Seite 12 von 32 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 320

Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

Erstellt von dl2nep, 23.01.2007, 21:35 Uhr · 319 Antworten · 117.070 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Joschi50

    Registriert seit
    19.04.2004
    Beiträge
    99

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Am Montag 04.02.08 bei SKYWAYS gebucht
    Am Dienstag 05.02.08 bezahlt.
    Am Donnerstag 07.02.08 die Tickets erhalten. :bravo:

    Kann nur sagen:Super Service

    Mfg Joschi50

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Gestern abend dem Herrn Geier von cpreisen eine Anfrage gemailt, Antwort eine Stunde später, heute Flug gebucht.

    5.9. - 4.10. mit der Thai für €560,--


    Karlheinz

  4. #113
    Avatar von Captain Ahab

    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    5

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Donnerstag spät abends (14.2.) bei ebookers Ticket mit Rail&Fly für Dezember08/Januar09 ( Thai Airways) gebucht. Mittwoch (20.2.) lag Papierticket im Briefkasten! Dann noch ein kurzer Anruf bei ebookers wegen Sitzplatzreservierung und auch das wurde sofort erledigt.

    Für Mai habe ich mein Thai Airways Ticket bei Opodo gebucht und auch da gab es nichts zu meckern ! E-Ticket wurde schnellstens ausgestellt und Sitzplatz war nach 2 Minuten telefonat reserviert.

    Gruss Captain

  5. #114
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Zitat Zitat von Captain Ahab",p="568313
    Donnerstag spät abends (14.2.) bei ebookers Ticket mit Rail&Fly für Dezember08/Januar09 ( Thai Airways) gebucht. Mittwoch (20.2.) lag Papierticket im Briefkasten! Dann noch ein kurzer Anruf bei ebookers wegen Sitzplatzreservierung und auch das wurde sofort erledigt.

    Für Mai habe ich mein Thai Airways Ticket bei Opodo gebucht und auch da gab es nichts zu meckern ! E-Ticket wurde schnellstens ausgestellt und Sitzplatz war nach 2 Minuten telefonat reserviert.

    Gruss Captain
    was ja noch interessant wäre, wäre der ticketpreis. denn opodo sind nicht die preiswertesten.

  6. #115
    Avatar von Captain Ahab

    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    5

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Zitat Zitat von deguenni",p="568338
    Zitat Zitat von Captain Ahab",p="568313
    Donnerstag spät abends (14.2.) bei ebookers Ticket mit Rail&Fly für Dezember08/Januar09 ( Thai Airways) gebucht. Mittwoch (20.2.) lag Papierticket im Briefkasten! Dann noch ein kurzer Anruf bei ebookers wegen Sitzplatzreservierung und auch das wurde sofort erledigt.

    Für Mai habe ich mein Thai Airways Ticket bei Opodo gebucht und auch da gab es nichts zu meckern ! E-Ticket wurde schnellstens ausgestellt und Sitzplatz war nach 2 Minuten telefonat reserviert.

    Gruss Captain
    was ja noch interessant wäre, wäre der ticketpreis. denn opodo sind nicht die preiswertesten.
    ebookers Ticket für Dezember/Januar: Thai Airways, Abflug Frankfurt 16.12.08 (Q 45 Tage Ticket) ... 897 Euro komplett. Gebucht 14.Februar

    Opodo Ticket für Mai/Juni : Thai Airways , Abflug Frankfurt 22.5. ( W 30 Tage Ticket)... 483 Euro komplett. Gebucht 4.Januar

    Denke das beide Preise Ok sind ! Über Weihnachten / Neujahr 897 Euro für einen Nonstopflug mit 45 Tage Ticket(war wichtig für mich) finde ich nicht schlecht.

    Und für Mai nur ein paar Euro teuerer als Tchibo aber konnte mir meine Flugzeiten aussuchen (Abendflug) was bei Tchibo nicht möglich war.

    Gruss Captain

  7. #116
    Avatar von prometheus

    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    90

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Hier eine Erfahrung zu ticketpoint.de

    Ich gehöre auch zu den Gebeutelten, die einen Thailandflug bei Mahan gebucht hatten. Und zwar über ticketpoint.

    Das Geld ist nach sehr langer Zeit gestern bei mir eingegangen.
    Bearbeitungsgebühr pro Ticket 50 Euro !!!

    Wenn man bedenkt, das die das Geld als eines der letzten Reisebüros überwiesen haben und dann diese extreme Bearbeitungsgebühr kassieren, kann ich nur sagen :
    NIE WIEDER.

    Bei opodo und cheapfares.de wurden z.B. gar keine Gebühren einbehalten, bei anderen in der Regel 25 Euro (was auch schon genug wäre).
    Hab dort angerufen, aber keine Kulanz oder ähnliches bekommen.
    Künftig werde ich wohl woanders buchen...

  8. #117
    Avatar von MooKai

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    537

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Für Flüge von Bangkok nach Deutschland:
    Krung Thep Metro Travel
    kmt.co.th

    Dort hatten wir damals für meine Frau gebucht und ein Ticket gekauft. Man konnte dort auch eine Reservierung über mehr als 2 Monate machen.
    Da man ja für ein Schengenvisum (Tourist Visa) erstmal kein Ticket kaufen sollte, sondern nur erstmal eine Reservierung vorlegen muss.

  9. #118
    Avatar von Thaifun

    Registriert seit
    21.10.2004
    Beiträge
    363

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Habe jetzt bei www.cheaptickets.de gebucht, die hatten für die Ferienzeit noch Flüge, die es bei keinem anderen mehr gab. www.masterflights.de und besonders bei [highlight=yellow:77c861b9d0]Tchibo[/highlight:77c861b9d0] war es auch gut.

  10. #119
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    Verkauf von Online-Flugtickets ist oft irreführend
    "Gravierende und anhaltende Verbraucherprobleme" sieht die EU-Kommission beim Verkauf von Online-Flugtickets. Gegen jede dritte von 386 seit Februar geprüfte Webseiten habe die Behörde wegen Verstoßes gegen das EU-Verbraucherrecht ermitteln müssen. Dies geht aus einem Bericht (PDF-Datei) von Verbraucherschutzkommissarin Meglena Kuneva hervor, der am Freitag in Brüssel vorgestellt wurde. Es sei nicht hinnehmbar, dass jeder dritte Verbraucher, der online ein Flugticket buchen will, geschröpft, irregeführt oder verwirrt werde, sagte die Verbaucher-Kommissarin. Den Betreibern drohte die resolute Bulgarin: "Meine Botschaft an die Unternehmen ist klar: entweder sie handeln jetzt, oder wir werden handeln."

    Der Zwischenbericht über die Flugticket-Ermittlungen liefere eine Momentaufnahme des Stands der Durchsetzungsmaßnahmen vom 22. Februar 2008, teilte die Kommission mit. Demnach wiesen viele Webseiten gleich mehrere Probleme auf. Insbesondere Preisangaben auf 58 Prozent der kontrollierten Seiten hätten sich als größtes Problem erwiesen. Unregelmäßigkeiten bei den Vertragsbedingungen fänden sich auf 49 Prozent der Seiten. Probleme sieht die Kommission in der gesamten Flugverkehrsbranche, sowohl bei Fluggesellschaften als auch bei Reiseveranstaltern. Von den 79 Webseiten, die wegen irreführender Preisangaben kontrolliert wurden, gehörten 44 (56 Prozent) zu Fluggesellschaften, 27 (34 Prozent) und zu Reiseveranstaltern.
    (tig/c't)

    Heise

  11. #120
    Avatar von darkblue

    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    9

    Re: Online-Reisebüros-Erfahrung-Berichte

    letzte woche bei www.cheapfares.de ticket von emirates für anfang september nach bkk geordert --> 547 € per lastschrift bezahlt, ca 1 h später hatte ich die daten fürs e-ticket per mail. hab dann auf der emirates homepage zur kontrolle meine buchungsnummer und meinen namen in deren computer eingegeben und siehe da, ich bin drin

Seite 12 von 32 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.
    Von funfun im Forum Touristik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.08.12, 15:57
  2. Reisebüros in Phuket?
    Von dancingshiva im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.07, 09:52
  3. Erfahrung mit online flug buchen ?
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.04.05, 12:05
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.05, 17:00