Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Reiseführer vom Tip Verlag ?

Erstellt von Freshlook, 06.08.2007, 09:54 Uhr · 19 Antworten · 1.933 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Freshlook

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    3

    Reiseführer vom Tip Verlag ?

    Hallo Thailandfreunde,
    hier mal meine Frage,kennt jemand die Reiseführer
    von diesem Verlag und kann seine Meinung dazu sagen ?
    Es gibt sie bei ebay für ca.18 €. Die grosspurigen
    Eigenlobankündigungen kann ich nicht so recht glauben .
    mfG
    Freshllok

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Reiseführer vom Tip Verlag ?

    je nachdem wie hoch dein (reise)budegt ist, würde ich zu einem eher bewährten reiseführer greifen. ich nutze sehr gerne die stefan loos und reiseknowhow bücher, eher an die bedürfnisse der backpacker gerichtet.
    ansonsten für den pauschalurlaub würde ansonsten auch ein badecker in frage kommen.

    vor dem kauf, achte auf jeden fall aus welchem jahr das ding ist.
    die berühmt berüchtigten "lonly planet", lese ich ganz gerne um zu wissen wo ich nicht absteigen und essen möchte ;), sobald die beherbungsbetrieb und restaurants da drin stehen lassen die ganz gewaltig nach ;)

  4. #3
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Reiseführer vom Tip Verlag ?

    Beim TIP Verlag handelt es sich meines Wissens nach um eine engagierte deutsch-sprechende Expatriate Community auf Phuket(?). Die Insider Informationen sind recht nett zu lesen. Qualitativ handelt es sich um einfache schwarz-weiss Broc...... Als Tourist würde ich eher zu richtigen Reiseführern wie Lohse oder Lonely Planet greifen.

    Ideal für Wenigleser finde ich auch die ADAC Reiseführer für 6-7 Euro. Speziell die Phuket Ausgabe hat ein paar schöne Übersichtskarten.

  5. #4
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Reiseführer vom Tip Verlag ?

    @Freshlook
    Habe neben den bereits genannten (Loose, Reise Knowhow, Lonely Planet) auch noch den hier:
    http://www.dorlingkindersleyverlag.d...er&book_id=284

    Zum Einstieg in´s Thema LOS ein gutes Buch - gibt´s bei amazon für 20 Euro.

    Finde den ganz gut gemacht, da sind z.B. viele 3-D-Zeichnungen von Tempelanlagen mit Erläuterungen drin, die Bedeutungen von den versch. Gesten Buddha´s werden erklärt, ebenso wie z.B. die versch. Völker Thailands oder die unterschiedlichen Früchte und Gemüße... usw, usw...


    Dann zusätzlich noch den Loose holen http://www.dumontreise.de/reisefuehr...id=35537000000 ,dann bist du ausgerüstet...


    Gruß
    Samui-Fan

  6. #5
    Avatar von Freshlook

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    3

    Re: Reiseführer vom Tip Verlag ?

    Vielen Dank,
    ich war letzten Sommer mit dem DK-Führer in New York,
    als Reiseführer war der zu schwer.
    Die 3-D Animationen waren spiegelverkehrt abgebildet.
    Mann musste das Buch auf den Kopf stellen,aber dann
    war die Schrift andersrum.
    mfG FL

  7. #6
    Avatar von Grüner

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    347
    Die meisten TIP Führer kann man leider NICHT mehr empfehlen, seit sie der TIP-Gründer, ROY (R. Dettmar), nicht mehr betreut. Ich erlaube mir das Urteil als ehemaliger gelegentlicher Autor der TIP Zeitung und ehem. Lokalmoderator im Forum. Habe mich mit ROY immer gut verstanden (letzter Kontakt aber leider Ende 2012, seitdem keine Mails) und trauere den alten TIP-Zeiten auch etwas nach, ehrlich gesagt.

    Der einzige aktuelle Führer, den sie noch haben, ist PATTAYA, den kann man vielleicht empfehlen.

    Alles andere ist Stand von Uralt. Der neue TIP-Chef (Bruder des erkrankten ROY) hat Null Ahnung von Thailand. Kam erst nach der Erkrankung seines Bruders das erste Mal ins Land. Iss jetzt dabei, die Zeitung zu ruinieren. Auflage mindestens halbiert. Man bekommt sie in Bangkok nirgends außer am Flughafen. Außerdem gibt es den TIP in Phuket und Bangkok nicht mehr. Die Firma ist, soweit ich weiß, in den Isan gezogen, wahrscheinlich, wo die Chefin herkommt, das Übliche.

    Wie man von dort aus ein Zeitungsimperium leiten will, kapier ich nicht.

    Roy, wenn er gesund wäre, hätte das nie zugelassen. Traurig, der Zustand. Die Webseite "TIP Thailand Online" und das Forum gehört einem anderen Besitzer, mit dem hat der Drucktip nix mehr zu tun. War sicher das beste, was ROY noch tun konnte, die Webseite einem anderen zu geben.

  8. #7
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Kannte die TIP aus früheren Zeiten...nun, aktuell kannst es knicken, leider!

  9. #8
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ein Thema, das nach fast 8 Jahren wieder aufersteht.
    Letzte Aktivitaet des Themenstarters: 16.12.08 00:42
    Ist wohl inzwischen ein "alter Hase".
    Das Internet vergisst nicht

  10. #9
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Freshlook, wenn schon einen Reisefuehrer, dann den von Stefan Loose. Kostet etwas mehr, ist aber bekannt und sehr empfehlenswert. Meiner Meinung nach gibt es nichts besseres.

  11. #10
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Freshlook ist hier seit 2008 nicht mehr gesehen worden!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reiseführer Thailand - Empfehlung ?!
    Von thai9 im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.12, 06:38
  2. Intensiver Reiseführer gesucht ?
    Von brings im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.12.05, 02:10
  3. Reiseführer
    Von Scubaboy im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.05, 14:02
  4. Koh Chang Reiseführer
    Von Overkillratz im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.05, 13:30
  5. Reiseführer
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.08.02, 00:57