Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 60

Nicht SOA...

Erstellt von Dune, 11.06.2013, 21:48 Uhr · 59 Antworten · 3.655 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.248
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Sag es uns, Zottel.
    Ich hab keine Ahnung deshalb frag ich doch .

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von Massi Beitrag anzeigen
    Ich hab keine Ahnung deshalb frag ich doch .
    Ich habe nicht die geringste Ahnung, was dich zu der Frage:

    Zitat Zitat von Massi Beitrag anzeigen
    Und was haut sich das Bärchen am liebsten in denn Schlund ?
    motiviert hat.

  4. #43
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.012
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Nun, was mir noch etwas Bedenken beschert, dass wir Ende November oder Dezember fahren wollen. Das heißt dann, es ist Sommer und die Moskitos sind sehr aktiv. Womit wir um eine Malaria- Prophylaxe nicht herum kommen. Leider habe ich etwas Panik, da ich viele Unverträglichkeiten gegenüber Medikamenten entwickelt habe oder sie dann entwickle. Es gibt wohl ein neues Medikament, wo nicht vor der Reise mit der Prophylaxe begonnen wird, sondern wenn man dort angekommen ist.
    Anbei, hat jemand von Euch Erfahrung mit diesem neuen Medikament?
    War zweimal beim Tropeninstitut in Mainz (ist allerdings schon ein paar Jahre her), die haben bei Unverträglichkeiten gegenüber der Prophylaxe meist Stand-by Präparate empfohlen. Habe auch starke Probleme mit der Verträglichkeit von Malaria Prophylaxe und hatte deshalb nachgefragt. Ich pumpe mich seit längerem nicht mehr mit der Chemie voll, die Stand-By Lösung muss ausreichen. Wenn die Reise kürzer ist, bist Du sowieso wieder in Deutschland, wenn die Probleme anfangen. Und einen 100%igen Schutz bietet die Prophylaxe sowieso nicht.

    Nochmal zur Reise: wenn Du "nur" drei Wochen hast, würde ich mich auf Namibia und/oder Südafrika beschränken. Die Infrastruktur in Botswana ist wohl noch nicht ganz so gut und die Landverbindungen können dann etwas länger dauern. Aber das kennst Du ja, wenn Du schon öfter in Afrika warst. Besser nicht zu viel vornehmen. Wenn Zeit bleibt, kann ich Kapstadt sehr empfehlen. Die Stadt selbst und die ganze Umgebung sind echt sehenswert. Mit ein paar Touren im Umland braucht man allerdings 3-5 Tage für den Besuch, um sich einigermaßen umzuschauen.

    Krüger Park kann man machen, muss man aber nicht. Wenn Du vorher in Namibia auf Safari warst, kannst Du den getrost weglassen. Lieber Kapstadt und die Garden Route dranhängen.

  5. #44
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Interessanter Artikel.
    Abseits der Wüste Namibias - Reise - Freizeit - morgenweb

  6. #45
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461

  7. #46
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.248
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe nicht die geringste Ahnung, was dich zu der Frage motiviert hat.
    Du hast geschrieben das deine Frau dir dein Lieblingsessen zubereitet hat .....

  8. #47
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.012
    Tja, Wilderei ist leider ein trauriges Thema in Afrika. Habe mal in Nairobi den Betreiber eines Nashorn-Reservats kennengelernt. Der hat eine eigene Wachmannschaft rund um die Uhr zur Bewachung der Nashörner und auch da werden regelmäßig Tiere erlegt. Die Käufer der Hörner sind meist Vietnamesen, die das daraus gewonnene Pulver dann in Asien weiterverteilen.

    Solang der teilweise unsinnige Glaube der Naturmedizin in Asien nicht beseitigt und die Armut/Kriminalität in den Ursprungsländern nicht ausreichend bekämpft werden kann, ist damit zu rechnen, dass einige Tierarten noch ausgerottet werden. Traurig, aber wahr.

  9. #48
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    in dem Zusammenhang auch schade das es den Säbelzahntiger nicht mehr gibt

    ist zwar purer Zynismus, aber solange es Armut und Bevölkerungswachstum gibt wird der Mensch andere Lebensformen verdrängen

  10. #49
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich greife mal auf, warum sollte es mir nicht gut gehen.
    Meine Frau hat mir heute 3 mal gesagt, dass sie mich liebt, ohne eine Summe zu nennen. Sie hat mir heute Abend wieder mein Lieblingsessen gekocht. Gerade hat sie mir ein Glas Wein hingestellt. Jaaaaa, du hast Recht, mir geht es beschissen.
    Sie hat Dich doch wohl hoffentlich nicht im Knast besucht? BangkokHilton? Wenn es so sein sollte: Hat sie Dir wenigstens auch Zigaretten mitgebracht? Soll eine gute Tauschwährung sein.

    (Ironie-Taste: aus)

  11. #50
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von Massi Beitrag anzeigen
    Du hast geschrieben das deine Frau dir dein Lieblingsessen zubereitet hat .....
    Gut, dass ich darüber geschlafen habe. Manchmal denke ich mittlerweile wie ein Schweizer.

    Lieblingsessen ist gebratene Rinderleber mit Kartoffelpüü, gerösteten Zwiebeln und Erbsen.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. nicht krankenversichert
    Von joachimroehl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 21.11.09, 07:52
  2. Das verstehe ich nicht?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.04.08, 22:05
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.05, 19:22