Umfrageergebnis anzeigen: Wie lange bist Du immer in Thailand?

Teilnehmer
52. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 14 Tage höchstens drei Wochen, mehr geht nicht

    13 25,00%
  • 1 Monat, sonst lohnt sich ja der lange Flug nicht

    16 30,77%
  • Ich überwintere meist 3-5 Monate

    9 17,31%
  • Will für immer da bleiben

    13 25,00%
  • Thailand interessiert mich nicht, fahre in andere Länder

    2 3,85%
  • Habe kein Geld für Urlaubsreisen

    3 5,77%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 85

Rückreise aus Thailand

Erstellt von joachimroehl, 28.08.2015, 10:23 Uhr · 84 Antworten · 6.785 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Die Umgebung prägt halt.
    sabai dee mai ? Sabaiiiii dee

    how are you? Fine/great

    wie gehts ? muss ja

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    sabai dee mai ? Sabaiiiii dee

    how are you? Fine/great

    wie gehts ? muss ja
    von wegen, bei mir heißt es stets:

    kann nicht genug klagen

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833
    - Menschen mit schlechter Laune in Deutschland,
    --- es sind halt einfach zuviele Deutsche durch Niedriglöhne 25 Jahre ausgenutzt worden, dass sie nichts mehr zu lachen haben.

    - Menschen mit guter Laune in Thailand,
    --- je nach Status des eigenen Resthirns erkennt man, wer als Maske freundlich und fröhlichkeit spielt oder spielen muss,
    und wer wirklich gut drauf ist. Natürlich kann man sich in die nichtssagende Floskel der freundlichen Umgangsform vernarren, und sich sagen, hier fühle ich mich wohl, weil das Umfeld stimmt, doch ein Blick hinter die Kulissen erkennt, dass immer weniger Thais Lust haben, den Ausländer mit dieser Show zu "bedienen",, und das vielen Thais klar ist, dass sie nun die wirtschaftlich beste Zeit des landes Thailand erlebt haben, und die jetzt kommende Zeit nur noch für wenige schön wird. Es hat die Jagd begonnen, sich seine Niesche zu suchen, egal ob Ehe, Job, oder Familienvermögen. Der Drang vieler junger Thaifrauen, ins Ausland zu gehen und dort sich den Wohlstand zu schaffen, ist der heutigen Jugend zu mühseelig. Die gemeinsamen, verbindenden Lieder, die einen geprägt haben und mit denen man aufgewachsen ist, haben eine Traumwolke geschaffen, wo Nationalismus, Thaistolz, und Gruppenabhängigkeit das Fundament des Lebens bilden.
    (was wird das für ein Massendrama im Land werden, wenn bei dieser generation die Jugend vorbei ist, sie haben nie gelernt, alleine sich durchzukämpfen, und am Ende geht es nur für diejenigen "schön" weiter, wo finanzielle Rücklagen zum verbrennen da sind, für die Anderen ist der Traum vorbei, einfügen ins Kinderzimmer, sich von der Familie verheiraten lassen und in irgendeiner Beziehung geparkt zu werden, bis man weggeschmissen wird, oder man selber vorher durchdreht. Im Vergleich zu ihnen, war die Thaijugend vor 20 Jahren eher Eroberer, viele bereit, alleine ins Ausland zu gehen und dort sein Glück zu finden - Kämpfertypen.)

    - Hin und Rückreise,
    --- solange man sich auf seinen Reisen nicht zum totalen Maul-Esel macht, der als Lastenträger seine ledierten Knochen einsetzt, um irgendeinen Blödsinn mitzuschleppen, nur weil dies in Thailand ein paar Taler mehr kostet,
    man es also schafft, die Reiseanstrengung von 12 Stunden optimal zu absolvieren,
    sich beim Rückflug nicht sein Gehirn leersaugen zu lassen, weil man sich vor Abflug auf einen Schmerz konzentrieren kann, der die eigenen gefühle unten im Bauch - verschlossen - hält, und man eben nicht abgeerntet wird, und auf den Kaskadeneffekt der vorbereiteten katastrophenvisionen reinfällt, die da als Film beim Rückflug ablaufen. Manche konzentrieren sich dabei auf ein schreiendes Kind im Flugzeug, und fixieren sich auf ihren Schmerz, - damit man Cool bleibt, (die Suppe nicht in den Kopf steigt) und man selber zum PingPong Ball wird. / Der richtige Rückflug muss einfach gelernt sein,
    wenn man nicht in Deutschland ankommen will, und sich danach wundert, dass man sämtliche ATM Geheimzahlen "vergessen" hat.

  5. #14
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ... sich beim Rückflug nicht sein Gehirn leersaugen zu lassen, weil man sich vor Abflug auf einen Schmerz konzentrieren kann, der die eigenen gefühle unten im Bauch - verschlossen - hält, und man eben nicht abgeerntet wird, und auf den Kaskadeneffekt der vorbereiteten katastrophenvisionen reinfällt, die da als Film beim Rückflug ablaufen. Manche konzentrieren sich dabei auf ein schreiendes Kind im Flugzeug, und fixieren sich auf ihren Schmerz, - damit man Cool bleibt, (die Suppe nicht in den Kopf steigt) und man selber zum PingPong Ball wird. / Der richtige Rückflug muss einfach gelernt sein,
    wenn man nicht in Deutschland ankommen will, und sich danach wundert, dass man sämtliche ATM Geheimzahlen "vergessen" hat.
    Es war ein Rückflug in der Silvesternacht, kurz nach dem Einstieg. Saß auf 27k. Die ganze lange BC vor mir im Blick. Am entferntesten Punkt stand der Chef-Stuart, sah mich - und kam den langen Gang, vorbei an allen anderen Passagieren der vollbesetzten Kabine auf mich zu und meinte: "Wollen Sie ein Glas Wasser ... oder soll ich Ihnen lieber einen Champagner bringen?"

    Vermutlich verfügt dieser Mann über eine überragende Menschenkenntnis - oder das Elend war mir gar zu deutlich anzusehen.

    Jetzt muss aber allmählich zum Flughafen ...

    Wünsche allen hier ein schönes Wochenende.

  6. #15
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    von wegen, bei mir heißt es stets:

    kann nicht genug klagen
    Bei mir heisst es: Es koennte schlimmer sein.

  7. #16
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Hatte mal einen Rueckflug von Teneriffa. War damals Condor (1999 oder so) am 25. Dezember. Die meinten sauft den Blubberwein aus, wir schmeissen den hinterher sonst eh nur weg. Kam mir vor wie beim Holiday Inn Buffet

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833
    guten Flug Micha

  9. #18
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Früher, so vor 13 Jahren, war ich auch traurig,Thailand nach dem Urlaub verlassen zu müssen. Heute bin ich manchmal froh, dem Land den Rücken kehren zu dürfen.

    Ist halt nicht mehr so wie damals. Manchmal stresst mich Thailand sogar. Vielleicht lasse ich mich heute auch mehr stressen als früher. Liegt evtl. auch daran, dass heute nicht nur Erholung auf dem Programm steht, sondern auch die Familie meiner Frau, mit all den Problemchen, die der Alltag so mit sich bringt.

  10. #19
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    guten Flug Micha
    Dank Dir, werde vorher noch ein selbst gezapftes Bier auf Dich trinken.

  11. #20
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Mittlerweile kein Problem mehr der Rückflug, bei uns ists doch auch schön

    Aber beim erstem Mal, jungfräulich in Thailand vor 23 Jahren oder so, vergess ich nie ...
    ... vorher schon viele Länder bereist, aber eine derartige Rückreise KRISE hatte ich bis dato noch nie !

    Anfängerfehler schonmal, nur gut zweieinhalb Wochen gebucht .... ein Freund meinte, ich soll doch mal bei
    ihm auf Samui vorbeischauen

    Bin da ziemlich rotiert dann, wollte nicht weg, rumtelephoniert, Auftrag verschoben, wie bucht man den Flug um,
    am besten 2 MONATE später

    Aber die Freundin hat dann so rumgenölt, von wegen sie allein nach Hause und ich hier allein und die Mädels hier
    und überhaupt ginge das gar nicht ...

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. O-pair aus Thailand
    Von Peter-Horst im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.08.02, 13:48
  2. Ablauf Adoption Kind aus Thailand
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 22:20
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.02.02, 18:04
  4. Arbeit nur für Frauen aus Thailand.
    Von PhomRakKhun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.08.01, 12:58
  5. Neues aus Thailand - engl.-
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.01, 13:05