Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Neuer Koffer gesucht

Erstellt von schimi, 28.08.2012, 19:45 Uhr · 57 Antworten · 8.669 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Neuer Koffer gesucht

    mein letzter Trolley von Titan ist nach guten 2 Jahren und sechsmal Thailand auch wieder am Ende. Leider hatte ich den Schaden erst neulich, lange nach Ankunft bemerkt, aber egal, das Fahrwerk ist Totalschaden.
    Jetzt heißt es wieder nach was neuem Ausschau halten und hier gibt es doch den ein oder anderen Vielflieger, der vielleicht einen Tipp hat. Auch ein Tipp von wegen "Finger weg", kann hilfreich sein.

    Heute bei Karstadt in der Kofferabteilung hatte ich den so eine lustige Verkäuferin, die mir unbedingt den Koffer empfehlen wollte, den sie selber hat. Sie fährt regelmäßig mit dem Zug nach Sylt, aber auch mal mit dem Wagen nach Fischland-Darß und das Ding hält wohl schon 5 Jahre. Die Glückliche. Dass Flugreisen mit mehrmaligen Wechsel des Fluggeräts und häufigen Hotelwechsel, andere Anforderungen an ein Reisegepäck darstellen, wollte sie nicht so wirklich verstehen. Wahrscheinlich ist sie die Urlaubvertretung aus der Schreibwarenabteilung. Die Tage gehe ich auf jeden Fall mal in ein Fachgeschäft...

    Aber vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrung mit einem sehr gutem Reisegepäck, und schreibt was dazu.

    Meine Anforderung kann ich sehr gut beschreiben:
    Ich möchte diesmal einen 4-rädrigen haben, so kann ruhig ein Rad Schaden nehmen, das Ding kannst du trotzdem bewegen und vor allem ist der vierrädrige deutlich komfortabler.
    Ca. 80 Liter Volumen (kein Boardcase) weil ich gerne halbvoll los fliege und voll gepackt zurück komme, bedeutet meist ca. 75cm hoch. Mehr benötige ich nie!
    Beidseitig packbar, das erleichtert Urlaube mit täglicher Weiterreise, dh. er sollte ungefähr in der Mitte zu öffnen sein.
    Von sehr guter Qualität für Vielflieger, so dass ich nicht in zwei Jahren wieder los muss, um was neues zu kaufen.
    Einigermaßen wassergeschützt wäre auch nicht schlecht, ist aber kein KO Kriterium.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Interesiert mich auch. Bislang sind wir immer mit 2 großen Koffern - max. 32 kg - gereist.
    Mit der zunehmenden Einführung des one-piece concepts wollen die check-ins nur noch max. 23 kg sehen. Außer halt Thai Airways plus Silver Status.

    Wie dem auch sei, auch wir suchen leicht zu manovrierende - 4 wheels - Koffer für den mittleren Bereich. Also als check-in Baggage.

  4. #3
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.741
    Falls Du mal nach Norderstedt kommst, dann guck mal ins Herold-Center. Auf der unteren Etage ist ein (ich glaube) Aligator-Shop, der manchmal sehr gute Angebote aller Marken hat. Sonst kenne ich noch einen Laden gegenüber vom Mercado.

  5. #4
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Koffer allererster Güte gibt es von Rimowa. Nicht billig, dafür aber eine super Qualität. Wo Geld und Gewicht keine Rolle spielt, der nimmt die Alu-Varaiante, ich habe mich für das superflexibele Polycarbonat entschieden. Habe bereits 3 Stück hier, und würde mir für den Augenblick auch nichts mehr anderes kaufen.

    Was die Rollenfrage angeht, sollte es bei mir auch erst ein 4-wheeler sein, aber ich habe mich eines besseren belehren lassen.

    1. der 4-wheeler ist nicht so "geländegängig". Meinen 2-wheeler ziehe ich auch mal über unebenes Gelände, den Bordstein / Treppe hoch, etc. Das machen die kleinen Räder beim 4wd nicht mit.

    2. Klar kann man beim 4-wheeler eher auf ein Rad verzichten, als beim 2-wheeler, aber ein guter 2-wheeler hat besser geschützte Räder, so dass die gar nicht erst abfliegen. Schau dir mal am Beispiel Rimowa an, wie 4-Räder und wie 2-Räder geschützt sind

    Ich setze da auf die Salsa-Serie, die ich als Cabin-Trolley, 84 und 104 Liter habe.

    VG
    Taunusianer

  6. #5
    Avatar von thai-robert

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    688
    Neuer Koffer gesucht versteh ich nicht !
    Mein Koffer hat schon seit ca 10 Jahren viele Dutzend Flüge in veschiedene Länder dieser Erde hinter sich
    und ist immer gepackt für Übernachtung oder Urlaub in meinem Auto
    aber kaputt ist der nicht.
    Wieviel Kilometer lauft Ihr den mit so'nem Koffer ?

    Bilder zum vergrern anklicken ! Aktuell " Neue Bilder " oben rechts anklicken !

  7. #6
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    Koffer Trolley Reisegepäck von Samsonite, Rimowa, Titan, Travelite - koffer-direkt.de
    robert schau mal hier.ich persönlich kaufe keine koffer mit 4 rollen.auch nicht dieses billige dünne plastikzeug.hatte mir 2 koffer gekauft mit schnapp verschlüsse.mit etihad meilen abgegolten.war ein koffer voucher von etihad.bis jetzt zufrieden.aber ich lasse nun auch in deutschland oder auch in bkk die koffer in folie einschweissen.

  8. #7
    carsten
    Avatar von carsten
    Wir fliegen seit 8 bzw. 9 Jahren mit Samsonite Hartschalen-Trolleys mit je 2 (perfekt geschützten) Rädern.
    Die Dinger sind unkaputtbar, sehen zwar mittlerweile nicht mehr schön aus (verkratzt), aber halten und halten.....

    Nachteil: sie haben ein relativ hohes Eigengewicht von ca. 5,5 KG.

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Habe mir heute ein paar angeschaut. Waren fast alle mit 4 Rollen und sehr leicht. Hatte mir einen 28-er genauer angeguckt. Von Marco Polo.

    Gib es eigentlich Tabellen mit den üblichen Koffergroeßen und den dann wahrscheinlichen Gewichten bei üblicher Packungsweise?
    Oder umgekehrt: Wenn man so etwa 23 kg Gewicht (one piece-Konzept) anpeilt, wie groß muß dann der Koffer sein, wie klein darf er sein?

  10. #9
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552
    Ich reise mit dem seit zwei Jahren nach Thailand. Nach vier Reisen keinerlei Probleme. Einzig das Gewicht wird kritisiert, dient aber der Dauerhaltbarkeit. Wirklich gut sind die teils schreienden und außergewöhnlichen Farben, mit denen Du den Koffer schon aus der Ferne siehst, wenn er auf das Band kommt.

    Roncato Flexi -Rollen-Trolley - rot - Reisetaschen & Koffer in Transparent farblos


  11. #10
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Gewichten bei üblicher Packungsweise?
    Oder umgekehrt: Wenn man so etwa 23 kg Gewicht (one piece-Konzept) anpeilt, wie groß muß dann der Koffer sein, wie klein darf er sein?
    Bei meinem 84Liter / 70cm Koffer von Rimowa, ist bei üblicher Urlaubspackung bei 20KG noch Luft. Bei 104 Liter / 82 cm sprengt mal das Packstücklimit bei weitem, und hat immer noch Luft. Die Koffer haben ein Eigengewicht von unter 4KG, was zu berücksichtigen wäre, wenn an ein anderes Modell wählt.

    Nachtrag: Der 104 Liter muss deshalb mittlerweile auch zu Hause bleiben. Wir mal für größere Vorhaben aufbewahrt.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koffer weg
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.09.14, 23:04
  2. Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass
    Von Socrates010160 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 18:31
  3. Bier im Koffer?
    Von hello_farang im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.11.09, 13:41
  4. Koffer
    Von andydendy im Forum Sonstiges
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.04.08, 11:07
  5. Koffer in BKK -- ich in HongKong...
    Von thurien im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 22:04