Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Neue Visabestimmungen 08/2015

Erstellt von Sepa, 18.08.2015, 12:43 Uhr · 30 Antworten · 4.485 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Wenn Du ein gültiges Visum hast, nimmt Dich die Airline immer mit....(irgendwie eine komische Frage)

    30 Tage Verlängerung möglich, über den Landweg gibt es m.E. nur 15 Tage.......

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von rot23 Beitrag anzeigen
    hallo wie sieht es eigendlich aus wenn ich auf dem landweg wieder einreise? bekomm ich dann einen 15 tage oder 30 stempel? und wie ist es wenn ich einen 6 wochen flug habe aber kein visum? da ich ja mitlerweile nach 30 tagen nochmal für 30 tage auf der immigration verlängern kann.nimmt mich die airline mit oder kann es da probleme geben?


    gruß markus
    Für Deutsche und einige andere Nationen auf Dem Landweg 30 Tage.
    Bzgl. Ohne Visum einfach mal probieren und Erfahrung posten. Würde mich auch interssieren.

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Wurde gerade fuer Kambodscha gestoppt. Nix mehr Wiedereinreise ohne gueltiges Visa.

  5. #14
    Avatar von rot23

    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    92
    @sanukk.ohne visum.da man seit neuestem in deutschland persönlich sein visum abholen muss möchte ich ohne visum einreisen.ist mir zuviel stress und zuviele kilometer.wenn ich länger als 30 tage im land bleibe kann ich es ja auf der immigration verlängern.deshalb meine frage.

  6. #15
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Du kannst eine 30 Tage Visa Exemption auf der Immi um weitere 30 Tage verlaengern. Je nachdem, wo Du das probierst, kostet Dich das bis zu einem Tag und 1900B. Allerdings hat sich vielerorts sinnfreie Ausbremserei gezeigt nach den Bombenanschlaegen.

  7. #16
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von rot23 Beitrag anzeigen
    @sanukk.ohne visum.da man seit neuestem in deutschland persönlich sein visum abholen muss möchte ich ohne visum einreisen.ist mir zuviel stress und zuviele kilometer.wenn ich länger als 30 tage im land bleibe kann ich es ja auf der immigration verlängern.deshalb meine frage.
    Für ca. 30,00 € Aufpreis zur Konsulatsgebühr bekommst Du bei einem Visa-Service in D Dein Visum per Post......Ich habe sogar mein Visum vom GK direkt per Post bekommen, was ja "offiziell" nich mehr geht. Hatte wohl Glück oder mein Name steht bei denen auf der VIP-Liste 5555555

  8. #17
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    (Für andere Nationalitäten erbitten wir Ihren Anruf)
    Ein Aufenthalt in Thailand für Touristen ist bis zu 30 Tagen ohne Visum möglich. Voraussetzung hierfür ist jedoch ein Reisepass mit einer Mindestgültigkeit von 6 Monaten am Tag der Einreise sowie ein bestätigtes Weiter- oder Rückflugticket. Ein Kinderausweis wird in Thailand nicht akzeptiert. Kinder müssen einen eigenen Reisepass oder Kinderreisepass besitzen.
    Visakategorien und Aufenthaltsdauer
    Tourist-Visa ab Ausstellungstag TR 1: Tourist-Visum eine Einreise - 60 Tage ab Einreise - innerhalb von 90 Tagen
    TR 2: Tourist -Visum zwei Einreisen - je 60 Tage ab Einreise - innerhalb von 180 Tagen
    TR 3: Tourist-Visum drei Einreisen - je 60 Tage ab Einreise - innerhalb von 180 Tagen
    Non Immigrant-Visa
    „O“-Visa ab
    Ausstellungstag
    O-Single: Non Immigrant-Visum eine Einreise - 90 Tage ab Einreise - innerhalb von 90 Tagen
    O-Multiple: Non Immigrant-Visum Mehrfacheinreise - je 90 Tage ab Einreise - innerhalb von 365 Tagen
    Visagebühren (in bar) TR-Visum 30 Euro pro Einreise
    „O“ und „B“-Visum 60 Euro eine Einreise, 150 Euro Mehrfacheinreise

    Für alle Visakategorien sind grundsätzlich einzureichen

    1. Visaantrag ausgefüllt und unterschrieben (die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft muss unbedingt angegeben werden/genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort)
    2. Original Reisepass (Mindestgültigkeit von 6 Monaten am Tag der Einreise, bei mehrfacher Einreise: Mindestgültigkeit von 18 Monaten am Tag der ersten Einreise)
    3. Kopie der ersten Seite des Reisepasses
    4. 1 Passfoto
    5. Kopie der Reisebestätigung Hin-, Rück- oder Weiterflug (Bus- oder Bahntickets)
    6. Visagebühr in bar
    7. für Kinder im Alter von bis zu 15 Jahren müssen zusätzlich eine Kopie der Geburtsurkunde sowie eine Kopie der Reisepässe der Eltern vorgelegt werden


    Zusätzlich für das Non Immigrant-Visa sind einzureichen
    Kategorie "O":

    • Rentner: Kopie Rentenbescheid über mindestens 1.200 Euro monatlich / falls dieser Betrag nicht erfüllt wird, weitere Vermögensnachweise von mind. 4.000,- Euro (Kontoauszüge der letzten 3 Monate)
    • Ehemalige thailändische Staatsbürger: Kopie der Geburtsurkunde
    • Personen, die mit einem thailändischen Staatsbürger verheiratet sind:
      • Kopie vom Reisepass des Ehepartners
      • Kopie der Heiratsurkunde (Übersetzung ins englische oder deutsche) oder Auszug aus Eheregister

    • Kinder thailändischer Staatsbürger: Kopie der Geburtsurkunde


    Gebühren

    Bitte entrichten Sie die Gebühren grundsätzlich nur in bar. Folgende Gebühren sind aktuell gültig:

    Für Visa
    Die Gebühren sind abhängig von den beantragten Visa-Typen:

    • Touristen-Visum: EUR 30,- pro Einreise
    • Non-Immigrant-Visum: EUR 60,- für 1 Einreise, EUR 150,- bei Mehrfacheinreise

    Quelle:

    Königlich Thailändisches Honorargeneralkonsulat

  9. #18
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Du kannst eine 30 Tage Visa Exemption auf der Immi um weitere 30 Tage verlaengern. Je nachdem, wo Du das probierst, kostet Dich das bis zu einem Tag und 1900B. Allerdings hat sich vielerorts sinnfreie Ausbremserei gezeigt nach den Bombenanschlaegen.
    Bei Antrag für 60 Tage (verlängerbar) für einmalige* Einreise kostet das nur umgechnet 1.200 THB / = 30,00 € + ggf. Gebühr für den Visa-Service/Versand. Ist in jedem Falle stressfreier...... und Ende wahrscheinlich sogar preiswerter.
    Zudem spart man einen Urlaubstag und Nerven!!!

    *Jede weitere Einreise kostet 30,00 € (Multiple-Entry). Wer nur nach Thailand will, sollte das -verlängerbare- 60Tage Single-Entry wählen.

  10. #19
    Avatar von rot23

    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    92
    ja soweit hab ich mich schon durchgewurschtelt.....jetzt würde ich nur noch gerne wissen ob mich die airline mitnimmt wenn ich einen 6 wochen flug habe aber kein visum..... da ich ja entweder meinen 30 tage stempel um weitere 30 tage verlängern kann oder ich einen abstecher in ein nachbarland machen werde.hab gehört die schauen in frankfurt sehr genau wann der rückflug ist und ob man ein visum hat.

  11. #20
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von rot23 Beitrag anzeigen
    ja soweit hab ich mich schon durchgewurschtelt.....jetzt würde ich nur noch gerne wissen ob mich die airline mitnimmt wenn ich einen 6 wochen flug habe aber kein visum....
    Kann sein, dass sie dich mitnehmen, aber willst du das riskieren am Schalter zurückgewiesen zu werden?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Visabestimmungen ?
    Von Stefan642002 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.02, 18:07
  2. Der Neue und seine Geschichte II
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.01, 17:11
  3. Der Neue und seine Geschichte I
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.01, 20:43
  4. Neue unbestätigte Virenwarnung
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.01, 13:24