Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

Neuerungen Internationaler Führerschein???

Erstellt von chrissibaer, 29.06.2015, 19:29 Uhr · 50 Antworten · 4.657 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Mit Thai FS brauchst Du den Thai Internationalen (1 Jahr gueltig). Wenn Du nebenbei noch einen Teitschen hast, geht der auch mit dem teitschen IF. Ist doch nicht wirklich kompliziert. Maximal darf man 6 Monate mit ausserirdischen Papieren (alien) am Stueck fliegen. Ueberall so.

    Egal ob die 1 Jahres- oder 3-Jahresvariante, die 2 Systeme sind gegenseitig akzeptiert, wenn auch nicht ratifiziert.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Also nochmal:mit deutschem FS brauch man im Bereich des EWR und.... keinen internationalen FS.Punkt !
    Nun gibt es seit Anfang des Jahres ASEAN-deshalb meine Frage , ob man nunmehr auch als Inhaber eines Thai-FS ohne internationalen FS bzw.thailändischem Internationalen(von dem ich nicht wußte, das es ihn gibt/gab)in die ASEAN-Staaten einreisen darf bzw. dort ein Fahrzeug lenken darf.
    Ich habe nur Abitur und den Doppel-Dipl-Ing-also bitte gaaanz langsam und seeehr verständlich !!!

  4. #33
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Wie geschrieben, willst Du mit Thai FS fahren im Nachbarland, dann brauchst Du den Thai IF. Willst Du mit DACH Fleppen fahren im *, dann brauchst Du den DACH IF. Ist doch nicht wirklich kompliziert .

  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Fuer Thailands Nachbarlaender brauchst Du entweder einen D FS und einen D Internationalen oder einen Thai FS und einen Thai Internationalen oder genug Taschengeld.

    ASEAN ist bislang lediglich die Verkuendung einer Reihe wohlklingender Absichten.

    Hoffentlich war das langsam genug?

  6. #35
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wie geschrieben, willst Du mit Thai FS fahren im Nachbarland, dann brauchst Du den Thai IF.... .
    nicht nur im Nachbarland

  7. #36
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    nicht nur im Nachbarland
    Darauf zielte seine Frage. Egal. ASEAN existiert bisher nur auf dem Papier und wird zum Jahresende wieder auf naechstes Jahresende anvisiert

  8. #37
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    ich meinte, mit dem Thai IF kannst du überall fahren. Also überall... in Ländern wie Burundi oder Kiribati keine Ahnung. Und der Thai IF ist mit dem normalen Thai FS leicht erhältlich.

  9. #38
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Darauf zielte seine Frage. Egal. ASEAN existiert bisher nur auf dem Papier und wird zum Jahresende wieder auf naechstes Jahresende anvisiert
    Meint ihr alle nicht die AEC?

  10. #39
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.713
    Junge Junge, wenn ich hier so den typisch teitschen ordungsgemäßen Bürokratigehorsam verfolge ...
    internationaler FS, ratifziert oder nicht, TH-FS, etc. .... weiha, da wird mir Angst und Bange ... war ich doch dann über 20 Jahre lang (ok.,nur temporär jeweils bis max.2 Monate) quasi illegal und outlawmäßig unterwegs !

    Nur deutsche Pappe mit, wenn überhaupt ...




    zB. ... neulich wieder witzig:

    Im März verlangte den tatsächlich mal ein Brauner von mir ... zeigte dem dann mangels Besitz meine Gewerbekarte (meinen FS hatte ich, ähh reusper ... "verloren", der lag offenbar für eine bestimmte Zeit bei den Grünen in der Stadt )

    ... ging auch durch, kannten die nicht, behauptete einfach, daß is der neue Deutsche und guck, was ich alles eingetragen hab, diese Nummer ist für LKW/Truck, das ist Auto, das ist Motorrad und das ist ein Offener Bike, und hier ... sogar C-Lizenz für Rennbikes

    Nebenbei startete ich gleichmal ein Ablenkungsgelaber (ein Brauner war mit ner CBR 400 unterwegs) und zog Photos vom Sicherheitstraining am Sachsenring raus (hatte ich eigtl. für Mad Mac dabei ) ... schau mal das Bike, Triumph 675 R, ist von hier, Werk 3 am Stadtrand Bangkok! (da war schon ein leicht stolzes Leuchten erkennbar ) und da, die Kurve bremst man bei 220 kmh an ... "Oii, Ahh ......... dann Benzingelaber unter uns "Policebikern"

    ... am Ende war der Führerschein oder auch nicht null Thema und zahlte nur die obligatorischen 200 Baht Biergeld
    wegen Helm

  11. #40
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    ....ist bekannt. Es geht eigentlich primär im Falle eines Unfalls, und dann würde die Sache ganz anders ausschauen. Abgesehen davon, daß der Thai FS auch für andere Zwecke bestens genutzt werden kann.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationaler Führerschein aus Thailand
    Von Joe-Cheap-Charlie im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.05.08, 17:40
  2. Internationaler Führerschein
    Von Pustebacke im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.12.05, 11:21
  3. Internationaler Führerschein
    Von nana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 17:30
  4. Internationaler Führerschein
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.03, 20:40
  5. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.08.03, 15:27