Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Ratschläge für erste Thailand-Reise in März-April

Erstellt von holg, 28.01.2013, 23:37 Uhr · 10 Antworten · 2.538 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von holg

    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    2

    Ratschläge für erste Thailand-Reise in März-April

    Hallo zusammen,


    wir sind 2 Pärchen um die 30 und möchten über Ostern (Ende März bis Mitte April) für 13 Tage nach Thailand. Für uns alle ist es das erste mal und wir brauchen Euren Rat wie und wo wir den Urlaub am besten verbringen ;) Wir werden 2 Nächte in Bangkok verbringen und den Rest der Zeit möchten wir in Phuket und Umgebung und / oder Ko Samui und Umgebung sein. Folgendes schwebt uns vor:


    - Chillen
    - Roller leihen und damit rumgurken
    - Tauchen
    - nicht unbedingt in Touristenhochburgen
    - mal auf eine andere insel hoppen / boot fahren (vielleicht zu schönen Buchten)
    - ein bisschen rumwandern (gerne auch im Urwald mit Guide oder so)

    Würdet Ihr empfehlen beide Seiten zu besuchen oder atet das eher in Stress aus? Wenn nur eine Seite, welche davon würdet Ihr zu der Jahreszeit und mit den Vorstellungen empfehlen?

    Danke schön für Meinungen!

    Holg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Und das alles in 10 Tagen?
    Legt Euch an den Strand und macht Euch ein paar schöne Tage durch gutes Essen und trinken. alles andere ist Stress.

    Samui IST übrigens eine Touristen-Hochburg. Flower-Power-Romantik war einmal.....

    Für die erste Reise empfehle ich eine organisierte Rundreise (5 Tage), dann 8 Tage Strand oder umgekehrt, das wars. 13 Tage sind für die lange Anreise eh ein bisschen kurz.
    Einsteigerangebote gibts bei BergeundMeer.de, Lidl-Reisen, Aldi-Reisen, Rewe-Reisen.

  4. #3
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Kho Samui und Phuket sind leider Touristenzoos, ruhiger geht es auf Kho Chang zu. Auf Kho Chang gibt es noch den Urwald pur und natürlich .. Elefanten auf denen man reiten kann. Ein Trip nach Kho Samet wäre noch möglich.

  5. #4
    Avatar von holg

    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    2
    Super, vielen Dank das hilft schon weiter! Wie sieht es nicht direkt in den "Zentren" aus sondern "drumrum", also Ko Pha-ngan, Ko Tao, Ko Phaluai bzw. etwas abseits von Phuket oder Ko Phi Phi?

  6. #5
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.511
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Kho Samui und Phuket sind leider Touristenzoos, ruhiger geht es auf Kho Chang zu. Auf Kho Chang gibt es noch den Urwald pur und natürlich .. Elefanten auf denen man reiten kann. Ein Trip nach Kho Samet wäre noch möglich.
    Wann warst du da? Ich fand es so ruhig da auch nicht.

  7. #6
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wann warst du da? Ich fand es so ruhig da auch nicht.
    Ko Samet ist eine Abzocker-Insel,wobei die grösste Frechheit die Eintrittsgebühr für das Natur-Reservat ist, auch wenn Du nur 3 Stunden baden willst.....

    Ko Chang wäre tatsächlich eine Option. Noch nicht so überlaufen und von BKK aus schnell und preiswert mit dem Bus zu erreichen, weil nicht so weit weg wie die anderen Ziele. Ausserdem gemäßigtes Klima im Vergleich zum Süden.

  8. #7
    Avatar von Laffytaffy83

    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    30
    Wir waren letztes Jahr 12 Tage auf koh chang und danach 2 Tage BKK. Falls ihr euch für koh chang entscheidet, kann ich das The Dewa wärmstens empfehlen. Das tollste Hotel auf der Insel

  9. #8
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Laffytaffy83 Beitrag anzeigen
    Wir waren letztes Jahr 12 Tage auf koh chang und danach 2 Tage BKK. Falls ihr euch für koh chang entscheidet, kann ich das The Dewa wärmstens empfehlen. Das tollste Hotel auf der Insel
    Ja wenn das so ist, dann empfehle ich das
    Ammatara Pura Pool Villa auf Ko Samui.

    Da gibt es Luxus pur. Genial, aber nicht ganz billig.

  10. #9
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Ich wuerde eher koh Lankawi empfehlen,liegt zwar auf Malaysischen Seite und somit ausserhalb dieses Forums,aber ist mit Faehre ueber Satun (Thailand) zu erreichen.
    Wirklich eine tolle Insel mit schoener Natur.

  11. #10
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556
    Zitat Zitat von holg Beitrag anzeigen
    - Chillen
    - Roller leihen und damit rumgurken
    - Tauchen
    - nicht unbedingt in Touristenhochburgen
    - mal auf eine andere insel hoppen / boot fahren (vielleicht zu schönen Buchten)
    - ein bisschen rumwandern (gerne auch im Urwald mit Guide oder so)
    Meiner Ansicht nach wäre Koh Samui gut geeignet auch wegen der gewünschten Urwaldwanderung. Und Ende März bis Mitte April ist da auch am Wenigsten los - relativ gesehen. Vor allem sind die Wege nicht so weit. Auf einer Insel hat man halt alles kompakt. Allerdings müsst ihr euch auf gute Hitze einstellen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand Urlaub März/April 2012
    Von Solid9 im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.11, 05:21
  2. März oder April 2012 nach Thailand-jetzt buchen?
    Von ReinerS im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.11, 09:20
  3. erste reise nach thailand planen
    Von rogercool im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.08.07, 17:11
  4. Oktober 2006 - erste Thailand-Reise
    Von Toertie im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 13:19
  5. Reise-Report März/April 2004
    Von im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.11.04, 15:33