Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Online Check In

Erstellt von Willi, 14.07.2015, 00:50 Uhr · 31 Antworten · 3.264 Aufrufe

  1. #1
    Willi
    Avatar von Willi

    Online Check In

    Ueberall liest man beim online check in, drucken sie sich ihre Bordkarte zu Hause aus. Ist dies wirklich notwendig oder reicht am Schalter nicht einfach der Reisepass ?
    Zu Hause habe ich immer mir die Bordkarte ausgedruckt. Auf der Rückreise aus Thailand habe ich bisher nie den Online Check In genutzt, weil ich zu faul bin deswegen in ein Internetcaffee zu gehen um mir die Bordkarte auszudrucken.
    Kann man auch sehr schön in BKK sehen. Am Schalter für Online Check in so gut wie keine Leute, dafür stehen sie schlange an den anderen Schaltern.
    Wozu soll auch die ausgedruckte Bordkarte gut sein wenn man sowieso am Schalter eine neue Bordkarte erhält ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Das selber Ausdrucken ist wohl die unvermeidliche "bessere Zukunft". In London Heathrow lässt man nur noch in Ausnahmefällen die alte Methode zu, also zum Schalter gehen, die Flugbuchungsnummer und denReisepass vorlegen. Ich kam kürzlich in den "Genuss" dieser Ausnahme, weil der Schalter kurz vor dem Schließen war und die Warteschlangen an den Ausdruckautomaten zu lange waren.

    Wer sich die Bordkarte nicht zu Hause ausdruckt, muss das in Heathrow an einem Ausdruckautomaten selber machen. Dort gibt man mittels Touchscreen die Fluglinie ein und hält seinen Pass an ein Screen-Fenster. Wenn man Glück hat, kommt dann eine Bordkarte aus dem Automaten, andernfalls muss man sich um Hilfe an das Bodenpersonal wenden. Das dürfte der Nomalfall sein. Im April hatte ich nämlich das Vergnügen, dass da gar nichts funktionierte, und der gute Mann, der für ca. 10 Automaten abgestellt war, wusste nicht, wie ihm geschah, weil es nur Probleme gab und alle auf ihn einstürmten. Damals dauerte es fast 20 Minuten, bis ich überhaupt an einen Automaten kam und wahrscheinlich noch einmal so lange, bis endlich die Bordkarte herauskam.

    Übrigens geht das ganze auch ohne Drucker, man kann sich die Bordkarte nämlich als QR-Code an sein Smartphone schicken lassen und hält dann einfach das Display in den Screener am Schalter und bei den Kontrollen. Lustig wird das, wenn der Akku leer ist. Als Smartphone-Verweigerer kommt das aber für mich nicht in Frage.

    Schöne neue Welt!

  4. #3
    Willi
    Avatar von Willi
    Das mit den QR Code kenne ich von Easyjet her. Klappte prima. Allerdings funktioniert nicht die Emirates APP auf mein Smardphone. Diese ist nötig um mit dem QR Code einchecken zu können.
    Du schreibst aber von London. Wie machst du es in Bangkok ? Verzichtest du dann auf den Online Check In ?

  5. #4
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    [...] Du schreibst aber von London. Wie machst du es in Bangkok ? Verzichtest du dann auf den Online Check In ?
    Beim letzten Abflug (heuer im Februar) ging es noch ohne, jedenfalls kann ich mich nicht erinnern, etwas vorher ausgedruckt zu haben.

  6. #5
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Beim letzten Abflug (heuer im Februar) ging es noch ohne, jedenfalls kann ich mich nicht erinnern, etwas vorher ausgedruckt zu haben.
    OK. Also online ein hecken und auf den Ausdruck verzichten. Am Schalter nur Reisepass vorzeigen, die geben mir die Bordkarte und fertig.

  7. #6
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    OK. Also online ein hecken und auf den Ausdruck verzichten. Am Schalter nur Reisepass vorzeigen, die geben mir die Bordkarte und fertig.
    So war's jedenfalls vor 5 Monaten noch. Es kann auch sein, dass das von Fluglinie zu Flugline verschieden ist.

  8. #7
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    In BKK haben sie eine Liste für alle, die vorher Online-Check-In gemacht haben. Meist keine Schlange vorhanden. Ausdruck nicht erforderlich, nur Reisepass. Deinen Namen haben sie schon auf dem Zettel. Musst daher nur Deinen Namen nennen, dann kommst Du direkt zum Schalter.

    Kann Online-Check-In nur empfehlen, dann geht alles schneller.........Den Boarding-Pass bekommst Du natürlich wie immer am Schalter, wo Du Dein Gepäck aufgibst........

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Funktioniert bei TG mit dem Handy, die legen das dann einfach mit dem Display auf den Scanner. Ohne Boarding Pass.

  10. #9
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Ist dies wirklich notwendig oder reicht am Schalter nicht einfach der Reisepass ?
    Bei meinen letzten 7 Flügen habe ich "nur" den Reisepass vorgelegt (Emirates/Thai)

  11. #10
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.024
    Bei Finnair (März/Mai geflogen) reicht Pass, du bist auf der Liste und bekommst am Gepäckschalter den Boarding Pass. Business-Schalter macht oft das Checkin für die Onlinenummer, da ja meist ziemlich leer

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai/LH check in Flughafen Frankfurt
    Von RJS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.10.08, 06:58
  2. Online Geschenkeservice in Thailand?
    Von cologne im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.07.07, 11:52
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.07, 16:14
  4. Erfahrungen Internet Check-in LTU?
    Von tomtom24 im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 18:53
  5. Traveler Checks in Euro ?
    Von Elke im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.10.05, 17:26