Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Sommer 2020 nach Thailand

Erstellt von tarrabas, 17.09.2019, 23:11 Uhr · 44 Antworten · 1.950 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von tarrabas

    Registriert seit
    17.09.2019
    Beiträge
    3
    Oha, da bin ich schonmal freudig überrascht über die vielen Kommentare. Vielleicht nochmal zum weiteren Hintergrund. In der Tat wollen wir keinen Wanderurlaub in Thailand verbringen; der Schwerpunkt sollte schon auf Strand liegen. Ich bin mir der klimatischen Verhältnisse durchaus bewußt, auch kann ich glaube ich einschätzen, dass das Wetter nie zu hundertprozentig vorhersagbar und stabil ist. Wollte nur auch mal Erfahrungen hören von Euch aus den letzten Jahren hören, die im Sommer vielleicht an den besagten Orten waren.
    Meine Frau und ich waren schon selbst auch in einigen Orten mehrfach in den letzten 15 Jahren (Bangkok, Chiang Mai, Hua Hin, Kamala, Koh Samui, Khao Lak, Koh Lanta, Koh Pee), allerdings meist in der Reisezeit von November bis April. Mit den Kids waren wir vor zwei Jahren in Bangkok, Kamala und Khao Lak und das fanden sie super :-)
    Irgendwo stand noch die Frage was das Reisebudget betrifft. Naja, so Overall kalkuliere ich die Aufenthaltskosten (Übernachtung+Frühstück) mit ca. 2.500 EUR ein, wobei wir jetzt nicht auf große Resorts fokussiert sind....
    by the way.... der tarrabas hier ist angelehnt an Fantaghiro

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    16.558
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    wir waren Dez.2018 in Khanom.muss ich nicht nochmal haben.muss dem member ccc beipflichten
    eben, warum fährt man in eine Gegend, von der man bereits vorher weiss wie es dort ist? Ich schau mir ja auch kein Fussballmatch an und sterbe dabei vor Öde.

    Nochmals: Khanom hat Folgendes zu bieten: traumhafte tropische Natur zu Wasser und zu Lande. Und....Ruhe. Das wars.

  4. #43
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    16.558
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    So wie bei Erwachsenen, koennen auch die Interessen von Kindern sehr unterschiedlich sein. Manche sind froh und glücklich 3 Wochen einfach nur Strand, Meer und Hotelpools zu haben. Anderen wird das nach 2 Tagen schon langweilig.

    Manche sehen in einem Issandorf mit Reisfeldern, Wasserbüffeln, Hunden, Katzen, Kühen und freilaufenden Kinderhorden die totale Einoede, für andere ist es der perfekte Abenteuerspielplatz.

    Wie seine Kinder so ticken wird wohl nur der Threadstarter selbst wissen.
    War 88 (!) mit einer Frau und ihrer Tochter (10) 7 Wochen in einer Strandhütte in West-Koh Phangan. Im Vergleich dazu ist Khanom der Jetztzeit New York. Bis auf 1-2 Mopedfahrten nur dort am Strand. Von der Früh bis zu heiapopeia. Langeweile? Nie!

  5. #44
    Avatar von tarrabas

    Registriert seit
    17.09.2019
    Beiträge
    3
    hm, also Khanom passt meiner Frau nicht. Überlegungen sind jetzt ein Großteil der Zeit auf Koh Samui zu verbringen.
    Meint Ihr man kommt im Anschluss gut von Koh Samui nach Phuket über den See und dann Landweg? Oder ist das zu ungewiss, wegen potentiellen Überschwemmungen???

  6. #45
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.790
    Man kann auch Samui - Phuket fliegen, kostet so 3700 Baht oneway.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Ab nach Thailand, aber wie?
    Von Psion im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 12:06
  2. Telefonieren nach Thailand
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 07:57
  3. SMS von und nach Thailand schicken?
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.01, 01:14
  4. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18
  5. Nach Thailand anrufen
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.01, 19:08