Ergebnis 1 bis 6 von 6

Patpong und Kinder

Erstellt von edewolf3, 09.12.2004, 10:53 Uhr · 5 Antworten · 816 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von edewolf3

    Registriert seit
    01.12.2004
    Beiträge
    207

    Patpong und Kinder

    Hallo zusammen,

    wir fahren im August nach Thailand und bleiben dann auch ein paar Tage in BKK. Wir haben einen 13 jährigen Sohn und wollten wissen ob man mit ihm auch nach Patpong gehen kann, oder ob man es lieber lassen sollte.

    MfG

    Edewolf3

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Patpong und Kinder

    edewolf,

    ueberhaupt kein Problem, Patpong hat seine wunderbare Veruchtheit schon lange verloren und ist heutzutage nichts anderes als eine Art zweitklassiger Touristenmarkt fur nachgemachte Markenklamotten und anderen Kram. Ein paar Etablissements gibts zwar noch, aber die musste suchen.

    Gruss Dieter

  4. #3
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Patpong und Kinder

    @edewolf

    das mußt doch Du wissen, ist doch Deiner - ich würde ihn natürlich mitnehmen, wenn ich einen hätte. Oder glaubst Du, es könnte ihm vielleicht schaden?

    Karlheinz

  5. #4
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Patpong und Kinder

    Wenn euch das Gedränge durch den Touristennachtmarkt dort am Abend nicht stört spricht da eigentlich nichts dagegen.
    Die Bars musst Du inzwischen tatsächlich mehr oder weniger hinter den Verkaufsbuden suchen.
    Alles ziemlich eng und voll dort. Mein Fall ist es ehrlich gesagt nicht aber wenn man das erste mal nach Bangkok kommt würde ich mir das schon anschauen und den Sohnemann mitnehmen.

    Viele Grüsse,
    Samuifreund

  6. #5
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Patpong und Kinder

    Hehehe ... ja ja, zu Kaisers Zeiten haben die Väter ihre Buben in dem Alter zu einer "Tante" gebracht .....

    Scherz beiseite, kein Problem, nimm ihn mit und er kann sich an dem Geschiebe der Touris und dem einen oder anderen Blick in die züchtigen Gogos erfreuen (in den 2. Stock wirst Du mit ihm eh nicht kommen ). Das ist mittlerweile mehr ein großer Touri-Markt, einmal sehen reicht da völlig aus.

    Juergen

  7. #6
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Patpong und Kinder

    Ich hätte da auch keine Bedenken. Du wirst ja nicht mit ihm in die nächste A-go-go laufen. Und die Läden in den oberen Stockwerken sollte man sowieso meiden.
    Mein Sohn ist mal alleine zu mir nach Phuket geflogen. Nach 3 Tagen Aklimatisierung ist er ständig Nachts durch die Diskos getanzt. Ich hab ihm allerdings 5 weibliche Bodyguards an die Seite gestellt, die ihn nicht aus den Augen ließen ;-D .
    Übrigens hat Thailand auch ein Jugendschutzgesetz ! Und das gilt natürlich auch für Touristen. Habe ich seinerzeit auch nicht bedacht .Mein Sohn war da auch erst 15.


Ähnliche Themen

  1. Kinder
    Von eletiomel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.11.11, 20:36
  2. Patpong einmal anders
    Von Maenamstefan im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.05, 22:19
  3. Kinder
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 07.02.04, 13:43
  4. und die Kinder?!
    Von Christoph im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.03, 13:15
  5. Der Niedergang von Patpong
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 25.10.03, 13:27