Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Phuket vs. Koh Samui

Erstellt von Uns Uwe, 11.09.2010, 23:07 Uhr · 59 Antworten · 39.072 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.752

    Phuket vs. Koh Samui

    Phuket gegen Koh Samui.
    Jo, jetzt sind mal wieder die alten Hasen gefragt. Wer war schon auf beiden Inseln? Wie ist das Feeling im Vergleich? Wo sind die Menschen netter? Wie sind die Preise im Vergleich? Wo ist das Nachleben besser?

    Wie sind die Freizeitmöglichkeiten? Wie sind die Shoppingmöglichkeiten? Wo ist die Gastronomie besser? Gibt es Unterschiede bei der Qualität der Ressorts? Wo kann man besser spazieren gehen? Welche Insel ist sicherer? Und und und........

    Klar, ist das alles auch wieder eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber gerade darum frage ich euch ja. Mich interessieren eure Meinungen. Es darf auch ruhig etwas ausführlicher sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    Unterschiede?
    Auf Samui kann man ohne Helm Moped fahren auf Phuket zahlt Farlang 400 Thai 200.
    Ob das ein Vorteil für Samui ist? Glaube eher nicht.

  4. #3
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Phuket gegen Koh Samui.
    Jo, jetzt sind mal wieder die alten Hasen gefragt. Wer war schon auf beiden Inseln? Wie ist das Feeling im Vergleich? Wo sind die Menschen netter? Wie sind die Preise im Vergleich? Wo ist das Nachleben besser?

    Wie sind die Freizeitmöglichkeiten? Wie sind die Shoppingmöglichkeiten? Wo ist die Gastronomie besser? Gibt es Unterschiede bei der Qualität der Ressorts? Wo kann man besser spazieren gehen? Welche Insel ist sicherer? Und und und........

    Klar, ist das alles auch wieder eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber gerade darum frage ich euch ja. Mich interessieren eure Meinungen. Es darf auch ruhig etwas ausführlicher sein.
    Also ich bin grundsaetzlich Phuket-Urlauber, wir waren allerdings vor 3 Jahren mal 10 Tage auf Samui.
    Versuche nun auf ein paar Deiner Fragen einzugehen:

    Resorts: kann ich nix dazu sagen, gehen wir nicht hin. Auf Phuket mieten wir immer ein Haus, auf Samui waren wir in einem Guesthouse in 2. Reihe in Chaweng
    Was uns in Chaweng gestoert hat: es gibt auf der gesamten Strandlaenge nur einen einzigen oeffentlichen Zugang zum Strand, sonst muss man durch die feinen Strandresaorts durch. Das ist auf Phuket ganz anders, an den Hauptstrandorten kann man ueberall zum Strand. Auch hatten wir in Chaweng keinen oeffentlichen Liegestuhlverleiher gesehen, die Liegen waren alle nur fuer Resort-Gaeste.

    Shopping: Gibts auf Phuket viel mehr Moeglichkeiten, vor allem wenn man sich ein bisschen auskennt. Ist halt doch deutlich groesser und hat mehr Einwohner als Samui.
    Das uebliche Touristen-Abzock-Shopping an den Strand-Orten und Beach-Roads ist sehr aehnlich.

    Gastronomie: In Chaweng gibts massenhaft Italiener, wenn Du auf italienische Kueche aus bist, passt das. Typische Thai-Restaurants gibts nur sehr sehr wenige und dann ziemlich ausserhalb. Da ist auf Phuket die Auswahl viel groesser. Vor allem an der Ost-Kueste von Phuket gibts etliche Seafood-Restaurants, die hauptsaechl;ich von Einheimischen aufgesucht werden, und wo entsprechend das Preis-Leistungs-Verhaeltnis passt.

    Nachtleben: Gibts auf Phuket hauptsaechlich in Patong und Karon, gibts viel mehr Auswahl. Ist aber nicht so mein Interessengebiet, sollen andere mehr dazu schreiben.

    Preise: Mir ist Samui etwas teurer vorgekommen, kann aber daran liegen, dass ich mich auf Phuket besser auskenne. Man hat auf Phuket einfach mehr Moeglichkeiten, ausserhalb der Strandorte zu gehen, dort ist es dann deutlich guenstiger.

    Spazierengehen: Abends spazieren gehen ist in Patong viel angenehmer als in Chaweng. In Chaweng gibts nur nen schmalen Gehsteig, denn sich viele Touristen teilen muessen. In Patong sind die breiter + hat man noch die Strandpromenade. Die Bangla-Road ist ab 18.00 Fuer den Strassenverkehr gesperrt.

    Sicherheit: schwierig zu sagen, wird ungefaehr gleich sein.

    Fazit (fuer uns): Samui waren wir einmal, werden wir eher nicht mehr hingehen.
    Fuer mich ist Samui (bis auf den gewachsenen Hauptort Nathon, wo die Faehren ankommen) eine reine aus dem Boden gestampfte Tourismus-Destination (wie Punta Cana in der Dom Rep), alles nur auf die Touristen ausgelegt.
    Phuket dagegen ist eine gewachsene Provinz, wo der Tourismus sich nach und nach dazu entwickelt hat, wobei man dort natuerlich auch mittlerweile beim Massentourismus angekommen ist. Man kann dort aber immer noch gut ausweichen.

  5. #4
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Samui bietet Sehenswürdigkeiten, die einen Tag ausreichen. Phuket hat in diesem Segment eindeutig die Nase vorne.

  6. #5
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Ist Interessenssache, denn auch auf Phuket kann man alle Sehenswürdigkeiten in 1 Tag abhacken.

    @carmen
    Schon interessant, daß du findest es stört durch die Hotels durchzumaschieren. Warum hast du wie 90% aller anderen Touris nicht ein Resort am Strand bezogen? Denn das ist ja das Schöne, daß beinahe alle Resorts auf Samui direkt am Beach liegen und nicht an einer stark befahrenen Strasse. Ausserdem kommt man dadurch auf Samui in den Genuß kostenfreier Strandliegen. Weiters gibt es dort Liegebereiche in die Strandverkäufer nur hineindürfen, wenn sie gerufen werden.

    Bei den Restaurants vergleichst du die Chaweng Beach Road mit ganz Phuket! Und das auch noch total falsch. Denn dort ist ein bunter Mix verschiedenster Restaurants die F&B aus der ganzen Welt anbieten, darunter ein paar Italiener, ähnlich wie auf Phuket, auch preislich. Nur so schöne Strandrestaurants, wo alles am Sand aufgebaut und dekoriert ist, gibt es auf Phuket nicht. Hast du das nicht gesehen? Oder ein paar Minuten hinter der Chaweng Beach Road sind unzählige typische Thai und Seafood Restaurants und Garküchen. Grosse Seafood Restaurants gibt es auch auf Samui......

    Nachdem was am Chalong ständig passiert und auch woanders, würde ich schon meinen, daß es auf Samui ungefährlicher ist. Ausserdem war HKT schon immer kommerzieller als USM. Samui mit der Dom Rep zu vergleichen ist lachhaft. Du kennst die Insel so gut wie gar nicht und gibst hier Urteile ab.

  7. #6
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Ist eigentlich auch egal ob Samui oder Phuket. Die Meisten schlafen eh bis spät Mittags um ein paar Stunden später wieder nachzutanken.

  8. #7
    Avatar von cyborg

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    103
    Gastronomie: In Chaweng gibts massenhaft Italiener, wenn Du auf italienische Kueche aus bist, passt das. Typische Thai-Restaurants gibts nur sehr sehr wenige und dann ziemlich ausserhalb. Da ist auf Phuket die Auswahl viel groesser. Vor allem an der Ost-Kueste von Phuket gibts etliche Seafood-Restaurants, die hauptsaechl;ich von Einheimischen aufgesucht werden, und wo entsprechend das Preis-Leistungs-Verhaeltnis passt.

    Samui ist nicht gleich Chaweng und wir haben die ganzen Zeit nur "Thai" gegessen, es gibt vieles wo man gut essen kann und dazu super günstig.
    Wir haben einen super Laden in Lamai gefunden, immer voll und man mußte sich auf Wartezeit einstellen, aber das Essen war es wert. Und 5 Leute mit Getränken
    300 - 350 BHT.

  9. #8
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Phuket gegen Koh Samui...Wo sind die Menschen netter? ...
    also die Frage hättest du dir sparen können.
    Wenn du bereitwillig bezahlst, möglichst noch mit nem fetten Tip sind se alle net. Andersrum kannst die Thais auch schon mal ganz anders kennenlernen.

    Ansonsten, ich war 2 mal auf Phuket und ca. 15 mal auf Samui. Phuket geh ich garantiert nimmer und Samui nähert sich immer mehr Phuket an.
    Überall der selbe Billigramsch (das meiste kriegst du in D noch billiger), eine Strasse sieht aus wie die andere, Schickeboutiken in die immer leer sind, indische Schneider die nerven, abzockende Taxifahrer (auf Phuket sind die Übelsten), Optikerläden wie Sand am Meer und Bars aus denen überall diesselben Gesichter unter dröhnendem Lärm rausschauen, "wälkaam" schreien und diesselben stereotypen Fragen stellen.

    resci

  10. #9
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    gehts hier um Samui oder um die Chaweng Beach Road??

  11. #10
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    @carsten
    Ich glaube du bist auf Samui nicht viel rumgekommen auf Phuket hingegen schon daher hinkt dein Vergleich gewaltig.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koh Samui oder Phuket
    Von Techno-Alf im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.01.17, 13:42
  2. Phuket vs. Samui / Transportkosten etc.
    Von Mr_X im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 08:35
  3. von samui nach phuket
    Von duhenchamon im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.01.09, 23:04
  4. Samui oder Phuket ???
    Von Thorben-Hendrik im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.06, 21:50
  5. Phuket nach Koh Samui
    Von Modus im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 11:54