Ergebnis 1 bis 7 von 7

Situation im Süden - Kho Lanta, Phi Phi...

Erstellt von bungybabe, 07.03.2005, 17:07 Uhr · 6 Antworten · 951 Aufrufe

  1. #1
    bungybabe
    Avatar von bungybabe

    Situation im Süden - Kho Lanta, Phi Phi...

    Hallo zusammen,

    wir (zwei Mädels aus M) fliegen am 04. April nach Bagkok und würden gerne - nach einem kurzen Abstecher nach Kho Pha Ngan - weiter in den Süden fahren (Krabi, Kho Lanta, Phi Phi). Leider findet sich in den Weiten des www nicht allzu viel über die aktuelle Situation (oder ich bin zu doof zum recherchieren :-) ). Euer Posting zu Krabi war schon sehr hilfreich, aber vielleicht gibts auch NEWS über die anderen Inseln.
    Aus Sawasdee waren die "Open"-Meldungen der Hotels auf Krabi und Kho Lanta ja recht zahlreich, was darauf schliessen lässt, dass die Situation dort wieder einigermassen okay zu sein scheint.
    Weiss jemand näheres über Phi Phi Island?

    Wir sind wirklich für jede Info dankbar - hatten eigentlich vor, NUR den Süden zu bereisen, aber nach der Katastrophe mussten wir dann wohl oder übel auf die Ostküste umschwenken. So ganz haben wir uns aber noch nicht von der ursprünglichen Idee verabschiedet...

    HELP!!

    1000 Dank und ALOHA!!
    Nadine & Andrea

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.991

    Re: Situation im Süden - Kho Lanta, Phi Phi...

    Hallo,
    die jüngeren Thailand-Traveller tauschen sich bevorzugt im Tuk-Tuk-Forum aus. Hier hört sich das so an, dass im Grossen und Ganzen alles wieder funktioniert. Fahrt doch einfach hin und informiert euch vor Ort. Ausser auf Phi Phi hat sich der Schaden in eurem Zielgebiet ja auch in Grenzen gehalten, dort könnt ihr allerdings auch wieder hin. Mag makaber klingen, aber vielleicht hat man ja sogar die Chance es im positiven Sinne so untouristisch zu erleben wie nie wieder, die Trümmer werden wohl schon beseitigt sein.

  4. #3
    Avatar von jurby

    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    105

    Re: Situation im Süden - Kho Lanta, Phi Phi...

    bin ende märz in ko-lanta. solle alles wieder in ordnung sein . es war auch nicht so viel beschädigt

  5. #4
    bungybabe
    Avatar von bungybabe

    Re: Situation im Süden - Kho Lanta, Phi Phi...

    Hi Loso,

    soooo jung sind wir nun auch wieder nicht (beide 30)! :-)

    Aber danke für die ersten Infos, viell. melden sich ja noch Leute, die zur Zeit gerade dort sind bzw. waren.

    Schöne Grüße!
    Nadine

  6. #5
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Situation im Süden - Kho Lanta, Phi Phi...

    Hallo Nadine,
    auf umdiewelt.de habe ich neulich einen Khao Lak / Ko Lanta Bericht gefunden. Ines ist gerade vor Ort bzw. ist in der Gegend unterwegs. Mail sie doch einfach mal an. Ich glaube, sie hat einen recht guten Einblick in die Situation da unten.

    Khao Lak f.f.

    Chock dii, hello_farang

  7. #6
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464

    Re: Situation im Süden - Kho Lanta, Phi Phi...

    Hallo,

    Kolanta ist Tsunami-technisch kein Problem - war selbst Ende Januar dort - no pb. Wann dieses Jahr die Saison dort endet (es war ja schon im Januar/Februar eigentlich tote Hose), kann ich Euch auch nicht sagen - vorrort einfach mal rumhorchen. Pheephee und Kaolak solltet Ihr aber meiner Meinung schlichtweg aus Euren Überlegungen streichen.

    Gruß

    Dieter

  8. #7
    bungybabe
    Avatar von bungybabe

    Re: Situation im Süden - Kho Lanta, Phi Phi...

    Hallo zusammen,

    der Tipp mit dem Tuk Tuk Forum war schon mal klasse - hier findet man relativ viele aktuelle Postings von Leuten, die sich gerade im Süden aufhalten oder kürzlich zurückgekommen sind. Tenor war ganz deutlich, dass sowohl Krabi als auch Kho Lanta wieder problemlos zu bereisen sind. Phi Phi haben wir nach erneutem Recherchieren endgültig von unserer Liste gestrichen.


    Aber auch der letzte Link mit dem Reisebericht über Khao Lak war sehr informativ. Hier scheint es wohl noch sehr lange zu dauern, bis alles wieder einigermaßen so ist wie früher (wenn man davon überhaupt sprechen kann).

    1000 Dank nochmal an Euch für die Tipps!! :bravo:

    Grüße!!!
    Nadine

Ähnliche Themen

  1. Wie ist die Situation im Süden Thailands?
    Von Fred im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.04.10, 09:52
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.07, 15:23
  3. Ko Lanta, Sandfliegen? Lanta Summer House?
    Von rambus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.04, 13:09