orte wie Rayong, Bangsaen oder Cha-Am. Weder auf Phuket noch auf Samui (dort waren wir bisher in Lamai, Bophut und Maenam) hatten sie annähernd soviel Spass wie an den 3 erstgenannten Orten. Aber logisch, rein optisch geben diese Orte für uns oft gar nichts her.
    Da hast Du wohl recht, es kommt gewiss darauf an mit wem man unterwegs ist.

    Den Hinweis auf lohnende Ziele suedlich von Phrachuap bitte ich dringend nicht als "Werbung" fuer irgendwas umzudeuten.

    Suedlich von Phrachuab befinden sich die sehr schoenen Strandlandschaften Phangan, Tao, Samui, Phuket, Phee Phee, Krabi, Lanta, Turatao, Trang...

    Um nur einige davon zu nennen :-) .

  5. #24
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Strand mit Familie

    ich denke, das wird nicht einfach. Es soll nicht überlaufen sein, aber gute Livemucke. Und das in der low season. Ich würde spontan auch auf Koh Panghan zeigen.
    In Maenam und Ban Tai (Koh Samui) ist im Moment tote Hose.
    Übrigens die erwähnten Strandhüttlein sind hier eher vom Aussterben bedroht. Aircon ist schon fast Standard.

    Gruss Volker

  6. #25
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Strand mit Familie

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="601272
    Und was kommt da "noch weiter südlich"? Nachtijall, ick hör dir trapsen.

    habe ja schon geschrieben, Ko Phangan, Claude berichtete vom Rajapruek auf Samui, dann gibt es noch Ko Tao, Krabi, Puket, Lanta, Kao Lak, Phi Phi, Tarutao.... reichlich, mega reichlich ich wuerde auch KEINEM Cha Am empfehlen der sich 10+ in einen FLieger gesetzt hat, da lohnt schon die x-tra Stunde weiter nach Samui oder Puket zu jetten!

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Strand mit Familie

    Zitat Zitat von Samuianer",p="601458
    ...ich wuerde auch KEINEM Cha Am empfehlen der sich 10+ in einen FLieger gesetzt hat..
    Schon wieder jemand, der die Entscheidung, an welchen Strand man ´mal fährt, davon gedanklich abhängig macht, wie lange man gebraucht hat, um nach Thailand zu kommen.

    Als würden hier alle in D einzig und allein zu einem bestimmten Strand hin wollen. Ich dachte, dies hier sei ein dtsch-thail. Familienforum. Und deshalb haben die meisten halt in Thailand mehr zu tun, als nur über viele viele Stunden hinweg zu irgendeinem Traumstrand zu pilgern.

    Zunächst geht es nach Thailand ins eigene Haus oder ins Haus der Eltern, die z.B. die Kinder wieder mal sehen wollen, nach Bangkok, Chiang Mai oder Udon, weil irgendwelche Behördengänge zu machen sind. Neuer Reisepaß gefällig? usw. und so fort.

    Das ist so meine Erfahrung und die in meinem Bekanntenkreis. Und wenn ich dann in Udon Thani bin, dann fallen mir beim Stichwort "Strand" natürlich hauptsächlich diejenigen ein, die per Flugzeug und/oder kurzen Anfahrtzeiten zu erreichen sind. Also z.B. Phuket, Samui, Cha Am.

    Und haben diejenigen, die da ständig uns einen Zusammenhang zwischen Dauer des Fluges von Deutschland nach Thailand und den innerthailändischen Strapazen bei der Anreise suggerieren wollen, jemals bedacht, wielange ich mit meinem Tuk Tuk von Udon - mit max. 80 km/h - nach irgendeinem der ständig hier beworbenen abgelegenen Traumstrände unterwegs wäre? Und das auch noch mit Kindern an Bord?

    Wie heißt der thread so eindeutig? "Strand mit Familie" -
    khau djai mai na krap

  8. #27
    Avatar von Daniel Sun

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    198

    Re: Strand mit Familie

    Also ich kann die Argumentation mit der langen (Flug-)Anreise durchaus nachvollziehen. Aber vielleicht liegt es auch nur daran, dass ich ohne Familie reise.

    Vielleicht wäre aber Koh Samed noch eine alternative? Schöner Strand und die Anreise ist nicht zu beschwerlich oder langwierig.

  9. #28
    woody
    Avatar von woody

    Re: Strand mit Familie

    Zitat Zitat von Daniel Sun",p="601538
    .....Vielleicht wäre aber Koh Samed noch eine alternative? Schöner Strand und die Anreise ist nicht zu beschwerlich oder langwierig.
    Auch die Anreise nach Koh Samet ist nicht ohne.
    Suvannabumi-Ekkamei 1 Std.
    3-4 Stunden Busfahrt nach Ban Phe
    Übersetzen auf die Insel 1 Std.

    Das sind schon mal 5-6 Std. ohne Wartezeit.

    Also in etwa die gleiche Zeit, die man nach ChaAm braucht.

  10. #29
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Strand mit Familie

    Naja Woody, aber nur für die Kiniaus.

    Wir haben mit dem Mietwagen für 1.600 THB nur gute 2 Stunden vom Suvarnabhumi nach Ban Phe gebraucht. Wer sich dann noch ein Speedboot gönnt ist 15 Minuten später an seinem Resort.


    phi mee

  11. #30
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Strand mit Familie

    Zitat Zitat von Daniel Sun",p="601538
    Also ich kann die Argumentation mit der langen (Flug-)Anreise durchaus nachvollziehen. Aber vielleicht liegt es auch nur daran, dass ich ohne Familie reise.
    Ach, es ist doch alles noch viel schlimmer hier mit dem Filz der Werbefritzen und Claqeure. (Nebenbei: kann man die in Thailand eigentlich auch mieten?)

    Da wird ständig versucht, einem zu suggerieren, dass wenn man schon 11+ Stunden im Flieger nach Thailand sitzen würde, man sich doch so eine mehrstündige Strapaze nach irgendeinem weit entfernten Strand (der deshalb natürlich selbst heutzutage noch "einsam" ist, aber auch ganz normal verdreckt sein kann) irgendwie gerechterweise doch antun solle bzw. müsse. Kommt man da dann nach vielen, vielen Stunden an, sagen Dir die Thais, dass die Garküchen genauso gut wären, wie überall sonst.

    Diese Werbefritzen würden Dich auf dem Landwege quer durch Australien schicken, nur weil halt die Flug-Anreise nach Australien schon so lange dauern würde. Und die Destinationen, wo sie ein ökonomisches Eigeninteresse daran haben, lägen halt weit weg vom Schuß.

    Verkäufer-Typen, Werbefritzen - alles schon gehabt. Für die findet sich in jeder negativen Nachricht auch gleich das Positive: "Wer früher stirbt, ist länger tot".

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölteppich am Strand von Phi Phi
    Von Ron22 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 10:51
  2. Haus am Strand
    Von eazzy im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.11, 20:21
  3. Strand der Sehnsucht
    Von Maenamstefan im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 10:11
  4. Strand auf Koh Pha Ngan
    Von seven im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.10.08, 10:04
  5. Strand auf Samui
    Von schoissi72 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.05, 19:59