Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Neue Visabestimmungen 08/2015

Erstellt von Sepa, 18.08.2015, 12:43 Uhr · 30 Antworten · 4.481 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sepa

    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    3

    Neue Visabestimmungen 08/2015

    hallo,
    bin etwas verwirrt - vielleicht kann mir jemand helfen.
    in der presse steht, dass thailand jetzt plant ein sogenanntes "mehrfach-visa" auszustellen das 5000 baht kosten soll.

    aber ich kann den sinn davon nicht erkennen.

    ich lande im januar in thailand und reise dann 4 wochen in diverse länder (laos, burma, malaysia) und davon insgesamt 3x wieder erneut nach thailand ein, bevor ich wieder zurück fliege.
    bei der thai-botschaft in berlin fragte ich ob das so ohne visum in ordnung wäre, und man antwortete mir, dass es egal ist, solange ich 30 tage nicht überschreite..

    ich bin nun verwirrt..

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    solange du je aufenthalt weniger als 30 tage in thaialnd bist, kannst du mit einreisestempel einreisen

    also zb
    1.12 ankuft bkk
    28.12 abflug nach XXX land
    3.1 einreise thailand
    27.1 abflug nach xxxx land
    6.2 einreise thailand
    usw.
    bis zu 5-6 monaten kein problem,keine fragen, tickets erforderlich

    also dann ohne visa ..bleibst du aber an einem stueck mehr als 30 tg in thailand brauchst du ein visum oder kannst ggf den einreisestempel bei der immi verlaengern
    ohne visa rueckflugticket erforderlich

  4. #3
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    er/sie will innerhalb 28 Tagen 3x einreisen. Und das geht ebenso.

  5. #4
    Avatar von Sepa

    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    3
    hallo funnygirl,
    danke für die antwort, aber ich glaube du hast meine frage nicht verstanden.
    ich lande in bangkok am 8. januar und fliege zurück nach deutschland von bangkok am 6. februar. vom 8.1. bis 6.2. sind es genau 30 tage.
    in dieser zeit bin ich ca. 10 Tage in Thailand und die anderen 20 tage verteilt in laos, burma, malaysia.

    ich fragte die botschaft ob ich ein visum brauche, aber nicht wegen den 30 tagen (die darf ich ja eh visafrei einreisen als deutscher), sondern weil ich ja ca. 3 - 4 mal nach thailand einreisen werde in dieser zeit. die antwort der botschaft war nein, ich brauche kein visum.

    jetzt meine frage, wozu braucht man dann dieses mehrfach-visum? das soll übrigens 6 monate gültig sein.
    in indien gibt es das auch: 6 monate und so oft ein- und ausreisen wie man will.

  6. #5
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    das Mehrfach Touristen Visum nimmt man normalerweise wenn man wesentlich länger als 30 Tage in Thailand ist und dabei immer wieder ausreist.....ist doch einfach, oder? Außerdem schreibst du nun von 4 Einreisen, außer du reist direkt von Laos nach Myanmar. Aber defacto egal.

  7. #6
    Avatar von Sepa

    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    3
    ach so funnygirl und zu deiner genannten praxis.
    was du beschreibst sind ja die sogenannten visaruns, wo man zu grenze fährt um sich dann erneut 30 tage für thailand zu holen.
    das soll aber seit diesem jahr gar nicht mehr möglich sein.

  8. #7
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    wenn du tourist bist kein problem,ausser hast eine hisorie von jahren der einreise
    auf diese art
    sorry hat nix mit visarun zu tun
    deshalb in daten auch mal 3 tg od 30 angegeben
    aber wie du meinst

  9. #8
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025
    Wenn du dir ein Tourivisum für drei Monate mit einfacher Einreise holst, erlischt es mit der 1. Ausreise. Hast du vor, innerhalb der 3 Monate im Stück länger als 30 Tage zu bleiben und zwischendurch mal kurz in eines der Nachbarländer zu reisen, anschliessend wieder mehr als 30 Tage in Thailand zu bleiben, brauchst du halt ein Visum mit Mehrfacheinreise. Ist doch logisch, oder? Ich hole mi immer ein Double-Entry-Visum. Bin jetzt im März nach BKK geflogen und nach ein paar Tagen durch Laos gereist. Da wäre ein Einfach-Visum nach 4 Tagen futsch gewesen ... Ausserdem fangen die 3 Monate bei einem Mehrfachvisum mit der zweiten Einreise wieder neu an.

  10. #9
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Wurde oben schon beschrieben:

    Wenn du nicht länger als 30 Tage am Stück in Thailand bleibst und immer wieder ein- und ausreist per Flugzeug, wie geplant, wäre o.k.
    Dann bekommst Du immer dein Visum on arrival für 30 Tage......bei jeder neuen Einreise

  11. #10
    Avatar von rot23

    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    92
    hallo wie sieht es eigendlich aus wenn ich auf dem landweg wieder einreise? bekomm ich dann einen 15 tage oder 30 stempel? und wie ist es wenn ich einen 6 wochen flug habe aber kein visum? da ich ja mitlerweile nach 30 tagen nochmal für 30 tage auf der immigration verlängern kann.nimmt mich die airline mit oder kann es da probleme geben?


    gruß markus

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Visabestimmungen ?
    Von Stefan642002 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.02, 18:07
  2. Der Neue und seine Geschichte II
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.01, 17:11
  3. Der Neue und seine Geschichte I
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.01, 20:43
  4. Neue unbestätigte Virenwarnung
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.01, 13:24