Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

"Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

Erstellt von storasis, 09.01.2010, 10:25 Uhr · 19 Antworten · 8.972 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    bereits 1992 konnte ich den Effekt bei mir feststellen, wenn ich auf Phuket den Hauptstrand von Patong nutzte.
    Andere, keinere Buchtenstraende waren problemslos, es musste mit der Abfallkanalisation ins Meer zusammenhaengen, dass bei unguenstiger Stroemumung das Kleingetier richtung Strand kam.

    Die Alternative, Straende ohne angeschlossenen Resorts in der Bucht, oder nur dann, wenn ein vernuenftiges Kanalisationskonzept vorliegt.

    Thais, mit etwas Kleingeld, nutzen immer mehr das Angebot in den umliegenden Laendern, und machen Kurztrips dahin.

    Beispiel


    http://www.oknation.net/blog/noieakt.../04/23/entry-1

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    Ganz ohne pieksende Quallen schwimmt man am bessten in sowas:



    Ganz im Ernst, das Pieksen gibts fast an jedem Strand, egal ob Thailand, Mallorca oder Italien. Deswegen sind mir Bergseen inzwischen viel lieber als das Meer, sofern das Wetter denn gut genug ist.

  4. #13
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    Zitat Zitat von Dieter1",p="810625
    Klar geh ich ins Wasser mike .
    dieter hat ne Badewanne? :-)

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    Natuerlich!

    Wenn Du keine hast darfste gerne mal vorbeikommen und meine benutzen, ich brauch sie nie da ich nur Dusche .

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    Zitat Zitat von db1tau",p="810997
    Ganz im Ernst, das Pieksen gibts fast an jedem Strand, egal ob Thailand, Mallorca oder Italien. Deswegen sind mir Bergseen inzwischen viel lieber als das Meer, sofern das Wetter denn gut genug ist.
    Das Pieksen hatte ich bisher nur am schoenen Nai Harn Beach auf Phuket, sonst noch nirgends.

    Aus diesem Grunde halte ich einen grundsaetzlichen Verzicht auf das Baden im Meer fuer etwas uebertrieben .

    Bergseen sind mir im uebrigen immer mindestens 15 Grad zu kalt :-) .

  7. #16
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    Voellig normal, Quallen, sind wie Haifische ein Bestandteil der Meersbewohner, wir dagegen eher nicht!

    Das Meer, die Ozeane sind halt kein desinfiziertes, hoch steriles, deutsches Badezimmer mit Dunstabzug und Schu-Ko-Steckdosen, sondern GLUECKLICHERWEISE noch Natur pur - die "Abwaesser", Einleitungen von Fischzuchtfarmen, duerften ein genauso grossen Einfluss haben wie ein Regentropfen der ins Meer faellt und anschliessend nicht mehr von dem anderen Wasser zu unterscheiden ist.

    Die unmittelbare Umgebung von Flussmuendungen wie (Z.B.) die des Chao Praya mal grosszueggig ausgenommen!


    Es gibt auch eine Quallenart, die knopfaehlich, bis zu 2-3cm Durchmesser Groesse auftreten, das Zentrum weisslich, von einer Art blauen Fransenkranz umgeben, steift man diese beim Schwimmen, tritt im Wasser erst ein ganz leichtes, kaum merkliches Brennen auf, das beim Kontakt mit Luft (Sauerstoff) rasch zu einem unangenehmen, bis heftigen Brennen wird und nach wischen oder reiben sehr heftig werden kann und Narben hinterlaesst die an Verbrenungen erinnern!





    [highlight=yellow:a0873809e6]ERSTE HILFE: ESSIG - NICHT reiben oder wischen, oder mit Wasser abspuelen, spuelen, spuelen, spuelen... NICHT REIBEN!, NICHT WISCHEN!
    [/highlight:a0873809e6]

  8. #17
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    Zitat Zitat von Samuianer",p="811082
    Voellig normal, Quallen, sind wie Haifische ein Bestandteil der Meersbewohner, wir dagegen eher nicht!

    Das Meer, die Ozeane sind halt kein desinfiziertes, hoch steriles, deutsches Badezimmer mit Dunstabzug und Schu-Ko-Steckdosen, sondern GLUECKLICHERWEISE noch Natur pur - die "Abwaesser", Einleitungen von Fischzuchtfarmen, duerften ein genauso grossen Einfluss haben wie ein Regentropfen der ins Meer faellt und anschliessend nicht mehr von dem anderen Wasser zu unterscheiden ist.
    Wenns nur so wäre...
    Aber ich denke die Verschmutzung der Meere, insbesondere der Küsten, durch den Menschen ist mittlerweile schon bedeutend mehr als "ein Tropfen, der ins Meer fällt"
    Natürlich zählen auch Kleinlebewesen wie Quallen etc.. zu den angestammten Meeresbewohnern, nur hat der Trend zum pieksenden Meerwasser wahrscheihnlich viel mit dem menschl. Einfluss zu tun. (Nahrungsüberangebot durch Abwässer etc....).

    Wenn das so weiter geht, wird man bald wieder wie zur Uropas Zeiten mit Badekostüm zum Schwimmen gehen.

  9. #18
    Avatar von shadu

    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    166

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    diese dinger sind gerade bei der insel ko payham sehr aktiv wie ich hörte. bei choeng moen (samui) gabs fast keine probleme und wenn nur sehr schwaches pieksen....

  10. #19
    Avatar von Jon Doe

    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    354

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    Gibt es auch am Strand von Koh Laan.

    Letztes Jahr komm ich aus dem Wasser und es juckt an den Armen wie verrückt. Ruck zuck wurde es rot und ich sah zu, dass ich schnell unter eine Süßwasser-Dusche kam.

    Viel Spülen und die Sache war schnell vorbei - aber nicht vergessen.

    Ist schon unheimlich - man schwimmt so vor sich hin und sieht und spürt nichts - kommt raus - ... und der "Feuerzauber" beginnt ?!


  11. #20
    Avatar von Stefan73

    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    3

    Re: "Pieksendes" Wasser in Kho Samui Chaweng

    Hatte das Phänom im März 2008 am Haad Salad. Am einen Tag waren die Ficher da am anderen fast nicht, dann wieder tolle, dann gar nicht etc.

    Beim Schnorcheln hört man die Dinger sogar. Tönt irgendwie, wie wenn elektrizität im Wasser wäre. Mein Junge, damals 6, hat das Meer zum Glück nicht gemieden, obwohl an einem Tag der Juckreiz extrem war.

    Das Problem mit den Quallen hatten wir aber auch schon mal Anfangs September im Mittelmeer in Frankreich kurz vor der Spanischen Grenze, obwohl das Wasser dort einiges kühler und auch tiefer war....

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche Hotel in Chaweng/Ko Samui
    Von Chumphon im Forum Touristik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.01.12, 10:03
  2. Nagelstudio und friseur chaweng koh samui
    Von ruebi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.12, 09:52
  3. Koh Samui Chaweng Beach
    Von Oberkracher im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 14:09
  4. Chaweng Regent Koh Samui
    Von Trolli42 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.06, 10:35
  5. Koh Samui, Chaweng Beach
    Von Berthold im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.04, 10:30