Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 79

PrePaid fürs Handy /// Geldwechseln

Erstellt von mb86, 07.11.2014, 18:22 Uhr · 78 Antworten · 5.128 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.971
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ...da sie im 850MHz Band arbeiten, wogegen AIS auf 2100MHz sitzt. ...
    Stimmt so auch nicht 100%. Im Zuge der Mehrbandhandys nutzen mittlerweile die meisten Betreiber die niedrigen und hohen Frequenzen je nach Stadt und Land aus, auch wenn das zunächst gewählte Band noch dominiert.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Nein, das liegt ganz einfach an der Lizenz. AIS sitzt auf dem TOT Netz, und das ist nunmal auf 2100MHz, TRUE sitzt auf CAT und das arbeitet auf 850MHz. Daneben gibt es noch die alten 2G Konzessionen, die aber nach und nach auslaufen (die Letzte 2018). Gab anfaenglich von AIS und DTAC 3G Installationen auf 850 und 900MHz, diese sind bzw. werden aber stillgelegt.

    TRUE hat hier einen ganz cleveren Schachzug gemacht, und sich die eigene Infrastruktur selbstgebaut ueber eine Tochterfirma (BKFT, war frueher Hutch), diese dann an CAT geleased und dann, um der Lizenz Rechnung zu tragen, wieder von CAT zurueckgeleast. Die haben also als einziger Anbieter ihr eigenes Netz und provitieren davon mit den meisten Basestations (>13500).

  4. #23
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wenn Du nach einem Langstreckenflug auf einem unbekannten Airport ankommst werden daraus auch schnell mal 30 Minuten rumgerenne mit Gepaeck und das alles fuer 200 Baht mehr?

    Da grenzt dann der Geiz ans krankhafte.
    Nicht alle sind "alleinreisende Herren". Kann sein, kann nicht sein.

  5. #24
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wenn Du nach einem Langstreckenflug auf einem unbekannten Airport ankommst werden daraus auch schnell mal 30 Minuten rumgerenne mit Gepaeck und das alles fuer 200 Baht mehr?

    Da grenzt dann der Geiz ans krankhafte.
    Das sehe ich genauso, diese ultimativen Spartipps sind theoretisch vielleicht umsetzbar, stellen den unerfahrenen Thailandbesucher jedoch
    eher vor Probleme in der Umsetzung und die Ersparnisse von wenigen Baht lösen sich auf in mehr Stress.

    wieviel angenehmer ist es doch entspannt im Taxi zum Unbekannten Ziel zu gelangen, als verkrampft mit Gepäck in irgendwelchen unbekannten Transportmöglichkeiten nach der richtigen Station oder Fahrkartenschaltern zu suchen, immer mit dem Gefühl ganz woanders zu landen.

  6. #25
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    es ist um etliches spannender in einer neuen Stadt sich in den lokalen, öffentlichen Airport Bus oder Train zu setzen und somit gleich mitten im unbekannten Geschehen zu sein. Taxis sind öd.

  7. #26
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Für den erfahrenen Traveller mag das zutreffen, der würde aber vermutlich auch nicht solche Fragen hier einstellen.

  8. #27
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    man kann sich das auch als Urlaubs-Rookie (zu-)trauen. Und nicht den Null-Acht-Fünfzehn-auf-Nummer-Sicher-Langweiler-Urlaub verbringen. Unterm Volk erlebt man halt das, ähm, 'richtige' Thailand.

  9. #28
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    man kann sich das auch als Urlaubs-Rookie (zu-)trauen. Und nicht den Null-Acht-Fünfzehn-auf-Nummer-Sicher-Langweiler-Urlaub verbringen. Unterm Volk erlebt man halt das, ähm, 'richtige' Thailand.
    Wie wäre es dann mit Klong Toey statt Kao Sarn und Isaandörfchen statt CM, wenn schon denn schon

  10. #29
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Khao San, rolf2, war doch dein standard special Tipp seit jeher. Besser mMn Unterkunft Phra Khanong am Chao Phraya. Und CM ist doch der Haupttipp überhaupt, also jetzt das mit dem Taxi usw in der Nacht usw und so fort

  11. #30
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Khao San, rolf2, war dein standard special Tipp seit jeher. Besser mMn Unterkunft Phra Khanong am Chao Phraya. Und CM ist doch dein Haupttipp überhaupt, also jetzt das mit dem Taxi usw in der Nacht usw und so fort
    Das muss ich jetzt aber korrigieren, Kao Sarn ist und war noch nie meine Präferenz, wenn jedoch ein junger Mann genau da hin will, dann sage ich ihm zwar das es nicht meine Gegend ist und der Standard dort überteuert ist, er aber dort Gleichgesinnte finden kann.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europa gibt grünes Licht für Handys im Flugzeug
    Von Doc-Bryce im Forum Computer-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.11.07, 09:10
  2. Sprachführer fürs Handy Deutsch-Thai-Deutsch
    Von Neptun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.06, 11:39
  3. Übersetzungssoftware für Handy?
    Von alhash im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.05, 09:21
  4. Thailändisch für handy
    Von eggi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.05, 18:10
  5. Thai- Zeichensatz für Handys?
    Von alhash im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.06.04, 15:57