Ergebnis 1 bis 10 von 10

Nicht immer einfach das online buchen...

Erstellt von MenM, 01.03.2006, 23:54 Uhr · 9 Antworten · 1.077 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Nicht immer einfach das online buchen...

    Sehr geehrter Herr M,
    bei der Überprüfung Ihrer Flugbuchung ist uns ein Fehler seitens der Buchungsmaschine aufgefallen.
    Die Gulf Air Flugnummer 1234 darf bei diesem Tarif nicht geflogen werden.
    Leider ist an dem von Ihnen angegebenen Rückflug auch keine erlaubte Flugnr. frei.
    Sehen Sie bitte daher von der Überweisung des Flugbetrages erst einmal ab. Vielen Dank.
    Und was kaufe ich mich dafur ? Einen fehler seitens der buchungsmachine, immer toll, diese machinen die fehler machen.
    Schlimmer ist das die familie in LOS uns schon erwartet und ich jetzt gerade lese ES GIBT KEINEN FLUG HERR M, zahlen sie nix und gehen zuruck zu "START".

    Bin ich ein einzelfall oder haben hier noch welche online-bucher soi etwas schon erleben "duerfen"

    Geteilten schmerz ist ja halben schmerz....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    Nee oder ??

    Sowas habe ich ja noch nie gehabt.

    Gibt es nicht sowas wie eine Verpflichtung gegenüber dem Kunden.

    Hier ist ein Rechtsbeistand gefragt.

  4. #3
    Avatar von Georg

    Registriert seit
    21.05.2005
    Beiträge
    246

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    habe ich auch noch nie gehabt. Ich buche meistens bei Opodo (Emirates). Das hat bisher immer wunderbar geklappt, dieses mal das 1. Mal ein E-Ticket.

    Georg

  5. #4
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    So, habe jetzt uber einen tipp Royal Brunei Gebucht,
    komme fruher weg und 1 tag fruher zuruck. was solls.
    preismaessig 50 euro mehr dafuer aber einen direkt-flug

  6. #5
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    Erinnert mich irgendwie an meine Online-Buchung der Comfort Suites im letzten Jahr. Normalerweise 1.500 THB pro Nacht, weil es als Flughafenhotel üblicherweise nur für Short Stays genutzt wird.

    Ich habe 6 Tage eingegeben und siehe da es erschien ein Gesamtpreis von 6.000 THB. Da bessere Konditionen bei längerem Aufenhalt ja nicht unüblich sind habe ich gebucht.

    Bei Abreise wollten die 9.000 Bähter von mir!
    Habe dann erst 10 Min mit der Dame an der Rezeption lamentiert, dann rief sie den Manager an. Ich hatte zum Glück die Buchung ausgedruckt und mitgenommen. Der Manager jammert mir auch was vor von Buchungsfehler. Ich habe ihm klar gesagt, dass das schließlich seine Buchungsmachine ist und ich nur Aufgrund des des Preises dort gebucht hätte. Er nölte dann noch was von "Dann müsste er die Differenz aus eigener Tasche bezahlen". Darauf habe ich mich nicht eingelassen und ihm gesagt das er die 6.000 kriegt und keinen Bath mehr.

    Fehler passieren numal, aber dann muss ich im Sinne des Kunden eine Lösung finden. Ich fühlte mich schon fast zurück versetzt in die Service Wüste Deutschland.


    phi mee

  7. #6
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    Meiner Meinung nach ist hier bei der Buchung und der Bestaetigung der Buchungsmaschine ein gueltiger Vertrag entstanden.

    So einfach kann da keiner sagen, war ein Fehler der Technik, tut uns leid.

    Wenn du auf Vertragserfuellung pochst, muss der Vertragspartner dich zum angegebenen Preis fliegen lassen.

    Das Geld, das du jetzt mehr bezahlst wuerde ich mir von denen holen.

    Sioux

  8. #7
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    Wenn vom Reisebüro eine Auftragsbestätigung verschickt wurde, dann ist ein gültiger Vertrag zustande gekommen.

    Falls nicht, dann ist dies nicht der Fall.

    Dabei ist die Meldung: "Buchung erfolgreich durchgeführt!" die auf der Webseite erscheint nicht als Auftragsbestätigung u sehen.

    Die Auftragsbestätigung kommt in der Regel nach der Buchung via Email, oder Post.

    Ansonsten würde ich mal in den AGB's nach den Kündigungsklauseln suchen um herauszufinden wie es sich mit der einseitigen Kündigung verhält. Insbesondere im Fall der Nichterfüllbarkeit des Vertrages.

    Ob es den Aufwand aber Wert ist, insbesondere da kein direkter Schaden entstanden ist, wage ich zu bezweifeln.

    Stefan

  9. #8
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    Thanks fur die info's
    Habe mich bis jetzt nicht naeher damnit auseinander gesetz,
    ich habe im moment echt andere kopfsorgen.
    weiter habe ich letzte nacht wie gesagt was anderes gebucht und
    habe die "technikfehlender" einen mail geschickt das sie sich
    nicht weiter um mich sorgen mussen, habe bei ein anderen anbieter
    erfolgreich gebucht. Wenn ich was mehr zeit habe werde ich mich
    die AGB's mal durchlesen, ubrigens : eine antwort auf meine beide
    letzten mails (1.beschwerde 2. absage) kam bis jetzt nicht.

  10. #9
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    Hallo,
    bei Tchibo hats bei mir zwar mit dem Flugticket geklappt, dafür haben sie mein bahnticket nicht mitgebucht und angeblich geht nachbuchen auch nicht mehr.
    muss also irgendwie günstig nach frankfurt kommen.
    in deinem fall würde ich in jedem fall auf erfüllung des vertrages pochen.

  11. #10
    acki08
    Avatar von acki08

    Re: Nicht immer einfach das online buchen...

    hallo

    online buchen hat bei mir immer gefunzt hatte nie probleme.

    nur mal mit comfort suites in bangkok. hatte online 1 nacht gebucht

    für 1500.( anreise) beim verlassen des hotels habe ich für meine abreise wieder 1 nacht gebucht mit der zusage( mündlich) 1500

    bezahlt habe ich dann 1900 an die mündliche zusage konnten die sich nicht erinnern.


    aber mal abgesehen davon comfort suites bekommt mich keiner mehr

    das ist der letzte laden

    gruß

    acki08

Ähnliche Themen

  1. online Hotel buchen
    Von smile im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.07.12, 15:26
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.08, 11:32
  3. bahnticket online buchen
    Von zumsel im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.07, 08:05
  4. Online buchen ??
    Von Sprint im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.05, 10:00
  5. Immer wieder dasselbe...Hotel vorab buchen oder nicht ?
    Von Bökelberger im Forum Touristik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.09.04, 15:20