Seite 53 von 71 ErsteErste ... 343515253545563 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 704

Russen jetzt No. 1 in Pattaya

Erstellt von waanjai_2, 27.08.2012, 09:24 Uhr · 703 Antworten · 65.281 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Jetzt muss ich aber gleich weinen.
    Jedes Land bekommt m.E. das, was es verdient und Thailand hat das alles so gewollt.
    Daran wird sich auch nichts ändern, denn S.e.x verkauft! Trotz noch so vieler Russinnen!

    Was die Thaifrau als solches angeht: Sicher, sie sind in aller Regel nicht von einem Pariser Laufsteg gesprungen, sie haben sogar noch andere Schwächen....dieses Geheimnis muss aber unbedingt unter uns bleiben.
    Aber darunter sind so viele liebe Geschöpfe (sogar manchmal in den Bars), dass eine allgemeine "Abqualifikation" nur als undifferenzierte Beleidigung zu bezeichnen ist. Und um eine Barfrau zu "durchschauen" muss man nun wirklich kein ausgewiesener Fachmann sein. "Liebe kaufen" ist übrigens meist nur ein Schlagwort, um zu denunzieren, zu verletzen. Was macht denn der reiche Deutsche, der seiner jungen Gespielin in Berlin die Diamantenkette an den Hals wirft? Das ist doch alles Quatsch! Wenn es für beide passt, wenn es für den Farang und für die Thaifrau stimmt, gibt es daran nichts zu mäkeln. Hinterfragen kann man immer alles, aber es ist in den meisten Fällen einfach unanständig und alles andere als gutmütig gemeint. Wenn es für die zwei betreffenden Personen stimmt, haben alle anderen die (meist überhebliche) Klappe zu halten!

  2.  
    Anzeige
  3. #522
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ralli: als Deutscher mit Russinnen ins Gespraech kommen?
    Chapeau! (ich ziehe den Hut).

    Du musst verdammt smart sein und auch noch die Russinnen finden, die nicht schon ausreichend bemannt sind.

    Ich bin weniger smart und habe vor Jahren mal eine hoeflich angesprochen.
    Sobald sie gemerkt hat, dass ich nicht von ihren Stamm bin, hat sie die Beine in die Hand genommen

  4. #523
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    jaja,der Ralli ist ein ganz toller Hecht ,darum lebt er auch in der Pay-6 szene,und wundert sich ,dass sich nicht alle in ihm verlieben.

    also ich war jetzt mal ein paar Tage in Pattaya und außerhalb Jomtienbeach ,Bangsaray,Bang phe..etc..unterwegs.
    Hatte viele Leute gesehen ,von rüpehaften Russen und Grotten war nix dabei.Mag aber auch daran liegen ,dass ich erstens Familienurlauber bin und 2. ein einfacher Mensch ,nicht so cool und weltgewandt schöngeistig ,wie all die tollen Hechte hier ,die glauben sie seien was besonderes.

  5. #524
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Um mit käuflichen Damen aus Russland zu parlieren, muss der Ralli doch nich bis Thailand düsen. Mit der S-Bahn nach Charlottenburg reicht doch auch.

  6. #525
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    oder bei meinen Freunden vor der Haustüre: in St Moritz (dort laufen allerdings die teuersten Kaliber rum, nix für cheap charly- Rentner...)

  7. #526
    Avatar von eddisea

    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    133
    Hi Leute, kommt mal auf das Thema zurück von waanjai am Anfang.Ist zwar interessant mit den Russinnen in Pat, geht wohl aber am Thema vorbei.
    Also, ich hatte vor zwei Jahren einen Kurzaufenthalt in Patt.-Garden Naklua gebucht. Gott sei, dank nur kurz. Zum Frühstück fielen sie ein, die Russen mit Anhang und plünderten das Buffet, Teller vollgepackt zurück auf den Platz und probiert, schmeckte wohl nicht - auf ein Neues. Sie kamen mit Bussen des "pegasus" Veranstalters zum Schlafen mit Frühstück und weiter ging' s mit Bus zu Thailand Attractions. Es war nicht möglich sich in Ruhe einen Kaffee einzuschenken, noch ans Buffet zu kommen.Und der eingeschenkte Kaffee
    war halbvoll, weil irgendjemand noch unbedingt schieben wollte. Hatte leider keine rote Karte dabei-

    Gegen 09.30 Uhr war der Spuk vorbei, bloß wie sah es dann dort aus? Das lasse ich mal im Raum stehen.
    Und von der Zeit her, wer geht 09.30 uhr noch zum Frühstück? Dann lieber im Patt.-Garden auf Frühstück verzichten und zu Anton gegenueber gehen, das wäre dann eine Alternative. Hatte auch mit anderen Deutschen gesprochen, die nicht nur das erste Mal in Patt-Garden waren, keiner hatte Verständnis. Nun-egal, zum Übernachten im schönen Bungalow ok, aber Frühstück? siehe oben
    und tschüß

  8. #527
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    @eddisea

    darum immer schön flexibel bleiben, ich esse mein Frühstück wo es mir schmeckt und wo ich mich wohlfühle, mit dem schlafen und allem Anderen mach ich das genauso.

    Einfach nur zu sagen, hey ich bin Deutscher und alles hört auf mein Kommando wird das nix, nicht mal in Deutschland.

  9. #528
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Ich würd' ja gern mit ins gleiche Horn stoßen, aber ich habe Russen in TH erstmalig vor 2 Jahren auf Koh Samui gesehen.

    Etwa 1 Dutzend von Ihnen waren Gäste desselben Ressorts, ohne dass sie durch besondere Auffälligkeiten glänzten.
    Weder waren sie rüpelhaft laut, noch versuchten sie von der Balkonbrüstung zu pinkeln. Mir fielen sie eigentlich erst auf, als ich den heruntergefallenen Baby-Nuckel eines Kindes aufhob und sich die Mutter wohl aus Reflex mit "Spassiba" bedankte.

    Auch an einigen markanten Ausflugsorten, an denen ich dann welche bemerkte, konnte ich nichts negatives bemerken.

    Eine kleinem Auffälligkeit gab es dann doch am Pool der Paradise Park Farm in Form einer mehr als wohlgebauten jungen Dame russischer Herkunft, die meinem Kumpel und mir den einen oder anderen wohlgefälligen Blick entlockte.
    Weniger optisch angenehm war die plötzlich auftretende männliche Begleitung der Dame, die so aussah, als hätte die Speznas sich von einem misslungenen Genexperiment zurm Krieger der Zukunft getrennt.

  10. #529
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Interessant fand ich es trotzdem, in einem Hotel auf Phuket vor vier Jahren.
    Das Personal machte nach dem Frühstück bei den russischen Gästen TASCHENKONTROLLEN, weil selbige gern kiloweise Essen vom Hotel-Buffet direkt an den Strand schleppten/schmuggelten.
    Auch der nette Russe, der mir schon am zweiten Tag nach seiner Anreise befehlen wollte, ich solle mit ihm den Tisch tauschen, ich hätte schon gestern den schöneren gehabt, war eine Erfahrung wert. Auf mein klares "Njet" bot er mir sofort Prügel an. Wenigstens seine Frau konnte ihn dann schliesslich in die Schranken weisen.
    Aber sonst sind sie nett, jedenfalls ganz sicher die meisten...keine Frage!

  11. #530
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Ich würd' ja gern mit ins gleiche Horn stoßen, aber ich habe Russen in TH erstmalig vor 2 Jahren auf Koh Samui gesehen. Etwa 1 Dutzend von Ihnen waren Gäste desselben Ressorts, ohne dass sie durch besondere Auffälligkeiten glänzten.
    Ist doch völlig in Ordnung, dafür tauscht man ja Erlebtes aus. Es gibt immer verschiedene....Russen wie Erfahrungen.

Seite 53 von 71 ErsteErste ... 343515253545563 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 11:57
  2. Jetzt 19.8.09 Sat1 Oh, mein Pattaya!
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.09, 19:49
  3. pattaya sat 1 jetzt
    Von antibes im Forum Event-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.09.07, 00:08
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.03, 11:13