Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

Silvester in Thailand - Was ist empfehlenswert?

Erstellt von nakmuay, 28.12.2014, 04:18 Uhr · 60 Antworten · 4.391 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Also da liegst Du glaub ich nicht ganz richtig.
    Suad Mon kaam Pee ist schon was Besonderes.

    Kuckste hier: ???. ??????????????????????? ????????????? 2558 - ?????????????????

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    wußte ich nicht und klingt in der Tat spannend. Gefällt mir ausserordentlich, daß sich Punkto Buddhismus/Meditation in Thailand dermassen viel tut.

  4. #23
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027
    Auf Samui (Maenam) haben wir immer privat, privat in einer befreundeten Bar oder im Morning Glory (leider schon lange Geschichte) gefeiert, war immer lustig, da es ja meist Leute aus dem internationalen Freundeskreis waren.

  5. #24
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Maenamstefan Beitrag anzeigen
    Auf Samui (Maenam) haben wir immer privat, privat in einer befreundeten Bar oder im Morning Glory (leider schon lange Geschichte) gefeiert, war immer lustig, da es ja meist Leute aus dem internationalen Freundeskreis waren.
    Jou, passt zwar nicht ganz zur Frage des TS aber die schoensten Neujahre 91,92,93,94 etc. habe ich auf Samui am Chaweng im Samui Cabana verbracht. Das Resort, das schon gemauerte Bungalows mit nem Duschbad hatte, gibt es schon lange nicht mehr. Dort neben den OP Bungalows, die damals noch auf Holzpfaehlen standen, ist heute wohl ein SPA-Resort.

  6. #25
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Werd sowieso davor in den Wad gezwungen, das hat man davon, wenn man sich auf ein Mädel einlässt. Aber ich denke / hoffe, dass wir dort eher Abends vorbeischauen und nicht direkt Mitternachts...
    Thanks für die Central World Tipps und Bilder, werd versuchen die Alternative auszuschließen

  7. #26
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.511
    Zitat Zitat von Maenamstefan Beitrag anzeigen
    Auf Samui (Maenam) haben wir immer privat, privat in einer befreundeten Bar oder im Morning Glory (leider schon lange Geschichte) gefeiert, war immer lustig, da es ja meist Leute aus dem internationalen Freundeskreis waren.
    ich war immer gerne in der Gecko-Bar bei live-Musik,die Boys hatten den Metalrock gut drauf...

  8. #27
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Jou, passt zwar nicht ganz zur Frage des TS aber die schoensten Neujahre 91,92,93,94 etc. habe ich auf Samui am Chaweng im Samui Cabana verbracht. Das Resort, das schon gemauerte Bungalows mit nem Duschbad hatte, gibt es schon lange nicht mehr. Dort neben den OP Bungalows, die damals noch auf Holzpfaehlen standen, ist heute wohl ein SPA-Resort.
    War mal 3 Monate Ende der 80er als junger Bursch dort residierend. Eine typische Bungalowanlage der 3.Generation unter vielen Palmen wie man sich das vorstellt(e). Hatte einen Holzbungi. Die erhöhte Holzbar am Strand war klasse. Kannte auch den Besitzer gut, Khun Panya, ein Architekt, der auch andere Hotels auf Samui und in Surat Thani Stadt baute....dort wars nicht schlecht, im Samui Cabana. Jetzt steht dort das Muang Samui.

  9. #28
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Mit anderen Worten: Sylvester in Thailand ist zwar laut, aber in Sachen Spaß meist suboptimal.
    Bei Songkhran schütten sie Dir Eiswürfel auf Dein Auto, Silvester bekommst Du einen Knallschaden, wenn nicht mehr.........

  10. #29
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    wußte ich nicht und klingt in der Tat spannend. Gefällt mir ausserordentlich, daß sich Punkto Buddhismus/Meditation in Thailand dermassen viel tut.
    Fahren die Chef-Mönche zu Silvester im Benz mit einigen jungen Mias vor? ach, nein, das DÜRFEN die ja gar nicht.
    Die fliegen dann doch lieber in der First um die Welt, weil sie "Erfahrungen" sammeln müssen????

    ----> Der alte, helfende Mönchsorden existiert in vielen Tempeln schon lange nicht mehr..........Geld regiert die Welt. Und Westautos, I-Pads, Airbooks, MAc-Books-Pro. Sowas lieben die Obermönche.......

  11. #30
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    wenn man naiver- und gehässigerweise wegen teilweiser Missstände versucht kategorisch einer ganzen Institution den Missstand anzuhängen und auf Grund dessen Sinn und Zweck einer Institution als Null und Nichtig erklärt, dann bleibt einem wohl nur mehr der Weg in die Eremitage oder in den Suizid, denn das absolut Makellose gibt es nirgends auf Erden. So auch bei den ergoogelten Speisekarten.

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rationierung in Thailand, was ist da los?
    Von J-M-F im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.02.11, 09:28
  2. Silvester in LOS was wo unternehmen?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.10.04, 20:25
  3. Trauzeuge in Thailand - was bedeutet das ?
    Von Dragon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 16:22
  4. Als Farang in Thailand leben ist schön, aber gibt es einen G
    Von thai norbert im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 11:33
  5. Landkauf in Samui –was ist zu beachten?
    Von ualan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.03, 19:38