Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56

Paranoia - Geld in Thailand verstecken

Erstellt von pinhead23, 25.09.2012, 13:29 Uhr · 55 Antworten · 7.737 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Um was für ein Konto handelt es sich dabei Manfred ? Erzähl mal mehr Details.
    Das ist ein Konto aehnlich wie die Traveler Check Karte. Ist von Visa und ist so ne art pre paid konto, wobei fuer die kurze dauer und nur 1500 euro lohnt es sich glaube ich nicht. Das ganze dauert 10 minuten und die Karte bekommt man sofort.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    Das ist ein Konto aehnlich wie die Traveler Check Karte. Ist von Visa und ist so ne art pre paid konto, wobei fuer die kurze dauer und nur 1500 euro lohnt es sich glaube ich nicht. Das ganze dauert 10 minuten und die Karte bekommt man sofort.
    Ich glaube, ich weiss, was Du meinst.....

    Hast Du nen Link, bitte?

  4. #33
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich weiss, was Du meinst.....

    Hast Du nen Link, bitte?
    Mein Kumpel hatte dies das letzte mal gemacht als Er 6 Monate hier unterwegs war.
    ANZ Travel Card - Access Your Own Money Overseas | ANZ

    Bin mir aber nicht ganz sicher ob es diese war, jedenfalls auch eine mit mehreren Waehrungen drauf

  5. #34
    carsten
    Avatar von carsten
    So, jetzt hab ich selbst gesucht.....

    Du meinst vermutlich das hier?

    Krungthai Bank PCL

  6. #35
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    Mein Kumpel hatte dies das letzte mal gemacht als Er 6 Monate hier unterwegs war.
    ANZ Travel Card - Access Your Own Money Overseas | ANZ

    Bin mir aber nicht ganz sicher ob es diese war, jedenfalls auch eine mit mehreren Waehrungen drauf
    DAs ist dann schon was anderes.... ist auch mit ziemlich deftigen Gebühren behaftet. Und ausserhalb Australiens eher schwierig zu bekommen....

    Wenn der TS kein Bargeld mitführen möchte, empfehle ich ihm das DKB-Konto mit der dazugehörigen Visa-Card, damit ist das Abheben in Thailand komplett gebührenfrei (max. Auslage der THB 150,-- bis zur Rückerstattung durch DKB)

  7. #36
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    DAs ist dann schon was anderes.... ist auch mit ziemlich deftigen Gebühren behaftet. Und ausserhalb Australiens eher schwierig zu bekommen....

    Wenn der TS kein Bargeld mitführen möchte, empfehle ich ihm das DKB-Konto mit der dazugehörigen Visa-Card, damit ist das Abheben in Thailand komplett gebührenfrei (max. Auslage der THB 150,-- bis zur Rückerstattung durch DKB)
    Auch eine Gute Idee. Die Karte die ich meine bekommt man ueber Visa habe aber den richtigen link nicht, werde mal meinen Kumpel anmailen.

  8. #37
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    39,8 zu 39,9, deswegen nimmt doch niemand 500 € Scheine statt Fünfziger mit, bei einem Urlaub? Das lohnt sich so wenig, wie das ausrechnen was es bringen könnte.
    Leute die das machen, sitzen wahrscheinlich auch täglich vor den Wechselstuben um sich die neuen Wechselkurse zu notieren und ja den richtigen Zeitpunkt für den Umtausch zu erwischen...
    Ich nehme immer 500er Scheine mit, da ich mein Konto füttere ohne daß eine Transaktion von D aus erfolgt.
    Ich bin in meinen fast 30 Jahren Asien noch nicht beklaut worden, aber das kann ja noch werden.
    Für den Besorgten sind Amex Travellercheques am Besten.
    Hotels und anderes bezahle ich mit Paypal bei agoda oder asienrooms.
    In manchen deutschen Stadtteilen habe ich schon eher Bedenken mit viel Geld herumzulaufen als in Asien.

  9. #38
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Ich nehme immer 500er Scheine mit, da ich mein Konto füttere ohne daß eine Transaktion von D aus erfolgt.
    So machen es die Cleveren!
    Bei jeder TH Reise immer eine groessere Anzahl 500er Scheine mitnehmen und dann bei Superich,BKK tauschen (immer 0.4 - 05 Baht ueber Bankkurs) tauschen.
    In Kuerze ist die erste Million Baht auf'm Konto.

  10. #39
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    So machen es die Cleveren!
    .................................................. ........................
    In Kuerze ist die erste Million Baht auf'm Konto.

    Ich brauche keine Million, 400.000 reichen, und die sind komplett.
    Teilweise noch zu 46 bis 48 getauscht.
    51 Bärte für den Euro habe ich auch schon umgetauscht aber da hatte ich noch kein Konto.

  11. #40
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Teilweise noch zu 46 bis 48 getauscht.
    51 Bärte für den Euro habe ich auch schon umgetauscht ....
    Lasst uns traeumen von den guten alten Zeiten.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geld und Wertsachen in Thailand
    Von Astro im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.12, 16:06
  2. Geld in Thailand
    Von Simpel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.07, 15:03
  3. Geld nach Thailand
    Von bagalutt im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.05, 09:59
  4. Thailand verzichtet auf Geld
    Von zipfel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.01.05, 15:04
  5. Paranoia
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.02.02, 00:32