Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 72

Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

Erstellt von Thai-Arno, 05.01.2010, 09:35 Uhr · 71 Antworten · 5.981 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    Die Welt bestätigt das, was ich hier auch schon oftmals angemerkt hatte: die verschärften Sicherheitsmaßnahmen wertet Al Qaida als ihren Sieg gegenüber dem Westen.
    Zumindest ist damit der angebliche Krieg beendet. Die Islamisten haben gewonnen. Wir gratulieren höflich und können uns wieder beruhigt hinlegen.

    http://www.welt.de/politik/ausland/a...al-Qaidas.html

    Deren Fazit:
    Al-Qaida wird niemals den von ihr gewünschten Sieg erringen, es wird kein islamistisches Kalifat geben, das die gesamte Welt oder auch nur die arabischen Länder umspannt. Wohl aber haben die Islamisten den psychologischen Vorteil auf ihrer Seite.

    Sie geben die Spielregeln vor, sie zwingen den Westen zu immer neuen Antiterrormaßnahmen, bei denen Stück für Stück Bürgerrechte auf der Strecke bleiben.


    ... und somit eben doch ein Sieg.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    Die in den Medien kuriserenden ach so harmlos aussehenden Koerperscannerbilder sind uebrigens Fakes:
    http://www.bildblog.de/14866/kehraus-2009/

    Im uebrigen kann man Strahlung nicht einfach addieren und dann als harmlos erklaeren. Da ist in Wahrheit noch ueberhaupt nix erforschtr und die serioese Wissenschaft hat spaetestenms nach den Leukaemiestudien um AKws ihre Modelle allesamtz in die Tonne gekloppt.
    Fakt ist, dass die Wissenschaft darueber aktuell nix weiss und jede Ausasge ueber harmlose Strahlung der Koerperscanner reine Propagandaluegen sind.

  4. #33
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    nehme mal an das die wirklichen bilder von den nacktscanner noch nicht veroeffentlicht werden, damit man noch einen kleinen technischen vorsprung hat bis alkaida einen eigenen scanner hat um auszuprobieren was man wie am besten tarnen kann ohne sich koerperoeffnungen verstopfen muss.

    auch die bilder von aelteren scanner wurden lange nicht veroeffentlicht aus aehnlichen grund.

    mfg lille

  5. #34
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    Einerseits sind Nacktscanner nutzlos.
    Wenn Personen gefährliche Gegenstände an Bord bringen möchten, dann lassen sie sich von den Scannern nicht aufhalten.

  6. #35
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.026

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    ....und andererseits?

  7. #36
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    nun andererseits koennte man wenn man diese scanner benutzt und dazu auch noch die elektronischen sprengstoffspuerhunde einsetzt alles finden auch die gefaehrlichen gegenstaende, wenn dann auch noch das personal und jegliches material das auf den flughafen gelangt dementsprechent untersucht werden wuerde, koeente man vieles verhindern.

    man braucht dann so ca. 10-15 min fuer jeden fluggast um alles zu checken, das wuerde die wartezeit ja nur unwesentlich verlaengern ;-D

    aber es bringt mehr presse wenn ein flieger explodiert, du koenntest in jede groesere menschansammlung in deutschland oder sonstwo ganz leicht eine bombe hochgehen lassen das ist zur zeit wohl aber noch nicht gewollt.

    dennoch koennte dann ein flieger auch im landeanflug oder beim start mit allem moeglichen beschossen werden und damit auch vom himmel fallen.

    mfg lille

  8. #37
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    Zitat:
    man braucht dann so ca. 10-15 min fuer jeden fluggast um alles zu checken, das wuerde die wartezeit ja nur unwesentlich verlaengern
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Ist da ne Prostatauntersuchung mit dabei? Und wenn ja, muß ich dann auch 20 € wie beim Hausarzt abdrücken.

  9. #38
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    Tja, hätte man jetzt schon fliegende Autos im Großeinsatz, dann könnten wir uns die ganze Diskussion sparen.

  10. #39
    Avatar von

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    Guter Kommentar bei Heise.
    Liebe Politiker,

    Nach der Einführung von Nacktscannern werden die ganz vielen
    Terroristen dazu übergehen, die Sprengsätze im Körper zu deponieren.
    Deshalb wird es notwendig werden, Körperöffnungen standardmäßig
    zu untersuchen, denn:

    .... und ...... dürfen kein rechtsfreier Raum sein! Deshalb empfehle
    ich Ihnen, es genauso zu machen wie bei der heimlichen
    Online-Durchsuchung. Einfach mal von drei Beamten (mit
    Richterbefähigung) die Körperöffnungen vorn und hinten gründlich
    durchsuchen lassen.

    Findet man was, ist die Recht- und Notwendigkeit hinreichend belegt.
    Die Intimsphäre wurde nicht verletzt, denn .... oder ...... wurden ja
    nicht privat genutzt (ist wie mit dem Tagebuch, wo Schäuble einst
    meinte, die Terroristen wären ja auch nicht blöd, weshalb man
    *gerade* da suchen müsse).

    Findet man nichts, sind die drei Beamten angewiesen, die erhobenen
    Daten zu löschen, sprich: Zu vergessen, was sie da gesehen und
    gefühlt haben. Die Intimsphäre wurde ebenfalls nicht verletzt, denn
    durch das Vergessen der Beamten hat die Durchsuchung ja eigentlich
    niemals stattgefunden.

    Genauso trickreich umgehen Sie ja im BKA-Gesetz den
    verfassungsrechtlichen Schutz der Privat- und Intimsphäre. Ist ja
    auch schön blöd, daß unser Grundgesetz uns eigentlich einen
    unverletzlichen Kernbereich zugesteht. Wenn man trotzdem ran will,
    muß man sich eben was einfallen lassen. Das ist Ihnen gelungen und
    Karlsruhe hats sogar gefressen, herzlichen Glückwunsch!

    Mit freundlichen Grüßen

    xxx

    Euer Kressmann

    Dieser Beitrag wurde übrigens genau SO an diverse Politiker
    verschickt. In freudiger Erwartung einer Hausdurchsuchung wegen der
    Verwendung des Begriffs Sprengstoff im Subject.
    http://www.heise.de/newsticker/foren...17898119/read/

  11. #40
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.026

    Re: Sicherheits-Peepshow an Flughäfen

    Goil! :bravo:

    Eine Antwort wird der Gute aber frühestens am St. Nimmerleinstag erhalten. :P

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.08, 21:43