Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 122

Plan für Rundreise sucht Expertenmeinung :)

Erstellt von mrspock, 09.10.2015, 22:55 Uhr · 121 Antworten · 6.938 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von mrspock

    Registriert seit
    09.10.2015
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Ich bin manchmal schon froh, wenn ich 1 Stunde nach der Landung endlich meinen Koffer auf dem Förderband sehe. Geht zwar oft auch schneller, aber rechnen muss man immer damit.
    Woher kommt denn dieses in einer 1Std. Auto kriegen? Ich habe das doch gar nicht gesagt Die 1 Std bezog sich auf die Fahrt zu Ruinenstadt. Aber ich glaube, die lege ad acta und schlafe eine Nacht am Flughafen, um am nächsten Tag entspannt in den Erawan NP zu fahren.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.508
    Ich fand Bangkok zu Beginn immer ätzend.
    Lieber gleich raus da.
    Vor der Rückreise ist man ausgeruht aklimatisiert und kann noch etwas einkaufen.
    Aber nicht am eigenen Steuer gleich vom Flieger ins Treiben - das ist unverantwortlich.

  4. #33
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von mrspock Beitrag anzeigen
    [...] Aber ich glaube, die lege ad acta und schlafe eine Nacht am Flughafen, um am nächsten Tag entspannt in den Erawan NP zu fahren.
    Du schreibst, Du kommst um 13:30 an. Da schaffst du es sicher locker noch vor Sonnenuntergang nach Ayuthaya. Am Flughafen schlafen? Also ich weiß nicht ob die überhaupt ein Hotel dort haben, wahrscheinlich schon, aber sicher sauteuer. Und Du willst den ganzen ersten Nachmittag und Abend dort verbrigen?

    Wenn Du Ayuthaya streichen willst, dann nimm doch gleich am Airport einen Bus nach Kanchanaburi (knappe 3 Stunden, bei günstiger Verkehrslage noch schneller), vielleicht gibt es sogar einen der direkt bis zum Erawan fährt (1h mehr), das weiß ich jetzt nicht, sonst eben umsteigen in Kanchanaburi. Jedenfalls wärst du dann auch noch vor Sonnenuntergang am Ziel und könntest den Jetlag im Bus ein wenig kompensieren.

  5. #34
    Avatar von grabü

    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    160
    Ayutthaya ist doch von Suvarnabhumi aus kein Problem. Die Autobahn Nr 7 Richtung BKK, dann die Autobahn Nr. 9 Richtung Bang Pa Inn (Ayutthaya ist nicht angeschrieben). Ist alles Autobahn. Lass Dich nicht von den Altgedienten hier im Forum kirre machen. (Viele die hier in Thailand leben, bewegen sich nämlich kaum aus ihrem näheren Umfeld heraus. Man sagt der Radius der Thai sei 20 km- das scheint auch bei den meisten hier lebenden Farang ähnlich zu sein)
    Dauert vielleicht 2 Stunden nach Ayutthaya – na und!
    Und so schlimm ist das Autofahren hier auch nicht, besonders wenn man defensiv fährt

    Die Übernachtung im Erwanpark halte ich für nicht so toll. Denn da gibt es wirklich nicht viel für Farang, ausser Du spielts Golf, dann gibt es dort in der Nähe, einen der für mich schönsten Plätze Thailands.

    Evtl. in Kachanaburi übernachten und einen Ausflug machen.
    Die Strecke von Khao Sam Rot Yot bis Krabi ist schon relativ lang. Surrathani ist eine grössere Stadt und hat auch wieder für einen Ersttouristen eigentlich nicht viel zu bieten.
    Es ist sicher auch anstrengend, dann dort noch ein Hotel zu suchen.
    Besser durchfahren und eine Nacht in Krabi bleiben und dann auf die Insel.


    Oder von Khao Sam Rot Yot über Phuket fahren. Auch von hier gehen Boote nach Ko Yao. Hier ggf. Zwischenstopp in Ranong oder Khao Lak, da es hier eine eine touristische Infrastruktur gibt. Dauert allerdings länger.

  6. #35
    Avatar von mrspock

    Registriert seit
    09.10.2015
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von grabü Beitrag anzeigen
    Ayutthaya ist doch von Suvarnabhumi aus kein Problem. Die Autobahn Nr 7 Richtung BKK, dann die Autobahn Nr. 9 Richtung Bang Pa Inn (Ayutthaya ist nicht angeschrieben). Ist alles Autobahn. Lass Dich nicht von den Altgedienten hier im Forum kirre machen. (Viele die hier in Thailand leben, bewegen sich nämlich kaum aus ihrem näheren Umfeld heraus. Man sagt der Radius der Thai sei 20 km- das scheint auch bei den meisten hier lebenden Farang ähnlich zu sein)
    Dauert vielleicht 2 Stunden nach Ayutthaya – na und!
    Und so schlimm ist das Autofahren hier auch nicht, besonders wenn man defensiv fährt

    Die Übernachtung im Erwanpark halte ich für nicht so toll. Denn da gibt es wirklich nicht viel für Farang, ausser Du spielts Golf, dann gibt es dort in der Nähe, einen der für mich schönsten Plätze Thailands.

    Evtl. in Kachanaburi übernachten und einen Ausflug machen.
    Die Strecke von Khao Sam Rot Yot bis Krabi ist schon relativ lang. Surrathani ist eine grössere Stadt und hat auch wieder für einen Ersttouristen eigentlich nicht viel zu bieten.
    Es ist sicher auch anstrengend, dann dort noch ein Hotel zu suchen.
    Besser durchfahren und eine Nacht in Krabi bleiben und dann auf die Insel.


    Oder von Khao Sam Rot Yot über Phuket fahren. Auch von hier gehen Boote nach Ko Yao. Hier ggf. Zwischenstopp in Ranong oder Khao Lak, da es hier eine eine touristische Infrastruktur gibt. Dauert allerdings länger.
    Vielen Dank für diese ausführliche Einschätzung und deine Tipps!

  7. #36
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von grabü Beitrag anzeigen
    Ayutthaya ist doch von Suvarnabhumi aus kein Problem. Die Autobahn Nr 7 Richtung BKK, dann die Autobahn Nr. 9 Richtung Bang Pa Inn (Ayutthaya ist nicht angeschrieben). Ist alles Autobahn.
    Ganz so einfach ist das leider nicht.

    Der Übergang von der 7 auf die 9 in Richtung Norden (Pang Pa-In) ist ja noch ziemlich transparent und unproblematisch. Und eine Dreiviertelstunde der 9 folgen geht auch problemlos.

    Aber dann wird es haarig. Denn in Wang Noi muss man erst mal Richtung Westen auf die 1, und kurz darauf Richtung Norden auf die 32. Und die Beschilderung in der Ecke ist völlig katastrophal, die Abzweigung zur 32 Richtung Nakhon Sawan übersieht man sehr leicht, und der Verkehr ist massiv! Eine der schlimmsten Ecken die es im Großraum Bangkok gibt.

  8. #37
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.330
    garnicht so schlecht für einen gewissen Eindruck


  9. #38
    Avatar von mrspock

    Registriert seit
    09.10.2015
    Beiträge
    25
    Super! Danke Dir! Das sieht durchaus herausfordernd aus, aber machbar

  10. #39
    Avatar von mrspock

    Registriert seit
    09.10.2015
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Ganz so einfach ist das leider nicht.

    Der Übergang von der 7 auf die 9 in Richtung Norden (Pang Pa-In) ist ja noch ziemlich transparent und unproblematisch. Und eine Dreiviertelstunde der 9 folgen geht auch problemlos.

    Aber dann wird es haarig. Denn in Wang Noi muss man erst mal Richtung Westen auf die 1, und kurz darauf Richtung Norden auf die 32. Und die Beschilderung in der Ecke ist völlig katastrophal, die Abzweigung zur 32 Richtung Nakhon Sawan übersieht man sehr leicht, und der Verkehr ist massiv! Eine der schlimmsten Ecken die es im Großraum Bangkok gibt.
    Aber das sollte mir ein Navi doch erklären können, oder?

  11. #40
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Mit thailändischen Navis kenne ich micht nicht aus. Zu meiner Zeit gab es diese Technologie noch nicht. In der Ecke kann eine verpasste Ausfahrt jedenfalls schon mal eine verlorene Stunde bedeuten.

    Kann sein dass es mit Navi auch für Thai-Fahranfänger machbar ist. Aber so völlig unproblematisch wie von dem neuen Mr Spock dargestellt ist es halt auch wieder nicht...

Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. am 6.9.1944 : US-Finanzminister legt "Morgenthau-Plan" für Deutschland vor
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.14, 23:06
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.13, 20:17
  3. Asien Neuling sucht Hilfe für Thailand Quicky
    Von Glatzmaz im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.01.13, 13:55
  4. bei rtl sucht man wieder ein paar leute für
    Von J-M-F im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.08.07, 14:05
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.03, 15:50