Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Revolut - Beyond Banking

Erstellt von Ferdinand, 29.06.2017, 10:52 Uhr · 31 Antworten · 1.320 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.353
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Was passiert, alle Deppen zahlen mit Karte.
    Habe ich den schon gepostet?



    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Ratzfatz sind dort und auch in Restaurants oder Geschäften meine Daten auf einen Rohling kopiert.
    Bei der Revolut Karte um die es hier hauptsächlich geht, kann der Magnetstreifen mit der App gezielt aus- und wieder eingeschaltet werden. Bei mir ist er aus, Chip & Pin also: feel free to copy

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.184
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    So ist es.
    Die Gesinnung von Kleinbetragkreditkartenbezahlern und Rabattmarkensammlern verachte ich aus tiefstem Herzen .

  4. #13
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    10.028
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ich bezahl beim Tanken immer mit CC (echter), da gibt es dann auch Punkte und gerade wieder 2000B gutgeschrieben.
    ich tanke immer für 1000 Thai Baht , da brauche ich nie eine Karte dafür. Das geht ruckie zuckie

  5. #14
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.353
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ich tanke immer für 1000 Thai Baht, da brauche ich nie eine Karte dafür. Das geht ruckie zuckie
    Eure Rechnungen werden ja nicht immer so glatt sein. Zahlt ihr im Supermarket sicher auch mit Scheinen. Und was macht ihr mit dem Restgeld was sich in der Brieftasche ansammelt, spenden?
    Oder versucht ihr auch öfters es loszuwerden und sucht in euren Brieftaschen nach abgezähltem Kleingeld und hält die anderen Kunden auf? In Ländern in denen Kartenzahlungen auch für Kleinbeträge üblich sind, geht das auch sehr schnell - warum soll das bei uns nicht klappen?
    Bargeld ist keinesfalls schneller als Kartenzahlung.
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Die Gesinnung von Kleinbetragkreditkartenbezahlern
    Es gibt Länder wo du mindestens schief angeguckt wirst wenn du versuchst Kleinbeträge bar zu bezahlen, dass es in Deutschland genau umgekehrt ist wird sich bald ändern, jetzt schon wird jeder zweiter Einkauf mit Karte bezahlt und da ist die kontaktlosfunktion ohne PIN und ohne Unterschrift noch gar nicht berücksichtigt, da diese Funktion auf der in D sehr beliebten EhZäh Karte erst jetzt verfügbar ist.


  6. #15
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    10.028
    die Kassiererinnen der Supermärkte unserer Umgebung lieben mich !

    Ich habe immer eine alte Dose "Wrigley X-tra Kaugummi" dabei, in dieser befinden sich die Münzen welche ich bei Einkäufen rausgegeben bekomme. Das passiert aber selten, denn ich kann mit dem Kleingeld die meisten unrunden Cent-Beträge auf den Cent genau begleichen.

    Randvoll bekomme ich die Dose nie bei täglicher Fluktuation, eher wird mal das Kleingeld knapp.

    Zuhause wird nichts gehortet!!

    Mit meiner Methode bin ich der schnellste an der Kasse - schneller jedenfalls wie die Kartenzahler!! Das wissen die Verkäuferinnen die sind oft froh dass sie für mich keine Erbsen aus der Schublade klauben müssen, keine Kugelschreiber raus suchen, keine Zettel abreissen, nicht warten bis endlich die richtige PIN Nummer getippt wurde, keine Kugelschreiber wieder zurück an den Platz - und das kannste Dir doch denken!

  7. #16
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.699
    Also, ich sammle das Kleingeld in Thailand immer um damit zu bezahlen, wenn ich am Wochenmarkt einkaufe, zur Freude von den Marktfrauen die meistens nur große Scheine haben.............. Große Scheine "wechsle" ich meistens bei Tesco oder 7/11 damit ich...siehe Wochenmarkt! In Ö sammle ich aber auch den Schotter von Kupferlingen und Münzen um bedarfsgerecht und zur Freude der Verkäuferinnen beim Bäcker, Zeitungsladen zu bezahlen
    Übrigends, ich mag keine Typen die für €5,- die Karte zücken..........nur BARES ist WAHRES !!

  8. #17
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    28.064
    Leute, die mit Karte oder großen Scheinen bezahlen, können nicht rechnen.
    Die haben 1 kg Kleingeld in der Börse und zahle 12,38 Euro mit einem Fuffziger.

  9. #18
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.353
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    nur BARES ist WAHRES !!
    ... und deshalb bringt mir mein Gehalt immer ein berittener Bote. Wie zahlst du eigentlich deinen Thailandflug, schleppst du zum Reisebüro einen Sack voller Silbermünzen

    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    In Ö sammle ich aber auch den Schotter von Kupferlingen und Münzen um bedarfsgerecht und zur Freude der Verkäuferinnen beim Bäcker, Zeitungsladen zu bezahlen
    die Freude der Mitmenachen hinter dir kennt auch keine Grenzen, wenn du dein Portmonnaie herauskramst und den zu entrichtenden Betrag auf Heller und Pfennig ganz passend abzählst und auf den Tresen legst damit die Verkäuferin die Zentstücke in die passenden Fächer ihrer Kasse einsortiert.

  10. #19
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    10.028
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    . . die Freude der Mitmenachen hinter dir kennt auch keine Grenzen, wenn du dein Portmonnaie herauskramst und den zu entrichtenden Betrag auf Heller und Pfennig ganz passend abzählst und auf den Tresen legst damit die Verkäuferin die Zentstücke in die passenden Fächer ihrer Kasse einsortiert.
    das tut sich doch nix!! Ob DU die Cents passend raus suchst oder die Verkäuferin DIR für nen grossen Schein die Wechsel-Cents und Euros passend aus der Kasse fischen muss, ist doch der gleiche Zeitaufwand!!

    Wenn sie jetzt zum allem Überfluss auch noch eine neue Rolle Kleingeld aufreissen und einsortieren muss, läuft die Stoppuhr schon zu meinen Gunsten!

    ich habe übrigens alles unter Kontroletti, ich habe gute Augen und flinke Finger, ich habe mein Wechselgeld in klein so schnell aus meiner Kaugummidose, dass Dir schon vom Zusehen schwindlig wird

    Wenn da einer in der Reihe zu meckern wagt, lasse ich ein paar Münzen fallen und sag ihm "selber schuld wenn Sie jetzt länger warten müssen, hätten Sie mich bloss nicht abgelenkt!"

  11. #20
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.911
    Meine "kontaktlose Karte", sicher verwahrt in der Aluminiumhülle, setze ich in D schon mal beim Discounter ein. Das geht schnell.


    Nirgends habe ich das bargeldlose Bezahlen so megaschnell erlebt wie in belgischen Supermärkten. Unglaublich.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bangkok Bank - Frage an Kontoinhaber
    Von RalfiFFM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 12:08
  2. Bank in Thailand
    Von conny im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.09.02, 17:56
  3. Konto bei der Bagkok Bank
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.02, 19:38
  4. Thai Farmer Bank
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.02, 10:59
  5. Internet Banking Bangkok Bank
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.02, 08:30