Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Roller leihen Versicherung?

Erstellt von Hans-Dampf, 06.01.2016, 16:40 Uhr · 30 Antworten · 3.335 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Hans-Dampf Beitrag anzeigen
    es geht sich darum ob überhaupt eine haftpflicht versicherung besteht.
    Nein.
    Deswegen die Empfehlung einen PKW mit first class insurance zu mieten. Dann sind auch Fremdschaeden teilweise versichert.
    Beim scooter zahlst du fuer alle Schaeden selbst und gehst ggf. in den Bau bis alles bezahlt ist.
    Thailand ist kein Ponyhof.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Für jedes selbstfahrende Fahrzeug ist die iCompulsory Third Party Liability vorgeschrieben!

    Bei den Prämien kannst Du Dir vorstellen was die leistet!! Bis max. 50.000.-THB

    Die, für jedes selbstfahrende Fahrzeug vorgeschriebene, staatliche Kfz-Haftpflichtversicherung deckt nur Verletzung und Todesfall ab. Die Deckungssummen sind sehr niedrig und es besteht das Risiko von hohen Zuzahlungen, wenn man nur durch die staatliche Versicherung eingedeckt ist. Die Kosten hierfür betragen 323 Baht bis 125 ccm, 430 Baht für 126 ccm bis 150 ccm und 645 Baht für Fahrzeuge mit mehr als 150 ccm.

    Also ohne intenationalen FS mit eingetragenem Moped FS oder Thai FS besser Finger weg vom Roller! Kann böse teuer werden!

  4. #13
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.435
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Nein.
    Deswegen die Empfehlung einen PKW mit first class insurance zu mieten. Dann sind auch Fremdschaeden teilweise versichert.
    Beim scooter zahlst du fuer alle Schaeden selbst und gehst ggf. in den Bau bis alles bezahlt ist.
    Thailand ist kein Ponyhof.
    heißt das im Klartext die Millionen Moppets in Thailand sind nicht versichert,alle Moppedfahrer zahlen alles selbst und gehen in den Bau bis gezahlt ist,kann ich mir nicht vorstellen,sorry.

  5. #14
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    In Samui liegen die Touris z.Z. überall auf der Strasse rum mit geliehenen Moseis und verursachen Staus. Die meisten sind wahrscheinlich noch nie auf so eienem Dinggesessen geschweige denn haben einen Führerschein. Ich kann ja mal einen von der Strasse kratzen, der noch ansprechbar ist und ihn fragen. Ich warte bei den Blindgängern nur drauf, dass mir so ein A.loch ins Auto fährt...

  6. #15
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    heißt das im Klartext die Millionen Moppets in Thailand sind nicht versichert, alle Moppedfahrer zahlen alles selbst und gehen in den Bau bis gezahlt ist, kann ich mir nicht vorstellen, sorry.
    Natürlich, wenn ein Farang auf dem Mopped sitzt ist das so und nicht anders! Außerdem hat der Farang in der Regel nicht gelernt, bei einem Unfall blitzschnell die Kurve zu kratzen! In dieser Disziplin haben wir es bei unseren Gastgebern mit Weltmeistern zu tun!

    Schwarzer Humor beiseite: Normalerweise sollte so ein Zweirad eine Steuerplakette (mit Jahreszahl drauf) irgendwo haben. Seit 2-3 Jahren ist das (zumindest bei meiner Straßenverkehrbehörde) so, dass man die damit verbundene Zahlung der Fahrzeugsteuer nur erledigen kann, wenn man einen Versicherungsnachweis vorlegen kann. Also ohne Versicherung keine Steuer und damit auch keine Plakette. Ansonsten siehe #12.

  7. #16
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    heißt das im Klartext die Millionen Moppets in Thailand sind nicht versichert,alle Moppedfahrer zahlen alles selbst und gehen in den Bau bis gezahlt ist,kann ich mir nicht vorstellen,sorry.
    Wie Helli in #15 ausführt, eigentlich nicht, aber die Deckung ist niedrig und beschränkt. Bügelst Du in ein fremdes Auto rein, zahlst Du die Delle komplett.

  8. #17
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.435
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Wie Helli in #15 ausführt, eigentlich nicht, aber die Deckung ist niedrig und beschränkt. Bügelst Du in ein fremdes Auto rein, zahlst Du die Delle komplett.
    ja ist klar,aber Volker behauptete ,es gäbe keine Haftpflichtversicherung für Mopets,das hieße ,man könnte auch keine abschließen, auch nicht wenn man mehr zahlen würde.

  9. #18
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.471
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ja ist klar,aber Volker behauptete ,es gäbe keine Haftpflichtversicherung für Mopets,das hieße ,man könnte auch keine abschließen, auch nicht wenn man mehr zahlen würde.
    Ich selbst habe keine Ahnung. Wir haben ein Mopped, versichert "Basic" plus Ali Baba für 2 Jahre, weil neu.
    Gerade noch mal nachgefragt, eine andere höherwertige Versicherung ist meiner Frau nicht bekannt. (was erst mal nichts zu sagen hat)

    Die liebreizende Frau vom Volker, also dem, der auf dem gottverdammten Atoll wohnt, vermietet Moppeds. So ein klein wenig Ahnung sollte sie schon haben.

  10. #19
    Avatar von Sunny68

    Registriert seit
    31.12.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Hans-Dampf Beitrag anzeigen
    hallo zusammen,

    wir waren schon 3-mal in thailand und auch immer mit roller unterwegs gewesen.
    jetzt fahren wir nächste woche wieder, diesmal 6 wochen. Ich wollte mir für die zeit auch wieder einen roller mieten, mache mir aber doch gedanken über die versicherung.
    so wie ich das bis jetzt verstanden habe sind roller in der regel nicht versichert, so wie bei uns fahrräder.
    auf nachfrage bei meiner versicherung greift in dem fall auch nicht die so genante mallorca police. diese greift nur wenn eine versicherung besteht aber die deckung nicht ausreicht.
    ich vermute das die verleiher auf nachfrage versicherungen anbieten. ich muss gestehen habe ich nie gemacht.

    liege ich mit meiner vermutung richtig?
    wer hatte den schon mal einen unfall, wie läuft das ab? abwicklung mit der versicherung?
    oder läuft alles nach der parole nur bares ist wahres.

    hans-dampf
    habe mich mit dem Thema auch beschäftigt. Fazit: pure Katastrophe, es gibt so gut wie keinen Versicherungsschutz. Auch keinen extra dazubuchbaren bei den Mietmopeds. Nullinger. Ganz zu Schweigen davon das die Mehrzahl gar keinen entsprechenden Führerschein vorweisen kann. Bei Personenschaden kann es dann heftig werden. So richtig heftig. Aber es gibt Auswege bzw. Lösungen. Die gibt es in Thailand immer. Die sind: werde Thai dann darfst Du alles wegmähen ohne großartige Konsequenzen fürchten zu müßen. Da Du kein Thai werden kannst: paß ja auf das nichts großartiges passiert, und wen doch dann trage das dicke Scheckbuch immer mit Dir. Die wenigsten hier sind sich bewusst was so ein Schmarrn für folgen haben kann. Aber der Buddha fährt ja eh immer mit, auch mit uns farangs, also: paßt scho!

  11. #20
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Von dieser website Versicherung in Thailand

    "Es gibt diese Versicherung auch für Motorroller und ist gerade hier sehr Interessant, da die gesetzliche Versicherung lediglich bis zu 15000,- Baht zahlt und diese Summe ist bei einem Sachschaden schon schnell erreicht.

    Für den Roller kostet diese Versicherung ca. 2500,- Baht im Jahr."

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Versicherung für Roller?
    Von Faustinus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.05.10, 03:15
  2. Versicherung für Selbstfahrer?
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 06.06.04, 20:07
  3. Moped leihen und Versicherung
    Von thai-udo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.11.03, 18:19
  4. Pro 30-Baht-Versicherung...??
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 18:22
  5. Versicherung Mietwagen?
    Von Nelson im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 03.08.02, 02:19