Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Sehenswürdigkeiten in Pattaya

Erstellt von romanventi, 21.05.2008, 22:06 Uhr · 44 Antworten · 5.619 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    natürlich is Pattaya eine Stadt im Wandel,
    als ehemaliges Fischerdorf, durch einen rasanten Aufbau, der leider nicht von einer langfristigen Infrastrukturplanung getragen wurde,
    hat sich die Stadt in eingewisses Chaos begeben.

    Vergleicht man die Infrastrukturplanung,
    wie mit einer Stadt, wie Hat Yai
    (aktuelle Foto-Impressionen siehe hier)
    Home Sweet Home : My Journey Of Thailand - Page 14 - SkyscraperCity

    so ist Pattaya eine Stadt, wo man sich vor 15 Jahren davor scheute, Häuser zu enteignen und abzureissen, damit ein funktionierendes Strassennetz für die Zukunft entstehen konnte.

    So ist Pattaya eine Stadt, die in der high season den Verkehrsinfakt erlebt, und ein Besuch zu diesen Zeiten gemieden werden sollte,
    eben wegen den berüchtigten Dauerstaus.

    Auch hat sich Pattaya zum Rentnerort für viele Ausländer entwickelt, die von den Preissteigerungen der letzten 10 Jahren überrollt wurden,
    und die nun regelrecht von der Hand in den Mund leben müssen, sich neben ihrem Internetzugang im Grunde nichts mehr leisten können,
    und deshalb die Schutz-Einstellung entwickelten,
    - man will sich auch nix mehr leisten; will ich gar nicht mehr sehen.

    Es gibt dadurch auch kaum ein deutsches Thailandforum, ohne die pessimistische Sichtweise der vom Leben ausgeschlossenden, verarmten Auswanderer.

    Natürlich gibts zig unterschiedliche Pattayas, je nach dem Budget, das man sich leisten kann, und wie die Interessenlage ist, für Familien mit Kindern ist der Besuch im Unterwassermuseum enbenso angesagt, wie die Elefonatentour ausserhalb.

    Im Segment High Class Dinning gibt es beliebte Lokale, fern des normalen Tourismus.

    Zugegebenermassen ist es in Thailands bekanntesten Touristenorte nunmal so,
    dass meist um die Strandpromenaden herum, ein sogenannter Nepp-Tourismus sich breit gemacht hat,
    den man meiden sollte,
    ebenso die Szene der Armutsauswanderer, die in einer anderen, vergangenden Vorstellungswelt leben.

    Ähnlich, wie Amsterdamms Bahnhofsvietel und Hamburger Reeperbahn, gibt es in Pattaya natürlich auch die sogenannten Rotlichtecken, wo in der Hochsaison tausende von chinesische Touristengruppen durchziehen und besichtigen,
    dennoch ist es, gerade bei einem Familienurlaub Geschmackssache, welche Szene man sich ansehen will.

    Aufgrund der Verstreutheit mancher Attraktionen, ist ein Mietwagen nützlich, von einem Mopet würde ich strikt abraten, zu gefährlich.

    Wenn es der Geldbeutel her gibt,
    würde ich als Hotel, das Sheraton empfehlen
    Sheraton Pattaya Resort l Luxury Beach Resort in Pattaya, Thailand

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    ganz toll

    Montjen Hotel Seafood Buffet samstags ca 1200++

    war letzte woche da, leider mangels nachfrage bis November ausgesetzt

    ganz lecker und wunderbar im Garten/am Pool zu speisen , real value for money

  4. #43
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Der sogg. "tiger-Zoo" ist aber auch eine Schande!! In viel zu kleinen Käfigen werden diese eigentlich stolzen Tiere gehalten, besonders ärmlich sind die "Jungtiere" wo der zahlende Tourist ein Nuckel-Fläschchen mit Milch dem "Baby" hinhalten darf, damit das Blitzlichgewitter auch seine Berechtigung hat!? Aber wie so vieles in TH, was mit Tieren zu tun hat, gibt es wenig bis keinen Tierschutz und der Tourist bezahlt..................

  5. #44
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Der sogg. "tiger-Zoo" ist aber auch eine Schande!! In viel zu kleinen Käfigen werden diese eigentlich stolzen Tiere gehalten, besonders ärmlich sind die "Jungtiere" wo der zahlende Tourist ein Nuckel-Fläschchen mit Milch dem "Baby" hinhalten darf, damit das Blitzlichgewitter auch seine Berechtigung hat!? Aber wie so vieles in TH, was mit Tieren zu tun hat, gibt es wenig bis keinen Tierschutz und der Tourist bezahlt..................
    Das ist mit Abstand der schlimmste Laden. Dort werden Tiger am Fliessband gezüchtet für die Chinesen mit dem kleinen Pi.mmel damit er nen Stückchen grösser wird.
    Eine Schande für die Menschheit dieser Laden.

  6. #45
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    zum Thema: Zauberhaftes Pattaya



    https://www.flickr.com/photos/title0...03116/sizes/o/

    man muss es im vollen Panorama sehen !!!

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Phuket Sehenswürdigkeiten
    Von Oberkracher im Forum Touristik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.10.08, 01:59
  2. Sehenswürdigkeiten in Udon Thani
    Von tee-rak im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.08, 17:29
  3. Sehenswürdigkeiten in / um Mae Sot?
    Von tomtom24 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 13:55
  4. Sehenswürdigkeiten auf Ko(h) Samui
    Von meryl-cassie im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.11.05, 08:24
  5. Buslinien zu Bangkoks Sehenswürdigkeiten
    Von moselbert im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.04, 14:25