Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Ratschläge für erste Thailand-Reise in März-April

Erstellt von holg, 28.01.2013, 23:37 Uhr · 10 Antworten · 2.535 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von andiho Beitrag anzeigen
    Meiner Ansicht nach wäre Koh Samui gut geeignet auch wegen der gewünschten Urwaldwanderung. Und Ende März bis Mitte April ist da auch am Wenigsten los - relativ gesehen. Vor allem sind die Wege nicht so weit. Auf einer Insel hat man halt alles kompakt. Allerdings müsst ihr euch auf gute Hitze einstellen.
    Ende Maerz bis 10. April ist ueberall relativ wenig los. Ab dem 10. April beginnt sich Songkhran auszuwirken, das buddhistische Neujahrsfest und die groesste Party des Jahres in Thailand.

    In dieser Zeit ist das Wetter normal ueberall schwuel und heiss, aber ohne Regen.

    Samui ist fuer einen ersten Thailandurlaub sicher nicht die schlechteste Idee, waere mir aber zu ausgelatscht. Genauso wie Phuket und Phi Phi.

    Koh Chang hat einen noch viel uerspruenglicheren Charakter, sehr schoene Straende und ist naeher an Bangkok.

  2.  
    Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Thailand Urlaub März/April 2012
    Von Solid9 im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.11, 05:21
  2. März oder April 2012 nach Thailand-jetzt buchen?
    Von ReinerS im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.11, 09:20
  3. erste reise nach thailand planen
    Von rogercool im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.08.07, 17:11
  4. Oktober 2006 - erste Thailand-Reise
    Von Toertie im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 13:19
  5. Reise-Report März/April 2004
    Von im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.11.04, 15:33