Ergebnis 1 bis 4 von 4

Reiserücktrittsversicherung

Erstellt von ph986, 30.12.2009, 11:26 Uhr · 3 Antworten · 1.186 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Reiserücktrittsversicherung

    hallo,

    habe für ende februar 2010 einen flug mit klm nach bkk gebucht (schon im august). der damalige mitarbeiter sagte mir, dass ich bis spätestens 6 wochen vor abflug auch eine reiserücktrittsversicherung abschließen könnte. ein gestriges telefonat ergab, dass das für meine buchungsklasse (V)generell nicht möglich ist. lt. ticketbedingungen sind änderungen u. stornierungen nicht gestattet.
    im internet habe ich zig reiserücktrittversicherungen gefunden, die man bis 30 tage vor reiseantritt noch abschließen kann. nun meine frage: macht das in meinem fall überhaupt sinn? soweit ich weiß, erstatten die doch nur die stornokosten die mir entstehen würden - u. da ich das ticket eh nicht stornieren kann ...? oder habe ich da jetzt einen denkfehler?

    für den ein oder anderen tip wäre ich sehr dankbar.

    vielen dank. ph986

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Reiserücktrittsversicherung

    Zitat Zitat von ph986",p="807395
    nun meine frage: macht das in meinem fall überhaupt sinn? soweit ich weiß, erstatten die doch nur die stornokosten die mir entstehen würden - u. da ich das ticket eh nicht stornieren kann ...? oder habe ich da jetzt einen denkfehler?
    ich behaupte das geht, dass du bei irgend nem anbieter ne reiserücktritt machst bis 30 tage vor abflug.
    bringt dir insofern was, dass wenn zb stornokosten für ticket bei 100% liegen, du genau diese 100% (natürlich gg die üblichen nachweise-attest etc) von deiner versicherung erstattet bekommst. die steuern bekommst du extra von der airline wieder.

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Reiserücktrittsversicherung

    Sicherlich kann man 30 Tage vor Reiseantritt einen RRV abschließen, ABER es kommt auch auf das Buchungsdatum an, da muss man das Kleingedruckte der Versicherungen genau studieren. Kenne das so von den RRVs, dass man nach Buchung 14 Tage Zeit hat eine RRV abszuschließen, wenn das Reisedatum kurz bevorsteht, muss am Buchungstag âuch die RRV gebucht werden.

    Also dass man nicht zurücktreten kann, kann ich so nicht glauben, es werden in solchen Fällen (wie z.B. bei TG Billigtickets) eben 100% Stornokosten fällig -> dein Geld ist weg.

    Wer öfters fliegt sollte sich mal überlegen, ob eine Jahrespolice nicht günstiger ist.

  5. #4
    Avatar von Ron22

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    249

    Re: Reiserücktrittsversicherung

    Abschlussfristen bei RRV: Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmässigem Reiseantritt. Bei Buchung ( der Reise ) innerhalb von 30 Tagen vor Reiseantritt ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich. Und bei Dir mit 100% Stornokosten macht das dann schon Sinn. Ansonsten bekommst Du bei einem Storno lediglich die Taxes und Gebühren erstattet.