Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Nur noch Full-Moon-Partys auf Ko Phangan ... und sonst nix

Erstellt von ccc, 05.04.2015, 20:31 Uhr · 51 Antworten · 5.084 Aufrufe

  1. #1
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949

    Nur noch Full-Moon-Partys auf Ko Phangan ... und sonst nix

    Nur noch Full-Moon-Partys auf der Party-Insel und sonst keinerlei Remmi-Demmi mehr, also keine Halfmoon-, Quartermoon-, Darkmoon- oder Anymoon-Partys mehr auf Ko Phangan.

    Ist für mich fast so wichtig als Nachricht, wie der umgefallene Sack Reis irgendwo im Isaan.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Nur noch Full-Moon-Partys auf der Party-Insel und sonst keinerlei Remmi-Demmi mehr, also keine Halfmoon-, Quartermoon-, Darkmoon- oder Anymoon-Partys mehr auf Ko Phangan.

    Ist für mich fast so wichtig als Nachricht, wie der umgefallene Sack Reis irgendwo im Isaan.
    Und warum machst Du dafür einen Fred auf??? Nur so eine dumme Frage......

  4. #3
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Und warum machst Du dafür einen Fred auf??? Nur so eine dumme Frage......
    Ganz einfach: Weil mir umgefallene Reissäcke eben wichtig sind!

    P.S.: Ich habe mich ohndies die ganze Zeit gefragt, wer hier als erster diese textliche Steilvorlage übernimmt. Bravo, Du bist der Gewinner. Als Preis darfst Du eine Flasche Singha (aber nur eine kleine!) auf Deine Kosten, aber auf mein Wohl, in der Bar Deiner Wahl trinken!


  5. #4
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.886
    "Nur noch Full-Moon-Partys auf der Party-Insel und sonst keinerlei Remmi-Demmi mehr, also keine Halfmoon-, Quartermoon-, Darkmoon- oder Anymoon-Partys mehr auf Ko Phangan" eine weise Entscheidung der demokratischen Staatsführung: endlich wird das jugendliche internationale Gesocks einmal daran erinnert, daß diese Inseln Natur bedeuten und nicht "KSKP" (Krach, Saufen, ......, ......)

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.842
    Koh Phanagn district office on Sunday officially announced the ban which affects the entire Surat Thani island immediately. District chief Kriak-krai Songthani said the ban followed complaints by island...

    Please credit and share this article with others using this link:Koh Phangan sinks all but full moon party | Bangkok Post: news. View our policies at Bangkok Post: Terms and conditions of use and Bangkok Post: Republishing policy. © Post Publishing PCL. All rights reserved.
    also, welcher Sack Reis ist umgefallen,

    eine Entscheidung, die besagt, dass private noch gewerbliche Veranstaltungen erlaubt sind,
    wo Lärm entstehen kann.

    Man will ganz bewusst auf Einnahmen verzichten,
    es geht um Beruhigungsaktionen,
    ähnlich, wie auf Phuket, wo man sich des Strandsystems bediente,
    setzt man auf Ko Phangan den Hebel bei den Parties an.

    Wir wollen die Einnahmen aus Partytouristen nicht mehr,
    wir wollen wenn, nur noch Qualitätstouristen,
    doch für die müssen wir alles umbauen,
    denn Qualitätstouristen wollen an der Strandpromenade flanieren gehen,
    und anschliessend in einem Cafeehaus oder Park sich niederlassen,
    denen kann man nicht nur Shoppingcenter, Hotelleben und Natur alleine anbieten.

  7. #6
    Avatar von Piratzel

    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    89
    Ich finde das gut!

  8. #7
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ....denn Qualitätstouristen wollen an der Strandpromenade flanieren gehen,
    und anschliessend in einem Cafeehaus oder Park sich niederlassen......
    Und Du meinst die rühren jetzt zu Vollmond im Starbucks ihren Kaffee und glotzen"Natur-TV".Konsequenz sieht anders aus.!!!!!!

  9. #8
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Prima Sackreisdiskussion! Die Entscheidung wirkt etwas inkonsistent, denn man hat jahrelang an der Infrastruktur für die Partytouristen gebastelt und daran verdient. Jetzt auf einmal nicht mehr? Ich wäre erst dann beeindruckt, wenn man echte Maßnahmen zum Schutz der Marineparks und Nationalparks durchsetzt. Sonst erscheint es eher wie der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein, bzw. wie die nervösen Zuckungen einer unabgestimmten Militärregierung.

    Cheers, X-pat

  10. #9
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.479
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    der/


    denn Qualitätstouristen wollen an der Strandpromenade flanieren gehen,
    und anschliessend in einem Cafeehaus oder Park sich niederlassen,
    denen kann man nicht nur Shoppingcenter, Hotelleben und Natur alleine anbieten.
    Ich freue mich schon auf die kilometerlangen Strandpromenaden und die schönen Kaffeehäuser auf KPG.

  11. #10
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    shiva moon
    jungle experience
    samonera waterfall
    loy lay
    pirates bar
    coral pool party
    Rhythm and Sands
    guys bar party
    eden bar
    up start hansa party
    etc
    etc

    alles ganz woanders als die Luxushotels. Und dessen Publikum würde nie wegen Cafes, Shoppingcenter und Parks nach KPG anreisen.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ...man will ganz bewusst auf Einnahmen verzichten,
    es geht um Beruhigungsaktionen,
    ähnlich, wie auf Phuket, wo man sich des Strandsystems bediente,
    setzt man auf Ko Phangan den Hebel bei den Parties an.


    Wir wollen die Einnahmen aus Partytouristen nicht mehr,
    wir wollen wenn, nur noch Qualitätstouristen,
    doch für die müssen wir alles umbauen,
    denn Qualitätstouristen wollen an der Strandpromenade flanieren gehen,
    und anschliessend in einem Cafeehaus oder Park sich niederlassen,
    denen kann man nicht nur Shoppingcenter, Hotelleben und Natur alleine anbieten.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koh Phangan: Full Moon Party verschoben!
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.14, 05:50
  2. Filmtipp: Mekhong Full Moon Party
    Von avak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.07, 14:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.06, 11:39
  4. Fullmoon Party auf Ko Phan Ghan 18-19.10.2005
    Von Samuianer im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.10.05, 14:40
  5. Bootsunglück nach Full Moon Party
    Von Dana_DeLuxe im Forum Thailand News
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 08.02.05, 10:13