Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Nachträglich Rail&Fly Zugticket kaufen

Erstellt von ReinerS, 06.04.2015, 18:05 Uhr · 17 Antworten · 7.932 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    243

    Nachträglich Rail&Fly Zugticket kaufen

    Hallo
    Habe vor ein paar Wochen Flugtickets direkt über Thai Airways gekauft, allerdings keine Zugtickets dazu. Weiß nicht mehr genau warum. Entweder vergessen, oder wurden sie nicht angeboten. Egal. Habe jetzt gehört, man könne auch nachträglich unter Angabe der Flug bzw. Ticket Nr. vergünstigte Bahntickets kaufen, finde aber nichts darüber auf der Seite der DB. Weiß jemand zufällig etwas dazu oder hatte schon mal ähnliches Problem? Falls ja, wie geht das?
    Für event. Antworten vielen Dank

    mfg
    Reiner

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    R&F kann nur direkt mit der Flugbuchung dazu gekauft werden (bei TG 65€). Das ist mir auch schon mal passiert, als ich noch TG geflogen bin. Kannst noch versuchen ein Billigticket der Bahn für 2 Fahrten a 29 € zu bekommen. Hat bei mir immer geklappt. Musst allerdings GENAU den gebuchten Flug erreichen, ansonsten verfällt das Ticket.

    Wenn Du ein Reisebüro kennst, können die Dir evtl. ein Pseudo-Rail&Fly Ticket ausstellen, Kosten ca 90,00, Hin und zurück, aber mit voller Flexibilität.

    Hoffe, ich konnte Dir helfen.

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Es gibt/gab mal eine "Firma"die R&F auch so verkauft hat, aber seriös ist m.E. das wohl eher nicht.

    Das Zugticket verfällt auch nicht, wenn man den Zug verpasst; man kann gegen eine Servicegebühr und Aufpreis zum Normalticket die Zugbindung aufheben.

  5. #4
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    ....
    Das Zugticket verfällt auch nicht, wenn man den Zug verpasst; man kann gegen eine Servicegebühr und Aufpreis zum Normalticket die Zugbindung aufheben.
    Was zu beweisen wäre......O.K., wenn die "Service-Gebühr" dem normalen Ticketpreis entspricht, wäre es wohl möglich......

    gerade nochmal gelesen:
    PS: Aufpreis zum Normalticket + Service-Gebühr??? Das ist doch obergeil.

    Wählen Sie eine Verbindung

    Druckansicht Ihre Rückfahrtmöglichkeiten

    - sortiert nach

    Bahnhof/Haltestelle Datum Zeit Dauer Umst. Produkte Preis für alle Reisenden, Hin- und Rückfahrt*
    Frankfurt(M) Flughafen Regionalbf So, 03.05.15 ab 09:47 4:48 2 S, ICE 173,50 EUR (Res. Info)
    Zur Buchung
    257,50 EUR (Res. Info)
    Zur Buchung
    Hamburg Hbf So, 03.05.15 an 14:35
    Frankfurt(M) Flughafen Fernbf So, 03.05.15 ab 10:11 4:43 1 ICE 213,50 EUR (Res. Info)
    Zur Buchung
    257,50 EUR (Res. Info)
    Zur Buchung
    Hamburg Hbf So, 03.05.15 an 14:54
    Frankfurt(M) Flughafen Fernbf So, 03.05.15 ab 10:42 3:53 0 ICE 173,50 EUR (Res. Info)
    Zur Buchung
    257,50 EUR (Res. Info)
    Zur Buchung
    Hamburg Hbf So, 03.05.15 an 14:35

  6. #5
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Rail&Fly ist ein Angebot der Airlines und Reiseveranstalter und kann daher nur über diese gebucht werden. Außerdem kann es dadurch zusätzlichen Bestimmungen oder Einschränkungen unterliegen. Bitte erkundigen Sie sich hierüber unbedingt vor Flugticketausstellung bei der Airline, dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro bei dem Sie gebucht haben.

    Quelle: Bahn.de

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    hier geht mal wieder einiges durcheinander,

    zur Erklärung,

    - wer Flugtickets direkt bei der Airline kauft, die in diesem Preisangebot rail and fly kostenfrei mit anbieten,
    der muss sich vor dem Abflug nur bei der Airline einloggen, und sich das rail ticket ausdrucken, bz. auf seinem pc abspeichern.

    - wer ein Flugticket allerdings auf einer Buchungsplattform kauft, unterwirft sich den dort geltenden Regeln,
    --manche Buchungsplattformen schliessen rail u fly grundsätzlich aus und verkaufen nur fly tickets,
    andere bieten an, kostenfrei bis zur Buchung ein rail ticket mitzubestellen, wer allerdings das Häckchen vor buchung vergisst, kann danach nur teuer nachkaufen,

    die DB hat mit dem Verkauf von rail und fly tickets absolut nix zu tun,
    hier kann man nur, weil rechtzeitig in Vorraus, sich rail tickets zu Sonderpreise kaufen,
    wird aber dann in der Regel teurer sein, als ein Trip mit meinFernbus.de

  8. #7
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Hallo, man kann auf die DB Bahn Reiseauskunft gehen. Viel Glück beim suchen.

  9. #8
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    - wer Flugtickets direkt bei der Airline kauft, die in diesem Preisangebot rail and fly kostenfrei mit anbieten,
    der muss sich vor dem Abflug nur bei der Airline einloggen, und sich das rail ticket ausdrucken, bz. auf seinem pc abspeichern.
    Stimmt nicht ganz! Der kriegt mit seinem Flugticket automatisch eine extra Information von der Airline (in unserem Fall von Qatar). Dort ist eine Buchungsreferenz bzw. ein Airlinecode angegeben. Diesen Code gibt man am Bahnhof in den Ticketautomat ein und der druckt dann den Fahrschein aus!

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Und auch den kann man online bei der Bahn ausdrucken.

    Es gibt da eben verschiedene Möglichkeiten. Bei Emirates ist es so, dass man nach der Buchung noch das R&F Ticket ordern kann. Über einen Link kann man das bei der Bahn ausdrucken. Leider hat EK die Verifizierung des Tickets mit Kreditkarte abgeschafft. Geht nur noch mit Bahnkarte, Maestro EC Karte (!) und Personalausweis. Glück für mich, Pech für meine Frau. Nach einigen Telefonaten mit dem Callcenter hat man nun ganz klassisch QYG eingebucht und sie bekam eine Email mit den Pickupnummern - kann man via link bei der Bahn direkt ausdrucken oder am Automaten holen (für diese Fälle soll man besser telefonisch buchen).

    Bei anderen Airlines muss man QYG (Railway Germany) schon bei der Buchung eingeben, ansonsten Pech gehabt.

  11. #10
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Bei anderen Airlines muss man QYG (Railway Germany) schon bei der Buchung eingeben, ansonsten Pech gehabt.
    Da ich all' meine Reisewünsche noch (wie früher) bei meinem Freund im Reisebüro organisieren lasse, brauche ich mich um solche Kleinigkeiten nicht kümmern. Ich bekomme mein Flugticket und da stehen auf einem Beiblatt die Code-Nrn. für den Bahnautomat drauf. Maximal drei Tage vor Antritt der Bahnfahrt ist der Ausdruck möglich. Das geht auf dem kleinen Bahnhof meiner Heimatstadt genauso wie auf dem Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rail and Fly inkl.?
    Von Pustebacke im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.06.08, 08:36
  2. Thai Airways hat Rail + Fly "inklusive"
    Von kesselgucker im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.12.06, 19:09
  3. Rail & Fly vs. Normales DB-Ticket
    Von waanjai im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.04, 08:21
  4. Zugtickets kaufen / reservieren
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.06.03, 20:11
  5. Rail and Fly
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.03, 17:50