Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

SIM Karte am Flughafen Bangkok kaufen

Erstellt von mika, 03.04.2014, 19:06 Uhr · 43 Antworten · 10.526 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250
    Hier mal ein kleiner Lagebericht: Bei Thai Airways werden tatsächlich keine SIM Karten ausgegeben. Übrigens auch nicht in den Reiseunterlagen bei Meiers. Dort habe ich für ein paar Nächte ein Hotel in Bangkok gebucht. Ne SIM gab's nicht. Habe mich auf Anraten Thai-Familienangehöriger für True Move entschieden. SIM Karte für 1 Baht. Dazu 500 Baht aufgeladen. Für 349 Baht gab's ne Internet Flat Promotion 3GB. True arbeitet einwandfrei und schnell auf dem Smartphone, sogar hier im tiefsten Isaan im "Dreiländereck" Khorat-Chayaphum-Khon Kaen

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    True verschenkt "Tourist Inter SIMs" (heissen so) in Suvarnabhumi und Chiang Mai. In BKK and den Staenden im Erdgeschoss, glaube 1 Level ueber den Taxis. In Chiang Mai kurz vor den Gepaeckbaendern. Die sind meist ohne Guthaben, haben aber einen sehr guenstigen internationalen Tarif (meist 3B/min). Aufladen geht bei 7/11 oder online mit CC.

  4. #23
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Schon so lange hier Mitglied und weiß nicht bescheid?

  5. #24
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    so isses,in den nexten 7/11 und ne Sim gekauft Aufladung und los geht's.

    In puncto Anbieter ,kann ich für den Issan Ais am besten empfehlen.

    799Thb für 4 Wochen 4MB und annehmbare Geschwindigkeit.
    Mittlerweile AIS 299 Baht mit 50MB Flat für 4 Wochen.

  6. #25
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Die Tourist Inter SIM von TRUE nehme ich auch immer gerne in USM. Es wird alles an einem Stand parat gemacht während ich auf mein Gepäck warte.....iPad und iPhone mit den nano SIM karten ist alles kein Problem. Super Service.

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und dazu ein Samsung Hero - für 399 Baht gekauft - und fertig ist die Ausrüstung für die Leute, die uns besuchen kommen. Haben dann ein "In Thailand-Knochen" und brauchen sich um die Umstellerei keinerlei Sorgen machen.

  8. #27
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Mittlerweile AIS 299 Baht mit 50MB Flat für 4 Wochen.
    Das wäre etwas wenig, die volumenbasierten Monatspakete bei AIS one2call kosten

    99 Baht für 75 MB Freivolumen
    150 Baht für 150 MB
    350 Baht für 1 GB
    550 Baht für 2 GB und kostenloses WiFi bei AIS und 3BB Hotspots
    799 Baht für unlimitiertes Volumen und kostenloses WiFi, wobei nur 3GB in 3G Geschwindigkeit, danach 384 kbps
    An WiFi Hotspots verbrauchtes Volumen wird nicht vom Mobilfunk Freivolumen abgezogen.

    Details zur Freischaltung und weitere Tarife gibt es hier:

    http://www.ais.co.th/12call/en/promotion_special.html

  9. #28
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Werde am Samstag nach der Landung einfach einen Aktivierungsshortcut von dieser Webseite hier ein geben und hab dann bspw. für einen ganzen Monat 750MB mit 42 Mbps. zur Verfügung, zu einem Preis von 299 Baht. Bei vorzeitigem aufbrauchen würde die Geschwindigkeit auf 64 Kbps. reduziert, ohne das weitere Kosten entstehen.
    Unmittelbar vor dem Heimflug lässt sich dieses Abonnement über ein automatisches Menü einfach per Tastatureingabe wieder deaktivieren.

  10. #29
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Werde am Samstag nach der Landung einfach einen Aktivierungsshortcut von dieser Webseite hier ein geben und hab dann bspw. für einen ganzen Monat 750MB mit 42 Mbps. zur Verfügung, zu einem Preis von 299 Baht. .
    Und woher und wie bekommen die das Geld?

  11. #30
    chrima
    Avatar von chrima
    Das Geld kommt von der SIM Karte, die man vorher aufladen muss.
    Funktioniert bei AIS /DTAG identisch, die Tarife nehmen sich nichts.
    Ich habe mich für AIS entschieden, weil man dort mit 10 Baht Aufladung 60 Tage Gültigkeit bekommt und da ich meist 11 Monate in D bin kann ich für 70 Baht ein Jahr verlängern. Details zu diesem Tarif hier
    http://www.ais.co.th/12call/en/sawasdee-sabai.html

    Ausserdem ist mein Umfeld auch bei AIS und da kann man zwischen den SIM Karten das Guthaben und/oder die Gültigkeitsdauer hin und her schieben.
    Ich vermute, dass DTAG ähnliches leistet...

    Ich mache das genauso wie Micha, wobei ich die Karte schon in D auflade und nach der Landung die Sequenz für 1 Monat Internet eintippe - wobei das auch schon von D aus funktionieren würde falls für die Karte roming freigeschaltet ist, was bei mir der Fall ist.

    Die Sawasdee Karte bekommt man nicht am Flughafen aber die vielen Händler in den Einkaufszentren haben die, wollen aber oft 99 statt der nominellen 50 Baht, aber da man die nur ein mal kauft ist es Wurscht :-)

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Touristen-Abzocke am Flughafen von Bangkok
    Von Bigfoot im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.09, 03:16
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  3. Hotel am Flughafen Bangkok
    Von phi mee im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.08.05, 11:41
  4. Schließfächer am Flughafen in Bangkok ???
    Von turbocarl69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.04, 14:19
  5. Ticket am Flughafen kaufen
    Von db1tau im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.03.04, 22:05