Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Novemberurlaub - Krabi und Koh Lanta oder Koh Chang und Umgebung ?

Erstellt von walkabout, 24.09.2016, 14:19 Uhr · 23 Antworten · 1.734 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von walkabout

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    123

    Novemberurlaub - Krabi und Koh Lanta oder Koh Chang und Umgebung ?

    Hallo liebe Nittayaner,

    Will vom 28.10. – 19.11 nach Thailand und den Urlaub mit meiner Freundin aus Pattaya verbringen und ihr Mal was Interssantes zeigen, da sie ihr Land nie bereist hat.
    Ich dachte da an Krabi, da man dort so Einiges unternehmen kann. War da bereits zwei Mal , gerade erst wieder letztes Jahr in Ao Nang im Dezember. Zum Tiger Temple gehe ich aber nicht mit ihr. Das wird ihr zu stressig sein. Emerald Pool ist aber dafür ganz nett. Würde mit Air Asia für 690THB ab Bangkok nach Krabi fliegen.)
    Anyway, jetzt habe ich aber gelesen , dass es auf Krabi im November doch noch viel regnen könnte. Hmmm…letztes Jahr im Dezember hat es auch immer wieder Mal geregnet, das Zeitfenster war aber optimal, da es so ab ca. 18:00 für 1 – 2 Stunden geregnet hat. Man konnte schon fast die Uhr danach stellen.
    Bin dann nach dem Aufenthalt in Ao Nang weiter nach Koh Lanta, was mir sehr gut gefallen hat. Man kann von dort aus wunderschöne Trips auf die Trang Islands machen.
    Wie sieht es mit dem Wetter auf und um Koh Chang im November aus ? Da meine Freundin in Pattaya wohnt, wäre das ja auf dem Weg. War auch Mal auf Koh Chang und da überwiegend am White Sand Beach. Der Lonely Beach und der Klong Kloi Beach sollen auch schön sein. Die Inselwelt zum Schnorcheln fand ich um Koh Chang nicht so interessant. Weiß leider nicht mehr welche Schnorchelplätze das im Zuge der Island Hopping Tour waren. Wahrscheinlich gibt es aber schönere Plätze dort wenn man sich auskennt. Ein paar Stopps aber wie auf Koh Wai waren richtig schön. Auf Koh Kood und anderen Inseln um Koh Chang war ich noch nicht.
    Krabi und Koh Lanta oder doch besser Koh Chang und Umgebung ? Etwas Nightlife sollte übrigens auch dabei sein. Vll. kann ja jemand was dazu sagen, was die bessere Wahl für einen interessanten Urlaub im November ist.

    Grüße,
    Walkabout

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.302
    Normal ist Anfang November Koh Chang wettermaessig um einiges besser als Krabi.

  4. #3
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    He, WARUM habt Ihr alle solche "ANGST" vor dem Wetter in TH?? Sollte es mal regnen, na und, das geht rasch wieder vorbei und wenn nicht, Du fliegst sowieso mit Deiner Freundin, da wird sich doch an einem Regentag noch was anstellen lassen?
    Außerdem das Wetter ist nicht mehr so zuverlässig wie vor 10 Jahren auch in DACH nicht mehr, also flieg los und genieße die Urlaubstage, Vorhersagen liegen sowieso daneben.................

  5. #4
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.459
    aber die 30grad jeden tag sind schon zuverlässig !

  6. #5
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Aber sicher! Heute und gestern etwas leicht bewölkt mit paar Regentropfen, trotzdem immer noch fleißige 30 Grad und abends so um die 24 Grad und so wird es auch im November sein. Daher nix mit verkühle dich täglich........sondern
    OK, im letzten Jahr, ich glaube es war irgendwann im Januar, da war es "Arschkalt" für Thailand(!) und da hatte es so eine Woche lang nachts um die 12 Grad, bei Tag irgendwie um 24 Grad! Also eigentlich ein DACH-Wetter, aber für Thais sehr kalt, sogar meine Katze jammerte bis ich ihr ein Haus mit Karton bastelte und Zeitungen drinnen, von meiner Holden ganz zu schweigen, die frohr sogar noch im Bett, obwohl sie 35 Jahre das Wetter aus Europa kannte.........

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.302
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    He, WARUM habt Ihr alle solche "ANGST" vor dem Wetter in TH?? Sollte es mal regnen, na und, das geht rasch wieder vorbei und wenn nicht, Du fliegst sowieso mit Deiner Freundin, da wird sich doch an einem Regentag noch was anstellen lassen?
    Außerdem das Wetter ist nicht mehr so zuverlässig wie vor 10 Jahren auch in DACH nicht mehr, also flieg los und genieße die Urlaubstage, Vorhersagen liegen sowieso daneben.................
    Von wochenlangen Monsunregenfaellen und Ueberschwemmungen im Sueden und das insbesondere im Okt/Nov an der Andamankueste haste noch nie was gehoert?

  8. #7
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Gehört ja, aber hier ist alles im Lot! Erschrecke doch die Touristen nicht.........das Wetter ist wechselhaft wie immer, nur nicht bange werden

  9. #8
    Avatar von walkabout

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    123
    Danke Dir für Deine Antwort. Mir macht Regen nichts aus. Im Gegenteil genieße ich das regelrecht. Die Zeit kann man anderweitig nutzen. Das ist richtig. Pinoys und Thais mögen Regen dafür nicht. Da ich aber gerne schnorcheln gehe, sind Regentage dann nicht gut zum Schnorcheln. Das ist der eigentliche Grund. Letztes Jahr hat es ja auf Krabi icht den ganzen Tag geregnet. Wobei, wer Thailand kennt, weiß dass in 2 Stunden mind. soviel runter kommen kann wie bei uns bei einem ganzen 24Std- Regentag. Als ich auf den Philippinen auf Palawan war, war ich Mal im Wasser bei Regen. Das ist absolut schön. Ähnliches auch auf Koh Chang erlebt. Bei solchem Wetter entstehen mit die schönsten Fotos wg. der dann oft auftretenden starken Farben und Kontraste.
    Ach ja. jeden Tag blauen Himmel und Sonnenschein finde ich langweilig. Ich mag auch Mal Tage mit Gewitter und Regen. ;)

    Zu Koh Chang, bin mir halt nicht so sicher, ob es dort so abwechslungsreich ist wie um Krabi/Ao Nang herum. Hmmm und will mir ungern einen Roller leihen. Hier fahre ich auch nie damit und habe Null Reflexe bei einer Unfallsituation. Und dann noch mit dem Mädel hinten drauf. Nee.

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.302
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Gehört ja, aber hier ist alles im Lot! Erschrecke doch die Touristen nicht.........das Wetter ist wechselhaft wie immer, nur nicht bange werden
    Hat nichts mit "erschrecken" zu tun.

    Du gehst halt immer ausschliesslich von Ban Krut aus und uebersiehst dabei, dass Ban Krut am Golf von Thailand eine viel schwaecher ausgepraegte Regenzeit hat, als die Andamankueste.

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    als ich 2007 Besuch von einem Taucher in Thailand bekam,
    war er vom Golf von Siam nicht sehr begeistert,
    starke wetterbedingte Aufwirbelungen durch Strömungen machen eine Sicht, das man bestenfalls seine Hand sieht.

    Das besserte sich über Wochen nicht.

    Die Andamanensee ist bei guten Wetter eindeutig die bessere Wahl,
    nur sollte man dann gleich nach Trang, da Krabi in der Zeit schon sehr voll ist.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koh Lanta to Koh Phayam
    Von Minga2015 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.16, 12:13
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.13, 08:20
  3. Koh Maak oder Koh Kood?
    Von J-M-F im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 23:02
  4. Hilfe: Koh Lanta oder Trang?
    Von Aggi im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.07.11, 06:32
  5. Von Koh-Lanta nach Koh-Tao in einem Tag
    Von brings im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.07, 19:30