Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

Erstellt von i_g, 04.05.2007, 23:42 Uhr · 55 Antworten · 9.257 Aufrufe

  1. #1
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    Hallo,
    Ich plane für meine aktuelle Reise den Einsatz von American Express Reiseschecks.
    Die Frage ist nur, ist Euro oder US Dollar besser? Wie gross sollten die Summen sein? Ich/ wir dachten an 50- 100 Euro/ USD Schecks. Zuviel, oder die richtige Summe?

    Bei dem aktuellen Dollar Kurs ist der Erweb von TC in USD natürlich sehr verlockend..

    Dank und Gruß Indronil

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    @Indronil,

    es geht auch einfacher mit ner EC Karte bekommst Du an fast jedem Geldautomat (ATM) mit Deiner PIN Bath.


    GRuß Peter

  4. #3
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    Wenn es denn unbedingt Reiseschecks sein sollen, dann auf alle Faelle in Euro. Die werden zu absolut korrekten Kursen und ebenso problemlos wie der USD akzeptiert. Es macht also keine Sinn, daheim fuer seine Euro erst zum relativ teuren Ankaufkurs Dollar zu kaufen, nur um damit dann in Thailand Baht zu kaufen.

    Stueckelung in moeglichst hohen Betraegen, da die Wechselgebuehren pro Scheck und somit unabhaengig vom Scheckbetrag berechnet werden. Das Einloesen eines 10 Euro Schecks (gibt´s sowas ueberhaupt?) kostet also genau die gleichen Gebuehren wie das Einloesen eines 100 Euro Schecks.

    Aber Horst-Peter hat natuerlich absolut recht. Die Bargeldbeschaffung an Automaten mittels EC Karte ist viel praktischer, quasi ueberall moeglich (auch in vielen kleineren Orten irgendwo im Nirgendwo, in denen man mit Schecks oder auslaendischem Bargeld oft nicht sehr weit kommt)und bewegt sich kursmaessig/gebuehrenmaessig in etwa auf der gleichen Ebene wie bei Reiseschecks.

    Gruss
    Caveman

  5. #4
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    ich hatte dieses jahr auch TC. ab 100 euro wert kann man die gebuehren vergessen, da man ja einen besseren umtauschkurs als beim tausch von bargeld bekommt, was die gebuehren locker aufwiegt.

    das ausstellenlassen in us-$ ist voellig unsinnig. du bekommst zwar einen guten $-Kurs, aber dafuer ja dann einen schlechten THB-Kurs.

    Sollte was gestohlen werden, gibts innerhalb eines Tages recht schnellen Ersatz ueber Western Union und somit an jeder Thaipostfiliale. Hab ich schon getestet.

  6. #5
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    ich habe immer Reisechecks in Euro ($ ist uninteressant) dabei, da kann (fast) nichts schiefgehen und zusaetzlich noch meine EC und meine Kreditkarte. Bewahre alles getrennt auf und habe in meinem Koffer auch noch so einen kleinen Zusatzsafe eingebaut.

    Auch die Dinge, die ich im Hotelsafe aufbewahre sind in einer kleinen Metallkasette zusaetzlich gesichert.

    Die EC Karte trage ich immer bei mir, so dass im Falle des Falles, Diebstahl oder Brand etc., ich immer fluessig bin.

    Auch ein Teil meines Bargeldes verstaue ich separat, habe die ganzen Vorsichtsmassnahmen aus meiner Zeit aus Suedamerika gelernt, war damals absolut notwendig.

    resci

  7. #6
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    Ich rate dir zu Euro Reiseschecks. Die werden in Thailand überall wo es Wechselschalter gibt genommen und der Kurs ist besser als mit Bargeld.

    Bitte bestelle die Reiseschecks mindestens 2 bis 3 Wochen vor Abflug bei deiner Bank. Die Stückelung zu 100 € ist gut. Dann mußt du nicht soviel unterschreiben.

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    Ich nehme auch immer Euro Reiseschecks ind 100 € Stückelung mit. Der gute Wechselkurs hebt die Gebühren auf und besser kannst du bei Verlust eigentlich nicht abgesichert sein.

    Bei den Gebühren bin ich mit @Caveman nicht ganz einer Meinung. Wenn du täglich nur einen kleinen Scheck eintauscht hat er natürlich Recht, dass die Gebühr pro Scheck anfällt und somit recht hoch ist.

    Wenn du aber z. B 3 Schecks á 100 € auf einmal eintauscht, dann zahlst du m. E. nur einmal Gebühr für den Umtausch und nicht pro Check.

    Einziger Nachteil, du musst bei der Bank immer deinen Reisepass vorlegen.


    phi mee

  9. #8
    Avatar von FunIsAll

    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    46

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    Zitat Zitat von phi mee",p="478004
    Wenn du aber z. B 3 Schecks á 100 € auf einmal eintauscht, dann zahlst du m. E. nur einmal Gebühr für den Umtausch und nicht pro Check.
    Ist lange her, dass ich mal Reiseschecks genutzt habe (vor 4 Jahren), aber damals habe ich auch 2 Schecks auf einmal eingelöst und für beide Gebühren gezahlt!

  10. #9
    Avatar von seaman100

    Registriert seit
    08.08.2006
    Beiträge
    76

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    Hallo,

    ich habe letztes jahr Reiseschecks eingelöst, man muss wirklich pro Scheck die Gebühr bezahlen.

    Seaman100

  11. #10
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Reiseschecks in US Dollar, order Euro?

    Ich habe in Thailand noch nie Reiseschecks benutzt. Ist mir viel zu umstaendlich.

    Da nehme ich lieber eine Summe Bargeld mit, dazu EC- und Kreditkarte.

    Es ist auch nervig wenn jemand mit den Schecks beim Umtausch vor einem steht wie lange das dauert. Hab eigentlich jedesmal nur den Kopf geschuettelt.

    Sioux

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Euro ..in Dollar
    Von bezauberer123 im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.11.06, 11:05
  2. Euro, US-Dollar oder CHF
    Von DST im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 14:27
  3. Euro steigt gegenüber Dollar,aber was macht der Bath ?
    Von PHUU-CHAAI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.04, 23:35
  4. Euro oder Dollar
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.10.01, 09:19