Seite 4 von 26 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 253

Reisebüro ist insolvent

Erstellt von Chumphon, 19.01.2008, 15:10 Uhr · 252 Antworten · 32.769 Aufrufe

  1. #31
    ratana
    Avatar von ratana

    Re: Reisebüro ist insolvent

    Habe eben dieses Mail vom Amtsgericht erhalten. So kommen wir auch nicht weiter mit diesen Sturrköpfen.

    Amtsgericht Dresden
    -Insolvenzgericht-
    Merkblatt für Auskünfte in Insolvenzverfahren
    Sehr geehrte Antragsstellerin, sehr geehrter Antragssteller!
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Insolvenzgericht Auskünfte über Insolvenzverfahren telefonisch wegen möglicher Übermittlungsfehler überhaupt nicht und auf schriftlichen Antrag nur in begründeten Ausnahmefällen erteilen kann. Auch die Anfertigung und Übersendung von Kopien der im Verfahren getroffenen Entscheidungen ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
    Informationen über Insolvenzverfahren können Sie sich wie folgt beschaffen:

    - Sie sind Antragssteller eines Insolvenzverfahrens oder Gläubiger in einem eröffneten Insolvenzverfahren:
    Dann sind Sie verfahrensbeteiligt und haben nach § 299 Abs. 1 ZPO Anspruch auf Einsicht in die Gerichtsakte auf der hiesigen Geschäftsstelle. Die Akteneinsicht können Sie auch durch eine mit schriftlicher Vollmacht versehene Person vornehmen lassen (z.B. durch einen Rechtsanwalt). Sie können sich auch Kopien gegen Auslagenerstattung fertigen. Halten Sie sich an einem vom Sitz des Insolvenzgerichts weit entfernten Ort auf, kann Akteneinsicht auch durch Übersendung der Akte an das für Ihren Aufenthaltsort zuständige Amtsgericht gewährt werden.
    - Akteneinsicht können Sie auch nehmen, wenn Sie zwar nicht Antragsteller sind, aber ein rechtliches Interesse geltend machen können. Ein solches rechtliches Interesse kann beispielsweise vorliegen, wenn eine von Ihnen unterhaltene Warenkreditversicherung ihre Eintrittspflicht von einem bestimmten Insolvenzereignis abhängig macht. Dieses Interesse müssen Sie aber glaubhaft machen, etwa durch Vorlage geeigneter Unterlagen. Im Übrigen wird Ihnen nach Verfahrenseröffnung, wenn Sie einem Insolvenzverwalter als Gläubiger bekannt sind, der Eröffnungsbeschluss unaufgefordert übersandt. Bitte beachten Sie, dass Forderungen erst nach Eröffnung des Verfahrens beim Insolvenzverwalter -nicht beim Insolvenzgericht- angemeldet werden können.
    - Sie sind weder Verfahrensbeteiligter noch können Sie ein rechtliches Interesse geltend machen:
    Dann kann Ihnen Akteneinsicht nicht gewährt werden. Gleichwohl können Sie sich, wie Verfahrensbeteiligte und Personen mit rechtlichem Interesse auch, wie folgt informieren:
    Beschlüsse, mit denen vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet wird, Eröffnungsbeschlüsse und ab dem 01.07.2007 gefasste Beschlüsse, mit denen die Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse abgewiesen wurde, werden im Internet öffentlich bekannt gemacht (www.insolvenzbekanntmachungen.de).
    Bei abgeschlossenen Verfahren gilt ergänzend Folgendes:
    Wird die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt, wird diese Entscheidung in das beim Insolvenzgericht geführte Schuldnerverzeichnis eingetragen. Hieraus erhalten Sie auf Antrag Auskunft, wenn Sie darlegen, dass Sie diese zu Zwecken der Zwangsvollstreckung oder um wirtschaftliche Nachteile abzuwenden benötigen.



    AG Dresden 07/2007

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Reisebüro ist insolvent

    Wenn Du gegen dieses Reisebuero Dein Geld versuchst einzuklagen, verlierst Du nur weiteres Geld.

    Unanehmlichkeiten kannst denen nur mit einer Strafanzeige wegen Betruges, Paragraph 263 des Strafgesetzbuches, bereiten.

    Die Chancen hier Ermittlungen der Staatsanwaltschaft in die Wege zu leiten sind bei gemeinschaftlichem Vorgehen nicht schlecht, denn damit dass sich ein Teil seiner Kunden ueber ein Thailandforum austauscht, hat der Knabe sicher nicht gerechnet.

  4. #33
    Avatar von 1000Baht

    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    65

    Re: Reisebüro ist insolvent

    Hallo Beisammen!

    Ich bin gerade dabei eine Strafanzeige wegen Betruges und Verdacht der Insolvenzverschleppung zu schreiben.

    Ich schicke das alles mit der Post an:

    Staatsanwaltschaft
    Lothringer Str. 1
    D-01069 Dresden

    Es wäre nicht schlecht, wenn dies alle Geschädigten tun würden. Kostet nichts und bei Erfüllung der Tatbestände erhöhen mehrere Geschädigte das Strafmaß. Darüber hinaus wird bei mehreren Geschädigten auch die Motivation des Täters eindeutiger bewiesen bzw. die Beweislast besser.

  5. #34
    Avatar von Nicoletta1980

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    13

    Re: Reisebüro ist insolvent

    Hallo wagneru!
    Was hast du denn in deinem Brief geschrieben? Wüßte jetzt so adhoc nicht, wie ich eine Anzeige wegen Verdacht auf Betrug formulieren sollte und was da alles rein muss... Dachte, ich geh einfach zur Polizei und erstatte Anzeige? Das wollte ich eigentlich morgen machen. Du kannst mir ja eine PN schicken? Das wär nett!
    LG
    Nicoletta

  6. #35
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Reisebüro ist insolvent

    Muss ich die Strafanzeige zur der Staatsanwaltschaft Dresden schicken oder kann es auch bei meiner abgeben?

  7. #36
    ratana
    Avatar von ratana

    Re: Reisebüro ist insolvent

    Habe gerade mit unserer Polizeistation gesprochen. Anzeige nimmt lt.deren Aussage jede Polizeidienststelle in Deutschland entgegen und leitet sie an die zuständige Staatsanwaltschaft weiter.

  8. #37
    ratana
    Avatar von ratana

    Re: Reisebüro ist insolvent

    oder wie wärs damit

    Russen Inkasso Schulden eintreiben Bekannt durch die Medien
    Russen Inkasso die neue Art Schulden einzutreiben
    Inkasso ist die Einforderung von Forderungen, in diesem Fall Geld-Schulden

  9. #38
    ratana
    Avatar von ratana

    Re: Reisebüro ist insolvent

    gerade im Internet gefunden.. #

    man beachte schlagkräftiges Team

    Moskau Team - www.moskau-team.com

    Moskau Team – KEIN Inkasso-Unternehmen!

    Es gibt Rechtsanwälte, Gerichtsvollzieher, Inkassounternehmen.


    Wenn Sie diesen Weg gegangen sind und er war erfolglos, weil der Schuldner angeblich kein Geld hat, dann ist normalerweise Ende der Fahnenstange und Sie können Ihre Forderung ausbuchen!


    Das Moskau Team setzt an dieser Stelle an. Wir finden heraus, ob Ihr Schuldner nicht doch über Vermögen verfügt!

    Wir sehen nach, überprüfen, recherchieren, observieren, verfolgen, kontrollieren. Wir handeln. Wir bleiben an Ihrem Schuldner dran. Dieses selbstverständlich im gesetzlichen Rahmen.

    Wo Rechtsberatung und Inkassounternehmen Ihnen nicht helfen können, gibt es immer noch einen Weg – das Moskau Team und seine Rechercheure!

    Unser schlagkräftiges Team beginnt mit seinen Recherchen dort, wo andere resignieren und ohne Erfolg aufgegeben haben. Dabei gehen wir außergewöhnliche Wege, um die Lösung Ihrer Probleme vorzubereiten – denn die Wege, die Sie bisher gegangen sind, waren erfolglos.

    Sprechen Sie mit uns. Telefon, Fax, E-Mail.

    Mit freundlichen Grüßen

    ITM - Moskau Team - www.moskau-team.com

  10. #39
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Reisebüro ist insolvent

    Arbeiten die auch auf Phuket? ;-D

  11. #40
    ratana
    Avatar von ratana

    Re: Reisebüro ist insolvent

    Weltweit.Schau dir mal die Internetseite an. Und in Thailand sind ja mitlerweile fast mehr Russen als Deutsche.... :-)

Seite 4 von 26 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ticket Point Gelsenkirchen Insolvent
    Von condo im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.08.10, 22:13
  2. Reisebüro
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.08.08, 13:50
  3. Maxdata (Belinea) Insolvent
    Von habi im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.08, 20:11
  4. Ticketgrosshändler McFlight Insolvent
    Von Yala im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.07, 12:06
  5. Reisebüro in BKK
    Von pef im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.07, 12:12