Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Randale im LTU Jet von Bangkok

Erstellt von Kurt, 25.03.2008, 10:52 Uhr · 42 Antworten · 4.072 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    Zitat Kurt #1:

    " Er griff Passagiere an und wollte eine Frau verpruegeln. "
    ____________
    ____________

    Das Nervensystem lässt sich i.d.R.per E Schok lahmlegen.

    Hat sich evtl. in der Luftfahrtbranche noch nicht rumgesprochen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    mahlzeit

    Habe ich eigentlich nur einmal so richtig mit erlebt :
    War von Bangkok nach London und der Typ ( Marke " very british " ) konnte schon den Sitzplatz nur mit Hilfe eines " sehr freundlichen " Stewards finden , verlangte kurz nach dem Start nach Whisky , nach kurzer Zeit noch mehr und hatte so über Indien die Idee sich mit der Chefstewardess anzulegen ( F...*´+ Thai , etc ) woraufhin sich erst einmal der freundliche Steward um Beruhigung bemühte , später den Kapitän des Fliegers zu Hilfe holte welcher dem Fluggast unmissverständlich dessen Situation klar definierte und somit ( zur allgemeinen Erleichterung ) den Weiterflug Richtung Ziel ermöglichte anstatt irgendwo in Indien einen Stop einlegen zu müssen
    Das ist nun aber auch schon über 10 Jahre her und seither habe ich weder vor , während oder nach dem Flug mit " desorientierten Personen " zu tun gehabt -

  4. #13
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    wenn so ein elektroschocker sich in kabel hinter der verkleidund entlädt dann helm ab zum gebet ;-D .
    überwältigen, in kabelbinder fixieren und in die entlegenste ecke legen. alles andere ist viel zu teuer......wir wollen doch alle schnell nach bkk oder heim.........am ziel kommt die müllabfuhr....äh polizei.

  5. #14
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    Zitat Zitat von wingman",p="575848
    wenn so ein elektroschocker sich in kabel hinter der verkleidund entlädt dann helm ab zum gebet ;-D .
    überwältigen, in kabelbinder fixieren und in die entlegenste ecke legen. alles andere ist viel zu teuer......wir wollen doch alle schnell nach bkk oder heim.........am ziel kommt die müllabfuhr....äh polizei.
    Dann kommt aber Amnesty International und klagt es öffentlich an, kannste also knicken, wird nie passieren.

  6. #15
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    Meine Meinung zum Thema Alkohol ist sehr einfach.
    Null Promille beim Abflug.
    Null Alk während des Fluges.

    Auch wenns jetzt einige geben wird, die meinen, dass ein Bier oder ein Kurzer nach dem Essen schon drinn sein mögen. Ich denke es ist ähnlich wie mit den Rauchern. Es ist von jedem Erwachsenen und klar denkenden Menschen zu erwarten, dass er die Zeit im Flieger ohne den "Lebensnotwendigen" aushalten kann und muss.
    Ich denke da auch an einen guten Freund, der mit seiner Frau auf dem Weg von Berlin nach Bangkok eine wahrlich unzumutbare Zeit verbringen musste. Nicht nur das es bei der LTU recht eng zugeht. Nein, es waren einige Leute dabei die sich wie die Vandalen aufgeführt hatten. Das ständige drängeln an der Sitzlehne war da noch das harmloseste. Dafür hat man nicht bezahlt. Und wer sich nicht als Mensch entsprechend benehmen kann, der hat auch nichts im Flieger zu suchen.

    Es geht hier einzig und allein um die Sicherheit und um das Wohlbefinden der Passagiere im Ganzen.


    Andichan

  7. #16
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    Zitat Zitat von Andichan",p="575932
    Meine Meinung zum Thema Alkohol ist sehr einfach.
    Null Promille beim Abflug.
    Null Alk während des Fluges.
    Ich muss nun mal gestehen, vor dem Abflug trinke ich meistens noch ein Bierchen. Und auch im Flugzeug zum Essen gibt's Bier oder Wein. Deswegen hatte ich auch noch nie Probleme gut zu schlafen

    Null Promille beim Abflug finde ich gut - für Piloten nämlich

  8. #17
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.504

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    In verschiedenen anderen Threads wird ja über den Service bei LTU gemault, insbesondere das Alkohol nicht unbegrenzt kostenlos ausgeschenkt wird. M. E. reduziert sich dadurch das Risiko von besoffenen Randalieren an Board.

    Wenn ich nach dem Essen also ein Verdauungsgläschen trinken möchte dann zahl ich eben die 4 €. Aber den meisten Kampftrinkern wird das wohl auf Dauer zu teuer.

    Leider kann nicht verhindert werden, das am Duty Free noch schnell eine Flasche Schnaps gekauft wird um diese sich dann im Flieger einzuverleiben.


    phi mee

  9. #18
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    Erstmal liesst man hier das man diesen Menschen nicht im volltrunkenen Zustand nicht einchecken lassen sollte.Reg mal deine Phantasie an bis Warschau sind es ca.8 Stunden Flug.
    Vielleicht hat er sich ja auf dem Flug aus den Schuhen geschossen.Zum Mobiltelefonieren im Flugzeug dann nie wieder mit einen Arabischen Gesellschaft.Kann mir das schon gut vorstellen denn ich hatte mal solch jemanden der nach der Landung in Dubai direkt anfig zu Telefonieren.
    Hachmahal malhach mahal.Und er scheinte noch schwerhörig
    gewesen zu sein er schrie rein in das Ding wie Sau.

  10. #19
    Avatar von Jensnicole

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    71

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    Zitat Zitat von paulsson",p="575958
    ...Reg mal deine Phantasie an bis Warschau sind es ca.8 Stunden Flug.
    Vielleicht hat er sich ja auf dem Flug aus den Schuhen geschossen...
    Der Flug ging von DUS nach BKK, da muss er aber Gas gegeben haben.

  11. #20
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Randale im LTU Jet von Bangkok

    Zitat Zitat von Andichan",p="575932
    Meine Meinung zum Thema Alkohol ist sehr einfach.
    Null Promille beim Abflug.
    Null Alk während des Fluges.

    Andichan
    Genau meine Meinung.
    Natürlich ist das schlecht für diejenigen, die sich im Griff haben und ihre Grenzen kennen.
    Solange sich die Fluggeselschaften sich nicht trauen bei den Extremfällen richtig durchzugreifen ist das ein Nachteil für die, die zu ihrem Essen gern ein Bier trinken.

    Absolut daneben sind solche Zeitgenossen, welche die 10 Stunden Flug nur im Suff ertragen können und ihren mitgebrachten Alkohol während des Fluges konsumieren - mit allen unangenehmen Begleiterscheinungen.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 23:56
  3. bangkok - manila - bangkok
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 22:30