Seite 70 von 71 ErsteErste ... 206068697071 LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 704

Russen jetzt No. 1 in Pattaya

Erstellt von waanjai_2, 27.08.2012, 09:24 Uhr · 703 Antworten · 65.284 Aufrufe

  1. #691
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.870
    gerade ein Rückgang von fast 20% finanzkräftiger Japaner ist für die Einnahmen der Stadt natürlich ärgerlich,

    in einem anderen Forum entdeckte ich zufällig ein Urlaubsvideo eines Japaners,

    erstaunlich, was aus der kulturellen Sicht eines Japaners der POI (point of interest) ist,
    was sich also für ihn lohnt, zu filmen,
    ... darunter gehören auch - Russinnen.



    lustiger Channel, nettes Video vom brasilianischen Fest in Tokio

  2.  
    Anzeige
  3. #692
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    " erstaunlich, was aus der kulturellen Sicht eines Japaners der POI (point of interest) ist "

    Soi 6, Bum Bum Massagen, Walking Street, Gutes Essen zu 99 Baht ... Hunde und wieder Massage, GogoBars, offene Bars ... Diskos mit Russenfrauen zum ... und Kathois mit Silikon Busen ...

    tolles Video ! wirklich auf den Punkt gebracht, das ist Pattaya !

    Living Dolls, Airport, Spankies ... Lucifer ... fehlt wirklich nix ...

  4. #693
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Ralli Beitrag anzeigen

    tolles Video ! wirklich auf den Punkt gebracht, das ist Pattaya !
    Läuft bei euch..das Video auch so rucklig durch ?? Schlimm..schlimm.

  5. #694
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.870
    es ist immer wieder erstaunlich, wenn man die Zeitungsmeldungen verfolgt,
    wie Russen reagieren, wenn sie einen diebischen Transvestiten in die Finger bekommen.

    Andererseit ist die soziale Gesellschaftsprägung in Russland eindeutig,

    In Russland ist die Einschränkung der Rechte von Bürgern aufgrund ihrer 5exuellen Orientierung weiter verschärft worden: In dieser Woche trat ein Gesetz in Kraft, das es Transvestiten, Trans5exuellen und anderen Minderheiten verbietet, einen Führerschein zu erwerben oder zu haben.
    Auf der Liste von Menschen, denen das Autofahren verboten wird, stehen auch ..........en, Pädophile und Voyeuristen sowie Glücksspielsüchtige und Kleptomanen. Allen diesen Gruppen werden Persönlichkeitsstörungen attestiert, was sie zu einer Gefahr für den Straßenverkehr mache. Als Ziel der neuen Gesetzgebung wird angegeben, die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle zu reduzieren.
    so verabreicht man den diebischen Gatoey nur ein paar therapeutische Schläge auf den Kopf,
    um damit die bestehende Persönlichkeitsstörung zu behandeln.

    Deutsche Betroffende würden zwar auch den Dieb habhaft werden, aber ihn nicht unbedingt in den Schwitzkasten nehmen,
    um besser auf die Birne einzuprügeln.

  6. #695
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ...Deutsche Betroffende würden zwar auch den Dieb habhaft werden, aber ihn nicht unbedingt in den Schwitzkasten nehmen,um besser auf die Birne einzuprügeln.
    Dabei bin ich mir nicht sicher, ob es bei so manchem DACH'ler nicht vielleicht auch sinnvoll sein könnte in beschriebener Weise zu verfahren...

  7. #696
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Eine inter. Statistik aus Ö, welche zeigt, das Touristen aus Thailand die Nr. 6 der Einkaufswütigen mit ca. € 686,- pro Kopf sind, die bis dato an Nr.1 gesetzten Russen ( €430,- ) wurden von den Chinesen ( € 560,-) gleichgesetzt bzw. übertroffen. Mich wundert jetzt aber schon, das TH Touristen doch einiges Geld zum Ausgeben besitzen noch vor den Arabern................
    Shopping-Bilanz: Russen lassen 20 Prozent weniger im Land | www.heute.at

  8. #697
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    interessante Statistik: Nicht ganz 100 Millionen Euro – ein Fünftel weniger als 2013 – gaben Gäste aus Russland im Vorjahr fürs Shopping in Österreich aus.

    Thailand ist an dritter Stelle ! ! !

  9. #698
    chrima
    Avatar von chrima
    und deutsche Touristen bei den Top 20 Länder mit dem höchsten Gesamtumsatz in Österreich nicht vertreten - seltsam, wo die Deutschen die mit großen Abstand meisten Touristen in Österreich beisteuern - oder sind die Piefkes extrem geizig?

  10. #699
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DSC09683.jpg

    Typisch überwiegend russische Erwerbungen in der 2.Reihe in Jomtien Beach für unter 1,5 Millionen THB. Der FARANG beleuchtet das Thema ?Rollt der Rubel noch??, Thailand, Pattaya auch gerade und mein Freund Mischa fragt mich immer "na habt ihr Deutschen nicht bald genug von den Sanktionen oder wollt ihr noch mehr.."

  11. #700
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.870
    Urlaubszeit für Russen bedeutet auch, das man sich austobt, wie an der Schwarzmeerküste,
    wo ....... in der Öffentlichkeit, also nachts in Parks oder am Strand,
    einfach zu einem Urlaub dazu gehört.



    irgendwann war die alte Sau fällig

    und wie immer ist eine dumme Gans, die sich das anschaut, nicht weit.



    Pattaya - Am frühen Sonntagmorgen wurden Beamte der Beach Road Polizeistation zum Strand gegenüber des in Rufweite liegenden Central Festival Pattaya Beach gerufen, wo ein junges ausländisches Farang-Paar nackt im Meer badete.Als die Beamten gegen 02:30 Uhr am “Tatort” eintrafen, hatten sich wie üblich bei “skandalösen” Fällen dieser Art bereits zahlreiche,

    angeblich empörte Schaulustige in sicherem Abstand zu dem Paar versammelt,

    um mit ihren Handys Fotos und Video-Clips von dem nackten Paar erhaschen zu können.


    Laut Polizei machte das ausländische Paar den Eindruck, als hätte es vor dem Baden dem Alkohol gefrönt. Die beiden Touristen waren nicht erfreut von der Störung durch Polizei und Schaulustige und waren sich offensichtlich auch keiner Schuld bewusst.
    Laut T-News war die Polizei nicht bereit, Informationen über die Nationalität der Touristen bekannt zu geben. Nach dem Ankleiden durfte das Paar die Beamten zur Polizeistation auf der anderen Straßenseite begleiten, wo man die beiden Touristen über die moralischen Regeln in Thailand informierte und mit einem Bußgeld verwarnte, dessen Höhe ebenfalls nicht bekannt gegeben wurde.
    Update: Inzwischen gab Pol. Capt. Sombat Kaewmulsuk, stellvertretender Leiter der Polizeistation Pattaya, im Gespräch mit ThaiRath-Online bekannt, dass es sich um ein russisches Paar handele.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 11:57
  2. Jetzt 19.8.09 Sat1 Oh, mein Pattaya!
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.09, 19:49
  3. pattaya sat 1 jetzt
    Von antibes im Forum Event-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.09.07, 00:08
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.03, 11:13