Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

PREMIUM ECONOMY : neue Klasse zwischen Economy und Business

Erstellt von socky7, 17.02.2014, 07:31 Uhr · 39 Antworten · 4.209 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    LH --- Business Class --- Das war alles über 5000 EUR. Scheint ja immer noch genug zahlungskräftige Kundschaft zu geben.
    Nein - Du mußt die tiefere Intention erkennen: das Ganze hat ein fein ausgeklügeltes System. Würde die airline aus eigenem Gusto die immer weniger einträgliche business class massiv beschneiden hätte sie das Problem des guten Rufs...Bleiben aber tatsächlich immer mehr Kunden wg. der gewollten Mondpreise aus, hat sie die als Grund für's down- sizing

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ich denke die Fluggesellschaften könnten einen Reibach machen, wenn sie mal analysieren was die Langstreckenflieger wirklich wünschen. Bei mir z.B. geht die Wertigkeit so 1. ist immer die Sitzposition!!!!! 2.Reisezeit 3. der Preis 4. eine ethisch akzeptable Fluggesellschaft keine ........... oder gar .......... und dann nach langer Pause nüscht kommen erst die Begrüßungsdrops, bunte Bordzeitungen, große Superschirme und Bordschuchen oder sehr attraktive Flugbegleiterinnen und einlullende Musik in einer weiten business longe, miles and moore blablabla..

    skjapna.jpg Japan
    skk124292550_61n.jpg Russland an der Moskauer Tverskaya (80€/Nacht)

    Warum gib es eigentlich nicht die japanischen Schlafboxen ca.190x80x50 fliegend, wo man effektiv sogar noch weniger Raum als mit einem Sessel verbraucht? schätzungsweise dreiviertel der Flugzeit würde man sicher auf Langstrecke entspannt schlafen oder surfen und der Rest wäre PiPi und zwei drei Gänge an die Bordbar wie bei der Reichsbahn-Bundesbahn. Auch die Massenabfütterung erinnert stark an ein Hühner-KZ. Ohne Rückenbeschwerden und latentes Tromboserisiko!! infolge Durchblutungsstörungen; wäre mir sehr gern 2mal 200€ mehr Wert.


    * Schlafboxen für Flugreisende: Träumen im Terminal - SPIEGEL ONLINE

  4. #33
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Ich denke die Fluggesellschaften könnten einen Reibach machen, wenn sie mal analysieren was die Langstreckenflieger wirklich wünschen.
    Dass da nichtmal jemand drauf gekommen ist bei den Fluggesellschaften, Marktanalysen zu machen. Wenn du dich denen als Berater anbietest könntest du sicherlich viel Geld verdienen mit deinen überraschenden Erkenntnissen.

  5. #34
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    .. fliege seit 1993 jährlich Bangkok wechselnd Miami und spreche mit vielen in meiner Generation 50plus


    - Sitzen über 4h ist wider der Natur oder würde sich einer freiwillig acht Stunden in ein Kino quälen?
    - Schlafen täglich bis zu 10h ist seit Millionen Jahren rund um den Erdball erprobt..
    - der Rest sind Konstruktionsfehler aus Zeiten als man Berlin-Stockholm mit der Ju-52 in Etappen flog







    Werbung -> http://www.flugbegleiter.net/forum/

  6. #35
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Bei mir z.B. geht die Wertigkeit so 1. ist immer die Sitzposition (...) wäre mir sehr gern 2mal 200€ mehr Wert.
    Ich glaube nicht dass diese 200 Euro für irgendeine Fluglinie einen Anreiz bieten, dir etwas wesentlich anderes zu bieten als einen konventionellen Eco-Sitz. Du kannst ja schon heute bei vielen Airlines auf Sitzen fliegen die sich zu 180° flach stellen lassen, allerdings befinden sich diese Sitze nicht in der Eco und kosten mindestens das doppelte.

    Der Reisekomfort steht und fällt mit dem was man dafür zu zahlen bereit ist. Den meisten Reisenden ist halt alles andere egal, so lange es 50 Euro billiger ist als die Alternative. Deshalb florieren Emirates, Qatar, Etihad und dergleichen, und deshalb wird bei Lufthansa und Co. alles was Geld kostet eingespart.

  7. #36
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Sitzen über 4h ist wider der Natur
    Von der Natur war es aber auch nicht vorgesehen dass Hinz und Kunz dreimal im Jahr um die halbe Welt fliegt. Denn dann wäre der Mensch anders konstruiert worden.

    Langes Sitzen gehört evolutionsgeschichtlich schon zum Standardprogramm des Menschen. Damals, als es für den Homo Sapiens noch überlebenswichtig war sich vor Raubtieren auf Bäume zu retten, oder sich in Löcher zu verkriechen und dort so lange zu verharren bis der Verfolger aufgab, war Sitzfleisch eine Notwendigkeit. Und wer das nicht konnte, dessen Gene verschwanden aus dem evolutionären Wettbewerb.

  8. #37
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht dass diese 200 Euro für irgendeine Fluglinie einen Anreiz bieten, dir etwas wesentlich anderes zu bieten als einen konventionellen Eco-Sitz. Du kannst ja schon heute bei vielen Airlines auf Sitzen fliegen die sich zu 180° flach stellen lassen, allerdings befinden sich diese Sitze nicht in der Eco und kosten mindestens das doppelte.
    So sieht es aus.

    Wer eben nur bereit ist wenig mehr zu bezahlen, der bekommt dann dafür auch nur 17 cm mehr Beinfreiheit in der Premium Eco bei Lufthansa. Obwohl ich bezweifle, wenn ich mir die Preise für die Premium Eco bei Air France ansehe, dass man da mit 200 € mehr hinkommt.

    Die Unbequemlichkeit ist eben der Preis dessen, das Fliegen heute für weite Kreise erschwinglich ist.

  9. #38
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ... das Fliegen heute für weite Kreise erschwinglich ist.
    Das gilt imho auch mehr und mehr für die BC, deren Tickets auch nicht unerschwinglich sind. Es ist imho mehr die viel zitierte "Geiz ist geil"-Mentaliät, welche die Leute veranlasst die Transportszenen aus dem Film Schindlers Liste nachzuspielen.

    Der Trend scheint davon allmählich weg zu gehen, wenn man sich die vergleichsweise großen BC-Abteile von Thai-Air in der A380 und auch in der älteren A340-600 anschaut.
    Dagegen wirkte die BC im Upperdeck der alten 747 gefühlt noch ein Stück weit exklusiv.

  10. #39
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Es ist imho mehr die viel zitierte "Geiz ist geil"-Menatliät, welche die Leute veranlasst die Transportszenen aus dem Film Schindlers Liste nachzuspielen.
    Genauso ist es. Die Geiz-ist-Geil-Mentalität gehört in Deutschland nach wie vor zum guten Ton. Aber da spielen die gesellschaftlichen Tabus auch eine große Rolle.

    Wir sind halt alle noch vom Nationalsozialismus geprägt. Unter Deutschen ist es ein schwerer Fauxpas öffentlich zu erzählen, dass man in einer Premium-Klasse geflogen ist und soundsoviel Euro für ein Flugticket ausgegeben hat. Deswegen behauptet der Deutsche, er wäre billige Eco geflogen, obwohl er in Wirklichkeit in der First unterwegs war.

    Bei den Thais ist es genau umgekehrt.

  11. #40
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    So wie ich LH kenne, werden die sich das gut bezahlen lassen..
    Beispiel Hong Kong sind es schon mehr als 400 € für den Return Flug, zum Teil bis zu 670 € Unterschied zwischen günstigster Eco und der günstigsten Premium Eco. Kommt auf die Reisezeit an. Verglichen habe ich jetzt nur die Strecke Hamburg-Hong Kong-Hamburg.
    Ich kann mir nicht vorstellen dass Bangkok günstiger wird.

    hk1.jpghk2.jpg

    Und dabei ist zu beachten, dass die Premium Eco "Basic" nicht umbuchbar und nicht erstattbar ist. Will man das, ist man schnell in der Nähe von 2000 € schon bei "Basic Plus". Ist also nichts für Schnäppchenjäger.
    hk3.jpg

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Vietnam - zwischen Marx und Markt
    Von HPollmeier im Forum Touristik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.07.05, 23:34
  2. Zwischen Bayern und Bangkok
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 23:53
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.12.04, 11:28
  4. Zwischen Himmel und Hölle !! (Jemand gesehen )???
    Von Sammy33 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.04, 08:14
  5. Merkblatt "Eheschließung zwischen Deutschen und Thailändern"
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.04, 22:15