Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 153

Phuket vergrault Touristen

Erstellt von x-pat, 18.02.2015, 10:49 Uhr · 152 Antworten · 14.686 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Rosenheimcop

    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    111
    Die Aussage von Helli kann man auf ganz Thailand übertragen.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Orchidilla

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    3
    Wieso denn ?

    Jeder kann doch machen was er will. Man lebt nur 1x und wer sagt denn wemwas richtig ist ?

    Kumpel von mir sollte Fr in Frührente und verstarb an Karneval.

    Also geniest das Leben.

  4. #123
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013
    Zitat Zitat von Orchidilla Beitrag anzeigen
    Kommt mal in den Norden.
    Sorry, ich dachte erst Du meintest den Norden Thailands.

    Im Norden Phukets laesst es sich natuerlich aushalten .

  5. #124
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wenn Du Dich in den muslimischen Teil Dortmunds begibst, wäre es für Dich auf alle Fälle gesünder.
    ...und genau das ist das inakzeptable Problem in DE!

  6. #125
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    ...und genau das ist das inakzeptable Problem in DE!
    Wer Geld hat, kann sich in Deutschland Immobilien kaufen,
    wer viel Geld hat, kann sogar ganze Stadtteile kaufen,
    und wer Eigentümer ist, der kann bestimmen, wen er dort wohnen lässt.

    Wer einen Stadtteil also ausschliesslich an Türken vermieten würde, kann so steuern,
    dass die Türken in diesem Stadtteil, einen türkisch-deutschen Stadtrat wählen, und die kommunale verwaltung stimmenanteils-gemäss mit ihren Leuten besetzen,
    das sind nunmal die Möglichkeiten im demokratischen System.

    Wer diese demokratischen Folgen nicht akzeptiert, ist ein Extremist oder sogar Terrorist,
    denn jede Bevölkerung hat in ihrem Bereich die freie Entscheidung,
    und kann sich auch Ent-Deutschen, wie einst in Elsas Lothringen.

  7. #126
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688
    @Dieter1

    Langgediente Member gleich als Deppen zu bezeichnen, hmm.

    Durch Zuwanderung ist sicherlich der Anteil der Buddhisten nun viel grösser, aber ursprünglich ist Phuket (sowie der gesamte Süden) muslimisch geprägt.

  8. #127
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.515
    https://www.facebook.com/video.php?v...type=2&theater

  9. #128
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013
    Zitat Zitat von Yala Beitrag anzeigen
    Langgediente Member gleich als Deppen zu bezeichnen, hmm.

    Durch Zuwanderung ist sicherlich der Anteil der Buddhisten nun viel grösser, aber ursprünglich ist Phuket (sowie der gesamte Süden) muslimisch geprägt.
    Mir waere es auch lieber eine andere Bezeichnung waere zutreffender, aber hier schreibst schon wieder Muell.

    Phukets Geschichte ist vor allem portugiesisch und chinesisch gepraegt, Moslems waren dort nie in der Mehrheit.

    Zum weiterbilden:

    Ko Phuket ? Wikipedia

  10. #129
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Der ganze Süden ist zumindest bis inklusive Songkhla eindeutig buddhistisch geprägt. Zumindest wenn du einen Strich von Phuket nach Songkhla ziehst, alles oberhalb dieses. Selbst in Songkhla ist das Verhältnis 76,6%(Buddhisten) : 23,2%(Muslime). Nur die 4 südlichsten Provinzen sind moslemisch dominant. Mir persönlich gefällt es wenn von der Weite der Muezzin gedämpft zu vernehmen ist.

  11. #130
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Der ganze Süden ist zumindest bis inklusive Songkhla eindeutig buddhistisch geprägt. Zumindest wenn du einen Strich von Phuket nach Songkhla ziehst, alles oberhalb dieses. Selbst in Songkhla ist das Verhältnis 76,6%(Buddhisten) : 23,2%(Muslime). Nur die 4 südlichsten Provinzen sind moslemisch dominant. Mir persönlich gefällt es wenn von der Weite der Muezzin gedämpft zu vernehmen ist.
    gedämpft kann man alles aushalten, je näher man kommt umso nerviger kanns werden.

Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tuk Tuk auf Phuket und Touristen
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.02.10, 03:57
  2. Phuket im "Chaos"
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.02, 13:31
  3. Morgen im TV: "Knast in Phuket"
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.01, 08:13
  4. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23
  5. Job in Thailand/Phuket?
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.00, 15:45