Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 108

Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

Erstellt von Tommy, 27.04.2007, 09:58 Uhr · 107 Antworten · 8.503 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    Hallo,

    der eine oder andere, der in Thailand Auto fährt, wird sicherlich auch schon mal schneller als die erlaubten 90 km/h gefahren sein.

    Hat jemand Erfahrungen welche Strafen zu erwarten sind? Wie wird die Überschreitung festgestellt?

    Die Frage ist wahrscheinlich hypothetisch, da ich noch nie selbst eine Geschwindigkeitskontrolle gesehen habe. Irgendwann kam allerdings mal ein Bericht im ThaiTV, dass in BKK auf einer Schnellstraße gelasert wurde.

    Gruß Tommy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    Hatte bis jetzt immer nur Strafen in Folge von zu schnellen fahren ohne technische Unterstützung (Laser,Radar)bezahlen müssen.

    Hier wird die mittelbare Wahrnehmung, eines zu schnellen fahren, von einem braunen Beamten festgestellt.

    Die Strafen sind von Polizist zu Polizist, bzw. Provinz zu Provinz unterschiedlich zu bezahlen. Weiterhin der Umstand Quittung Ja / Nein

    Hatte aber nie mehr wie 200 THB abdrücken müssen.

  4. #3
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    Auf der 2042 haben sie mal kurz vorm Ortseingang Mukdahan gelasert. Kurz danach gibt es dann ne ziemlich lange und voellig ebene Strecke bis zu einer grossen Kreuzung. Hinter dieser Kreuzung standen sie dann, fuer jeden schon von weitem bestens sichtbar, und haben dann die einzelnen Kandidaten raus gewinkt.

    Wohl gemerkt, HINTER der Kreuzung. Wer also nicht voellig verbloedet war, der ist einfach kurz vor der Kontrolle voellig unbehelligt nach links oder rechts abgebogen. Erstaunlicherweise sind die meisten doch geradeaus weiter gefahren und durften dann natuerlich links ran. Keine Ahnung, was die bezahlen mussten. Ich war ja nicht zu schnell.

    Gruss
    Caveman

  5. #4
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    Meine Erfahrung beziehen sich zum Glück nur auf Bangkok.

    Egal ob bei den Kontrollen mit Radar oder Laser gemessen wird oder ob der Polizist einfach "schätzt" das man zu schnell unterwegs war. Am Bezahlen kommt man einfach nicht vorbei.


    Hatte schon einmal Glück, das bei der Kontrolle die Leute schon Schlange standen, so das die netten Herren in Uniform pauschal 100 THB ohne Quittung kassiert haben und man durfte weiter.

    Kenne aber leider auch hoch offizielle Kontrollen mit 10 bis 30 Polizisten mit Quittung. Da wurden sogar das ganze Auto überprüft. Zum Schluß wurden wir darüber informiert das in Thailand auch Gurtpflicht besteht. dann durften wir die 200 THB Strafe bezahlen und bekamen unsere Quittung.

    Das höchste Bußgeld mußte meine Frau bezahlen. Sie hat bei einer "geschätzten" Geschwindikeitskontolle den Polizisten wiedersprochen und sich geweigert die geforderten 200 THB mit Quittung zu zahlen.

    Den Führerschein durften wir uns dann später auf der Zuständigen Polizeistation abholen. ZUerst langes Warten auf den Offizier. Dann wurde uns klargemacht das man einen Polizisten nicht wiederspricht und meiner Frau wurde noch vorgeworfen, dass Sie nicht angeschalt war. Macht zusammen mit Quittung 500 THB und das Lächeln der Polizisten in der Station gabs ganz umsonst.

    Zumindest sind die Polizisten gerecht auch die Thais mit Wagen durfen die gleichen Summen bezahlen wie die Farangs.
    Ob das auch bei Motorräder so ist weiss ich leider nicht.



  6. #5
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    Zitat Zitat von fengshui",p="474505
    Zumindest sind die Polizisten gerecht auch die Thais mit Wagen durfen die gleichen Summen bezahlen wie die Farangs.
    Ob das auch bei Motorräder so ist weiss ich leider nicht.
    Manchmal schon. War vor einiger Zeit mal wieder mit dem Moped im Nachbardorf zum Eisholen fuer die Kinder. Ohne Helm, wie eigentlich immer, wenn ich nicht auf die Hauptstrasse muss. Auf den Nebenstrassen kontrolliert ja keiner. Dummerweise aber liegt der Laden mit dem Eis direkt an der Hauptstrasse, und zwar unmittelbar hinter dem bekannten Checkpoint am Polizeikiosk. Fiel mir jedoch erst ein, als ich schon fast da war.

    Also bin ich hinten rum gefahren, um den Checkpoint zu umfahren. Dann kommt man von der anderen Seite und geraet erst gar nicht in den Checkoint rein. Wie wir wissen, interessiert es ja selten einen Polizisten, was 10 Meter vor oder hinter seiner Sperre passiert, er steht an der Sperre und nur da wird dann auch kontrolliert. So hatte ich mir das jedenfalls vorgestellt.

    Lief dann aber doch etwas anders. Es gab an diesem Tag und zu dieser stunde gar keine Sperre. Sehr wohl aber einen Polizisten ... und der sass genau da, wo sonst nie einer sitzt, naemlich auf der gegenueber liegenden Strassenseite, ein paar Meter weiter runter und somit genau vor dem Laden, in dem ich das Eis kaufen wollte. War ein junger Kerl, der aber schon so einiges an Lametta am Aermel hat. Seinen Namen kenne ich nicht, habe aber schon oft mit ihm ein wenig Smalltalk gehalten. Ausserdem hat er nen Sohn im gleichen Alter wie unser Grosser. Der sah mich da nun schon vom weitem mit meinem Moped und ohne Helm angeknattert kommen. Ich dachte mir, stellst du es einfach ein paar Meter weiter vorn ab und faehrst ihm nicht genau vor die Fuesse. Meist klappt sowas ja.

    Diesmal aber nicht. Er sah mich, erkannte mich und winkte mich zu sich heran. Wo ich denn hin wollte? Aha, Eis fuer die Kinder kaufen, hm. Nun gut, aber wo denn nun eigentlich mein Helm sei? Vergessen? Gar nicht gut! Schliesslich wisse ich doch sicher, dass man in Thailand nur mit Helm fahren darf. Aber ich solle doch erst einmal in den Laden gehen und das Eis kaufen, er sei danach ja schliesslich immer noch da.

    Als ich dann mit meiner Mini-Kuehlbox wieder aus dem Laden raus kam, interessierte er sich in erster Linie fuer deren Inhalt. Ah, 2 Cornetto und 2 so ne bunten Spiderman-Dinger. Die Cornettos seien doch sicher nicht fuer die Kinder, aber das mit dem Spiderman will sein Sohn auch immer haben. Nun gut, dann muesse ich mich ja beeilen, damit das Zeug nicht schmilzt. Gute Fahrt noch und beim naechsten Mal den Helm nicht vergessen!

    Gruss
    Caveman

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    Bei der Variante ohne Quittung (passiert gerne rund um wichtige Feiertage) biste normal mit THB 100,-- dabei.

    Mit Quittung ist mir bislang nur auf Phuket passiert und machte THB 300,--.

  8. #7
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    nakon sawan

    120 km/h hat 200 thb gemacht

  9. #8
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    Korat

    120 km/h statt 80 km/h (Messung mit Laserpistole)

    400 THB ohne Quittung

  10. #9
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    Zitat Zitat von Henk",p="474563
    Korat

    120 km/h statt 80 km/h (Messung mit Laserpistole)

    400 THB ohne Quittung
    Was gibts denn da zu heulen, in D hättest Du Deine Pappe verloren.

    AlHash

  11. #10
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?

    und wer zu schnell ist bekommt den siegerkranz. der schnellste darf aufs podest.

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nacktheit in Thailand=Strafe?
    Von Kailein im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.04.11, 16:52
  2. in Thailand Auto fahren, Führerschein??
    Von Rainer im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.04.09, 02:22
  3. Auto fahren in Thailand
    Von Koh Samui im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.08.07, 13:14
  4. Schnelles Internet in Khorat
    Von Red im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.07, 02:19
  5. Auto fahren in Thailand?
    Von Sea Ray im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 01.01.06, 07:27