Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60

Rucksackreisen auch mit Thailänderinnen möglich ?

Erstellt von socky7, 09.06.2012, 09:57 Uhr · 59 Antworten · 6.203 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    Leute, die den ganzen Tag für wenig Geld körperlich schwer arbeiten, können es natürlich nicht verstehen, daß andere sich Geräte wie Hightech Fahrräder für einen Jahresgehalt kaufen, damit damit der Körper trainiert werden soll.
    Fahrradfahren galt noch vor nicht allzu langer Zeit in ganz Thailand als jene Fortbewegungsmethode, die man wählt wenn man sich kein Moped leisten kann....

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Thai's laufen maximal 500m eigenstaendig. Danach geht die Klagerei los fuer nochmal 500m. Dann ist Schluss. Egal ob im Isaan, am Strand oder im Wald.

  4. #13
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Immer diese Verallgemeinerungen! Gute Schuhe und "gentle persuasion", dann laufen auch Thais!042.jpg August 1998, oberhalb von Balderschwang im Allgäu

  5. #14
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    exakt....Bergwanderungen, Inselquerungen, lange Waldspaziergänge.....
    , ,

  6. #15
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Jo, meine Frau war auch am Gipfelkreuz vom Jenner,

    sind nicht alle lieber auf der Honda Dream unterwegs

  7. #16
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.325
    hier ists ja auch nicht so heiß

  8. #17
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    hier? lebe in Thailand seit Jahrzehnten und wir wandern und so auch hier überall ausgiebigst...

    ....abgesehen davon gibt's auch in DACH Leute, die nie wandern oder irgendeinen Sport betreiben

  9. #18
    Avatar von Geissbock

    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    10
    also ich denke das ist wie überall unterschiedlich. Ich habe schon Thailänder kennen gelernt die für einen Weg von 50 Metern das Moped benutzen und solche die vor der Arbeit joggen gehen. Das kann man nicht verallgemeinern!

  10. #19
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.713
    dierter1

    aber soviel im kopf hast du ja auch nicht ! du bestätigst das ja immer wieder.

  11. #20
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Wieso sollte man laufen, wenn man bequemer zum Ziel kommt ? Wieso Fahrrad fahren, wenn man sich ein Moped oder Auto leisten kann ? Da hat man sich den teuren Flug aus Europa nach Asien geleistet, um zu laufen ?

    Ist nach meiner Erfahrung das, was viele denken.

    Das heißt aber meiner Ansicht nach nicht, dass Rucksackreisen mit Thais unmöglich sind. Glaube aber, das nur wenige dazu bereit sind.
    die thais sind da eher wie die ammis , ueberall mit dem auto oder motorcy hinfahren , auf keinen fall mal 5 min laufen

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geburtsanzeige auch in Thailand möglich?
    Von houndini im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.02.12, 09:54
  2. "Spanierbeschluß" ... auch für Thailänderinnen
    Von Ralf_aus_Do im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.07, 20:33
  3. Flugbuchungen auch umgekehrt möglich?
    Von tomtom24 im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.06, 19:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.04, 18:12